Delen
Favorieten
Printen
GPX
KML
plan je tocht hier naartoe Kopieer route
Embedden
Fitness
Bergtour

Von der F. Kostner Hütte nach Corvara über Crëp de Sela

Bergtour · Alta Badia · gesloten
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Corvara–Colfosco
  • Boè See
    / Boè See
    Foto: Alta Badia Brand by Daniel Taipale, Corvara–Colfosco
  • Franz Kostner Hütte
    / Franz Kostner Hütte
    Foto: Alta Badia Brand, Corvara–Colfosco
  • / Panorama
    Foto: Alta Badia Brand, Corvara–Colfosco
m 3000 2800 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 7 6 5 4 3 2 1 km

gesloten
matig
7,9 km
2:30 u
180 m
972 m

Die als mäßig schwierig eingestufte Bergtour führt vom Fuße des Sella-Stocks hinunter in den Talkessel von Colfosco bis nach Corvara und bietet einmalige Ausblicke auf die Dolomiten: von den Cir-Spitzen bis zum Sassongher, vom Sas dla Crusc (Kreuzkofel) bis zum Lavarella und vom Conturines bis zum Setsas.

Niveau
matig
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
2540 m
Laagste punt
1568 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Tochtbeschrijving

Von der Bergstation des Vallon Sesselliftes führt ein Geröllweg nach Südwesten hinab zu einer Mulde. Ab hier verläuft er aufwärts und dann links abzweigend zur Ütia Franz Kostner Hütte (2540 m).

An der Rechtsabzweigung von Weg Nr. 638 geht es hinunter über felsdurchsetzte Grashänge und Wiesenmulden bis zum kleinen Bergsee Lech de Boé. Nun führt der Weg über Wiesen nach Osten hinab zur Bergschulter des Crëp de Munt (2198 m) und weiter auf Weg Nr. 639 und 645 entlang eines Rückens (Skipiste) steil nach Nordosten hinunter zu einer Verflachung. Der Weg Nr. 645 führt nun durch den Wald abwärts in Richtung Norden zu einer Verzweigung im Gran Val Tal. Weiter links haltend, auf Weg Nr. 645, geht es an den bewaldeten Hängen des Col de Cedla entlang und aufwärts bis zur Schulter des Col da Giai. Es folgt ein leichter Abstieg (in etwa 5 Minuten) bis zum Sattel vor dem Crëp de Sela (1867 m).

Immer weiter auf Weg Nr. 645 durch den Wald steigt man hinunter - in Richtung Nordwesten - zu einer Verzweigung und steil nach rechts (Norden) zum Pisciadú Bach im Talboden von Colfosco. Ab Colfosco führt ein leichter, breiter Weg (Parcours Borest) nach Corvara.

Achtung: Da die Wanderung vor allem bergab geht, können die Knie stark beansprucht werden.

Noteer


alle notites over beschermde gebieden

Routebeschrijving

*Mit dem Auto

Von Norden kommend:

  • Brenner Autobahn A22 bis Ausfahrt Brixen, Pustertaler Strasse SS49, bis S.Lorenzen, Gadertaler Strasse SS244, Alta Badia

Von Süden kommend:

  • Brennerautobahn A22 Ausfahrt Klausen,  Staatsstr. SS242, Grödnerjoch, Alta Badia
  • Autobahn A27  Ponte nelle Alpi, SS 203 , Caprile, Arabba, Campolongo Pass, Alta Badia

*Mit der Bahn

Bahnhöfe:

  • Bruneck - 37 Km
  • Bozen (via Grödnerjoch) - 72 Km (via Bruneck) - 100 Km
  • Von den Zugbahnhöfen erreichen Sie Alta Badia mit Linienbus. Fahrpläne & Auskünfte: www.sii.bz.it

*Mit dem Flugzeug

  • Innsbruck - 130 km
  • München – 330 km
  • Venedig Treviso / Venedig Marco Polo – 180/200 km
  • Verona – 213 km
  • Mailand Bergamo/Mailand Malpensa - 310 km / 400km
  • Flughafen Transfer: www.suedtirolbus.it – www.cortinaexpress.it

 

Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets


Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Heb je een vraag over deze inhoud? Stel hier je vraag.


Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.


Foto's van anderen


Status
gesloten
Niveau
matig
Afstand
7,9 km
Duur
2:30u
Stijgen
180 m
Afdalen
972 m

Statistiek

  • Inhoud
  • Nieuwe POI
  • Show images Hide images
: uur
 km
 m
 m
Hoogste punt
 m
Laagste punt
 m
Hoogteprofiel tonen Hoogteprofiel verbergen
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.