LogoSüdtirol bewegt
Plan je tocht hier naartoe Kopieer route
Bergtour Aanbevolen route

Pfeiserspitze 2347m von der Pfeishütte aus

· 1 review · Bergtour · Karwendel
Verantwoordelijk voor deze inhoud
ÖAV Alpenverein Innsbruck Geverifieerde partner  Keuze ontdekkingsreizigers 
  • am Weg zum Stempeljoch
    / am Weg zum Stempeljoch
    Foto: Michael Kirchmayer, Michael Kirchmayer
  • / der Ausläufer der Nordkette mit Pfeiserspitze
    Foto: Michael Kirchmayer, Michael Kirchmayer
  • / kurz vor dem Stempeljoch
    Foto: Michael Kirchmayer, Michael Kirchmayer
  • / alte Wegtafeln am Stempeljoch
    Foto: Michael Kirchmayer, Michael Kirchmayer
  • / schön zu sehen, die Querung rüber zum Thaurerjoch
    Foto: Michael Kirchmayer, Michael Kirchmayer
  • / kurz vor dem Einstieg in den Kamin (Kletterstellen)
    Foto: Michael Kirchmayer, Michael Kirchmayer
  • / Kletterei
    Foto: Michael Kirchmayer, Michael Kirchmayer
  • / Blick zur Thaurerjochspitze und Rumerspitze
    Foto: Michael Kirchmayer, Michael Kirchmayer
  • / die letzten Kletterstellen
    Foto: Michael Kirchmayer, Michael Kirchmayer
  • / Gipfel in Sicht
    Foto: Michael Kirchmayer, Michael Kirchmayer
  • / Pfeiserspitze 2347m
    Foto: Michael Kirchmayer, Michael Kirchmayer
  • / Blick zur Pfeishütte
    Foto: Michael Kirchmayer, Michael Kirchmayer
  • / Innsbruck liegt zu Füßen
    Foto: Michael Kirchmayer, Michael Kirchmayer
m 2400 2300 2200 2100 2000 1900 1800 4 3 2 1 km Stempeljoch 2215m Stempeljoch 2215m
Kürzere, schöne, abwechslungreiche Tour mit einer versichertern Kletterstelle, im Bereich der Pfeishütte
Matig
Afstand 4,7 km
2:30 u
433 m
433 m
Die Pfeiserspitze liegt östlich der Pfeishütte und ist in ca. 1,5h von der Hütte aus erreichbar. Die Schlüsselstelle ist sicherlich, der mit einem Stahlseil gesicherte Kamin, zu Beginn der Kletterstellen. Im Gratverlauf ein paar ausgesetzte Stellen bis man nach einem kurzen Abstieg das kleine Gipfelkreuz erreicht hat.

Tip van de auteur

Wenn man schon am Gipfel der Pfeiserspitze steht, bietet sich der Übergang zur Lattenspitze an (Kletterstellen II-III)
Profielfoto van: Michael Kirchmayer
Auteur
Michael Kirchmayer
Laatste wijziging op: 03.03.2014
Niveau
Matig
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Potentieel gevaar
Hoogste punt
Pfeiserspitze, 2.347 m
Laagste punt
Pfeishütte, 1.916 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.
Windrichting
NEZW

Veiligheidsaanwijzingen

Durch das brüchige Gestein ist ein Helm anzuraten

Tips en hints

www.pfeishuette.at

Start

Pfeishütte im Karwendel (1.921 m)
Coördinaten:
DD
47.329877, 11.425472
DMS
47°19'47.6"N 11°25'31.7"E
UTM
32T 683255 5244676
w3w 
///omdraaien.smeulen.menselijk

Bestemming

Pfeishütte im Karwendel

Tochtbeschrijving

Von der Pfeishütte aus starten wir in Richtung Osten den breiten Fahrweg bis wir nach ca. 250m an einen großen Wegweiser geraten, der uns den weiteren Weg 221 Richtung Stempeljoch und Pfeiserspitze weist. Am Stempeljoch angekommen lassen wir den Tiefblick ins Halltal auf uns wirken bevor es weiter den Pfad Richtung Süden über das Schotterfeld zum Thaurerjoch geht. Kurz unterhalb des Thaurerjoches führt uns ein weiter Schotterpfad direkt zum Eintieg der Kletterstellen auf die Pfeiserspitze. (ACHTUNG: Nicht ganz auf das Thaurerjoch aufsteigen, etwa 50m unterhalb des Jochs befindet sich die Abzweigung zur Pfeiserspitze,kein Wegweiser) Ab hier folgen wir immer dem schwarz isolierten Stahlseil bis wir beim Gipfelkreuz der Pfeiserspitze angelangt sind. Kletterstellen II

Noteer


Alle notites over beschermde gebieden

Coördinaten

DD
47.329877, 11.425472
DMS
47°19'47.6"N 11°25'31.7"E
UTM
32T 683255 5244676
w3w 
///omdraaien.smeulen.menselijk
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Boek aanbeveling door de auteur

Bergverlag Rother Karwendel Alpin

Aanbevelingen voor de kaart van de auteur

Alpenvereinskarte Karwendelgebirge Mitte 5/2

Uitrusting

normale Bergausrüstung inkl. Helm. Für nicht ganz trittsichere Kamaraden wäre die kpl. Klettersteigausrüstung anzuraten.

Basisuitrusting voor bergwandelingen

  • Stevige, comfortabele en waterdichte wandelschoenen of wandelschoenen
  • Vochtafvoerende kleding in lagen
  • Wandelsokken
  • Rugzak (met regenhoes)
  • Bescherming tegen zon, regen en wind (hoed, zonnebrandcrème, water- en winddichte jas en broek)
  • Zonnebril
  • Wandelstokken
  • Genoeg proviand en drinkwater
  • Eerst hulp set
  • Overlevingstas
  • Redingsdeken
  • Hoofdlamp
  • Zakmes
  • Fluitje
  • Mobiele telefoon
  • Contant geld
  • Navigatieapparatuur / kaart en kompas
  • Gegevens voor in geval van nood
  • ID

Bergwandeling technisch

  • Klimhelm
  • Deze uitrustingslijst is niet volledig en dient alleen als suggestie voor wat je mee zou moeten nemen.
  • Voor je eigen veiligheid moet je alle instructies over het juiste gebruik en onderhoud van je uitrusting zorgvuldig lezen.
  • Zorg ervoor dat de apparatuur die je meeneemt, voldoet aan de plaatselijke wetgeving en geen verboden voorwerpen bevat.

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Wilt u de schrijver een vraag stellen?


Reviews

5,0
(1)
Florian Barth
07.07.2019 · Community
Schöne Nachmittagstour (ab Pfeishütte) mit leichter Kletterei zum Gipfel und tollem Ausblick über Innsbruck hinweg nach Süden. Schwindelfreiheit und Trittsicherheit erforderlich. Ich bin den Weg hin und zurück in ca. 2,5 Std. gegangen. Der Weg ist sehr gut ausgeschildert und schneefeldfrei.
Toon meer
Wanneer heeft u deze route gedaan? 06.07.2019
Blick zurück zur Pfeishütte
Foto: Florian Barth, Community
Blick nach Innsbruck
Foto: Florian Barth, Community
Kurz vor dem Gipfelkreuz
Foto: Florian Barth, Community
Blick nach Innsbruck
Foto: Florian Barth, Community

Foto's van anderen

Blick zurück zur Pfeishütte
Blick nach Innsbruck
Kurz vor dem Gipfelkreuz
Blick nach Innsbruck

Reviews
Niveau
Matig
Afstand
4,7 km
Duur
2:30 u
Stijgen
433 m
Afdalen
433 m
Etappe tocht Mooi uitzicht Horeca onderweg Tocht met top Geëxponeerde route Gezekerde passage Klimpassage Richel

Statistiek

  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
Functies
Kaarten en paden
Duur : uur
Afstand  km
Stijgen  m
Afdalen  m
Hoogste punt  m
Laagste punt  m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.