LogoSüdtirol bewegt
Plan je tocht hier naartoe Kopieer route
Bergtour Aanbevolen route

Zustieg über die Thaureralm zur Pfeishütte

· 1 review · Bergtour · Karwendel
Verantwoordelijk voor deze inhoud
ÖAV Alpenverein Innsbruck Geverifieerde partner  Keuze ontdekkingsreizigers 
  • Karwendelparkplatz
    / Karwendelparkplatz
    Foto: Michael Kirchmayer, Veronika Hagn
  • / Abzweigung beim Parkplatz
    Foto: Michael Kirchmayer, Veronika Hagn
  • / Richtung Kiechlberg, Vintlalm, Thaureralm
    Foto: Michael Kirchmayer, Veronika Hagn
  • / Steig zum Kiechlberg
    Foto: Michael Kirchmayer, Veronika Hagn
  • / Beginn des Gasperlsteiges
    Foto: Michael Kirchmayer, Veronika Hagn
  • / am Gasperlsteig
    Foto: Michael Kirchmayer, Veronika Hagn
  • / lichtdurchflutetes Waldstück am Gasperlsteig
    Foto: Michael Kirchmayer, Veronika Hagn
  • / Thaureralm im Nebel
    Foto: Michael Kirchmayer, Veronika Hagn
  • / Richtung Thaurer Roßkopf
    Foto: Michael Kirchmayer, Veronika Hagn
  • / Abzweigung Richtung Kreuzjöchl
    Foto: Michael Kirchmayer, Michael Kirchmayer
  • / am Mieswald
    Foto: Michael Kirchmayer, Michael Kirchmayer
  • / vom Thaurer Roßkopf zum Kreuzjöchl
    Foto: Michael Kirchmayer, Michael Kirchmayer
  • / Blick vom Ostrücken der Rumerspitze auf das Kreuzjöchl
    Foto: Michael Kirchmayer, Veronika Hagn
  • / in der Pfeis auf dem Weg zur Pfeishütte
    Foto: Michael Kirchmayer, Veronika Hagn
  • / Pfeishütte im Karwendel
    Foto: Michael Kirchmayer, Veronika Hagn
m 2500 2000 1500 1000 500 6 5 4 3 2 1 km Thaur Karwendelparkplatz Thaurer Alm
Ein eher unbekannter aber wunderschöner Zustieg von Thaur, durch die Wälder der Nordkette, auf das Kreuzjöchl und weiter zur Pfeishütte.
Matig
Afstand 6,5 km
4:00 u
1.300 m
250 m
Der Zustieg über die Thaureralm zur Pfeishütte wird sicherlich, zu unrecht, am wenigsten begannen. Ein wunderschöner abwechslungsreicher Steig führt durch die Thaurer Wälder zur gleichgenannten Alm, weiter aufs Kreuzjöchl und zum Schluss hinab in die Pfeis zur romantisch gelegenen Pfeishütte.

Tip van de auteur

Schöner, schattiger, alternativ Zustieg zum sehr heißen Anstieg über die Arzler - Reise
Profielfoto van: Michael Kirchmayer
Auteur
Michael Kirchmayer
Laatste wijziging op: 07.09.2015
Niveau
Matig
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Potentieel gevaar
Hoogste punt
Kreuzjöchl, 2.121 m
Laagste punt
KarwendelParkplatz Thaur, 858 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.
Windrichting
NEZW

Veiligheidsaanwijzingen

Bei Nässe kann der Wurzel durchzogenen Gasperlsteig sehr rutschig sein.

Tips en hints

www.pfeishuette.at

 

www.thaureralm.at

Start

Thaur beim Karwendelparkplatz Schlosshof (857 m)
Coördinaten:
DD
47.299370, 11.457370
DMS
47°17'57.7"N 11°27'26.5"E
UTM
32T 685772 5241361
w3w 
///blust.geperst.rotsen

Bestemming

Pfeishütte im Karwendel

Tochtbeschrijving

Vom Parkplatz starten wir in nordwestlicher Richtung den breiten Weg zur Thaureralm - Vintlalm.  Nach ca. 200m überqueren wir den Fahrweg zum Rechenhof und kommen auf einen kleinen schmalen Steig der uns Richtung Kiechelberg führt.  Kurz vor dem Kiechelberg, wo der Steig wieder in einen breiten Forstweg mündet, auf einer Höhe von ca. 1000m, müssen wir uns rechts halten. Wir überqueren ein kleines Bachbett und betreten dort den gut markierten Gasperlsteig, der uns nach 450Hm auf die Terassen der Thaureralm bringt. Gut gestärkt, mit neuer Kraft in den Waden, heißt es jetzt die letzten 650Hm hinter uns zu bringen.  Zuerst 500m nach Westen bis zur nächten Beschilderung wo es dann nördlich weiter, auf das Kreuzjöchl 2121m, hinauf geht. Endlich oben angekommen genießen wir noch einmal den Blick zurück nach Innsbruck und sein Feriendörfer und können stolz auf uns sein diesen Anstieg geschafft zu haben. Jetzt nur mehr ca. 20min hinab in die Pfeis zur urigen Pfeishütte.

Noteer


Alle notites over beschermde gebieden

Openbaar vervoer

IVB mit der Linie "D" vom Hauptbahnhof bis Haltestelle "Thaur Mitte"

Routebeschrijving

A12 Inntalautobahn Ausfahrt Hall West nach Thaur. Den Beschilderungen zum Karwendelparkplatz Schlosshof folgen

Google Maps

Parkeren

Beim großen gebührenfreien Karwendelparkplatz, gleich neben dem Schlosshof in Thaur.

Coördinaten

DD
47.299370, 11.457370
DMS
47°17'57.7"N 11°27'26.5"E
UTM
32T 685772 5241361
w3w 
///blust.geperst.rotsen
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Boek aanbeveling door de auteur

Klier, W. (2011): Alpenvereinsführer - Karwendel (alpin). Bergverlag Rother Zahel, M. (2008): Via Alpina – Traumrouten quer durch die Alpen. Bruckmann-Verlag Holzer, S. (2009): Der Adlerweg – Tirols Wanderweg Nr. 1 – Alle Etappen in einem Band. Bruckmann-Verlag Hammerle, C. u. W. Hofer (2005): Pfeishütte. In: 110 Mountain-Bike Touren, Innsbruck und Umgebung. Verlag loewenzahn

Aanbevelingen voor de kaart van de auteur

Alpenvereinskarte Karwendel Mitte 5/2 Alpenvereinskarte Innsbruck Umgebung 31/5

Uitrusting

normale Bergwanderausrüstung

Basisuitrusting voor bergwandelingen

  • Stevige, comfortabele en waterdichte wandelschoenen of wandelschoenen
  • Vochtafvoerende kleding in lagen
  • Wandelsokken
  • Rugzak (met regenhoes)
  • Bescherming tegen zon, regen en wind (hoed, zonnebrandcrème, water- en winddichte jas en broek)
  • Zonnebril
  • Wandelstokken
  • Genoeg proviand en drinkwater
  • Eerst hulp set
  • Overlevingstas
  • Redingsdeken
  • Hoofdlamp
  • Zakmes
  • Fluitje
  • Mobiele telefoon
  • Contant geld
  • Navigatieapparatuur / kaart en kompas
  • Gegevens voor in geval van nood
  • ID

Bergwandeling technisch

  • Klimhelm
  • Deze uitrustingslijst is niet volledig en dient alleen als suggestie voor wat je mee zou moeten nemen.
  • Voor je eigen veiligheid moet je alle instructies over het juiste gebruik en onderhoud van je uitrusting zorgvuldig lezen.
  • Zorg ervoor dat de apparatuur die je meeneemt, voldoet aan de plaatselijke wetgeving en geen verboden voorwerpen bevat.

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Wilt u de schrijver een vraag stellen?


Reviews

4,0
(1)
Michael Obermoser
11.07.2015 · Community
Super Tour
Toon meer

Foto's van anderen


Reviews
Niveau
Matig
Afstand
6,5 km
Duur
4:00 u
Stijgen
1.300 m
Afdalen
250 m
Etappe tocht Horeca onderweg

Statistiek

  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
Functies
Kaarten en paden
Duur : uur
Afstand  km
Stijgen  m
Afdalen  m
Hoogste punt  m
Laagste punt  m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.