LogoSüdtirol bewegt
Plan je tocht hier naartoe Kopieer route
Mountainbike

Tschilli-Trail

Mountainbike · Vinschgau
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Martell Südtirol
  • Mountainbike
    Mountainbike
    Foto: Kirsten Sörries, Martell Südtirol
Kaart / Tschilli-Trail
m 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 400 8 6 4 2 km
Matig
Afstand 10 km
0:38 u
11 m
1.059 m
1.739 m
696 m

Flowige, leicht anspruchsvolle Trails mit uriger Einkehr und sagenhaften Aussichten.

Trailschotterstück, dann geht es die St. Martiner Straße querend los mit schönen Waldboden-Steinblockpassagen (S1-S2). Bei der Schotterstraße spuckt es uns aus und wir wollen rechts zum Ratschillhof, um nach ca. 500m auf eine anständige Jause einzukehren.
Übrigens: Nicht seiner Würze, sondern dem Hof verdankt der Trail seinen Namen! Der zweite Streckenteil bietet von Wurzelpassagen über kupierte S1 Stellen für alle Trailbegeisterten etwas. Der nun folgende, flachere, flowige Share the Trail-Abschnitt über die Annenberger Böden entlockt uns ein Jauchzen und kurz vor der Hängebrücke geht es über steile Steinpassagen (5A) tal abwärts Richtung Tiss.
Rückweg über Asphalt Richtung Latsch oder Goldrain.
Hinweis: Share the Trail an einigen Stellen v.a. Weg Nr. 5 und 7.
Auf Wanderer Rücksicht nehmen - diese haben Vorrang!

Niveau
Matig
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
1.739 m
Laagste punt
696 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Wegtypes

Hoogteprofiel tonen

Start

Coördinaten:
DD
46.638358, 10.854385
DMS
46°38'18.1"N 10°51'15.8"E
UTM
32T 641927 5166647
w3w 
///binnenste.ijsklomp.ophoging
Toon op de kaart

Tochtbeschrijving

Trailschotterstück. Dann geht’s die St. Martiner Straße querend los mit einem schönen Waldboden-Steinblockpassagen S1-S2 Trail. Bei der Schotterstraße spuckt es uns aus und wir wollen rechts zum Ratschillhof, um nach ca. 500m auf eine anständige Jause einzukehren. Übrigens: Nicht seiner Würze, sondern dem Hof verdankt der Trail seinen Namen!

Der zweite Streckenteil bietet von Wurzelpassagen über kupierte S1 Stellen für alle Trailbegeisterten etwas. Der nun folgende, flachere, flowige Share the Trail-Abschnitt über die Annenberger Böden entlockt uns ein Jauchzen und ab der Hängebrücke geht es vorbei an den Stoanamandln auf dem teils steilen 5er-Weg nach Tiss hinunter.

Variante: oder kurz vor der Hängebrücke über den 5A nach Tiss. Rückweg über Asphalt Richtung Latsch oder Goldrain.

Hinweis: Share the Trail an einigen Stellen v.a. Weg Nr. 5 und 7. Auf Wanderer Rücksicht nehmen - diese haben Vorrang! Dass die Trails am Sonnenberg bereits ab Anfang März fahrbar sind, muss man wohl keinem mehr sagen.

Noteer


Alle notites over beschermde gebieden

Coördinaten

DD
46.638358, 10.854385
DMS
46°38'18.1"N 10°51'15.8"E
UTM
32T 641927 5166647
w3w 
///binnenste.ijsklomp.ophoging
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Wilt u de schrijver een vraag stellen?


Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.


Foto's van anderen


Niveau
Matig
Afstand
10 km
Duur
0:38 u
Stijgen
11 m
Afdalen
1.059 m
Hoogste punt
1.739 m
Laagste punt
696 m

Statistiek

  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
Functies
Kaarten en paden
Afstand  km
Duur : uur
Stijgen  m
Afdalen  m
Hoogste punt  m
Laagste punt  m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.