LogoSüdtirol bewegt
Plan je tocht hier naartoe Kopieer route
Bergtour

Sass Rigais

Bergtour · Eisacktal· Gesloten
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Villnöss
  • Sass Rigais
    / Sass Rigais
    Foto: Tourismusverein Villnöß, Villnöss
Kaart / Sass Rigais
m 3000 2500 2000 1500 1000 6 5 4 3 2 1 km
Gesloten
zwaar
Afstand 7 km
5:01 u
1.663 m
17 m
3.013 m
1.379 m
Der Sass Rigais ist der Hauptgipfel der Geislerspitzen und mit seinen 3025 m ein absolutes Muss für alle, die die bleichen Berge bezwingen möchten. Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, Bergerfahrung und die Sicherung mit einem Klettergurt sind Voraussetzung. 
Niveau
zwaar
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
3.013 m
Laagste punt
1.379 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Start

Coördinaten:
DD
46.633770, 11.728907
DMS
46°38'01.6"N 11°43'44.1"E
UTM
32T 708875 5168085
w3w 

Tochtbeschrijving

• Gehzeit: 6 h 40 min • Wegnummern: 28, 29 • Ausgangspunkt ist der Parkplatz Ranui (1370 m) in der Nähe von St. Magdalena. Zunächst wandert man auf Weg Nr. 28, einer breiten Forststraße, stetig ansteigend durch den Wald bis zu einer Kreuzung (1716 m). An dieser Kreuzung geht man einige Meter nach rechts, wo man den Einstieg zu Weg Nr. 29 findet. In zahlreichen Serpentinen gelangt man über den schmalen und etwas steileren Wanderweg Nr. 29 bis in die Mittagsscharte (2597 m). Der herrliche Ausblick auf das Dolomitental Villnöss lädt zu einer kurzen Rast ein. In der Mittagsscharte befindet sich der Einstieg des Klettersteiges, der zum Gipfel des Sass Rigais führt. Der Klettersteig ist mit Stahlseilen versehen und die Sicherung mit einem Klettergurt wird aufgrund der vielen ausgesetzten Stellen unbedingt empfohlen. Vorsicht Steinschlaggefahr durch andere Wanderer! Die letzten Meter zum Gipfel verlaufen über einen schmalen, ausgesetzten Grat, der nicht mit einem Stahlseil versehen ist. Auf dem Sass Rigais (3025 m) angekommen, hat man einen atemberaubenden Rundblick auf die umliegenden Täler und Gipfel der Dolomiten.

Noteer


Alle notites over beschermde gebieden

Routebeschrijving

Durch das Eisacktal bis nach Klausen und von dort in das Dolomitental Villnöss bis St. Johann – Ranui (gebührenpflichtiger Parkplatz) • Öffentliche Verkehrsmittel: Mit dem Bus von Klausen/Brixen ins Dolomitental Villnöss bis Haltestelle Ranui (von dort 5 min Fußweg zum Ausgangspunkt)

Coördinaten

DD
46.633770, 11.728907
DMS
46°38'01.6"N 11°43'44.1"E
UTM
32T 708875 5168085
w3w 
///omwaaien.klusser.opsteller
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Wilt u de schrijver een vraag stellen?


Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.


Foto's van anderen


Status
Gesloten
Niveau
zwaar
Afstand
7 km
Duur
5:01 u
Stijgen
1.663 m
Afdalen
17 m
Hoogste punt
3.013 m
Laagste punt
1.379 m

Statistiek

  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
Functies
Kaarten en paden
Afstand  km
Duur : uur
Stijgen  m
Afdalen  m
Hoogste punt  m
Laagste punt  m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.