LogoSüdtirol bewegt
Delen
Favorieten
Printen
GPX
KML
plan je tocht hier naartoe Kopieer route
Embedden
Fitness
Themaweg

Der Archeopfad in Brixen

Themaweg · Eisacktal/Südtirol
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Brixen
  • Archeopfad
    / Archeopfad
    Foto: Santifalle, Brixen
Kaart / Der Archeopfad in Brixen
m 900 800 700 600 500 5 4 3 2 1 km

licht
5,2 km
1:38 u
286 m
286 m

Vom Brixner Stadtteil Stufels führt der Weg hoch hinauf zum Römerturm. Hier öffnet sich ein wunderbarer Blick auf die älteste Stadt des „Landes an der Etsch“, wie der südliche Teil Tirols einstmals genannt worden ist. Die Wanderung verläuft über alte Pfade aus der Römerzeit zu geschichtsträchtigen Einoden und Kultstätten.

Auch versierte SüdtirolkennerInnen werden auf dieser Wanderung viel Neues entdecken und Bewährtes erfahren.

Niveau
licht
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
845 m
Laagste punt
559 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Tochtbeschrijving

Der Archeopfad beginnt an der Adlerbrücke und führt über die Stufler Gassen, leicht ansteigend durch Weingüter, bis zum Parkplatz des Guggerhofes (Einkehrmöglichkeit). Ab hier folgt man dem Weg Nr. 1, mäßig ansteigend, in Richtung Elvas (Palisaden, Schalensteine). Lohnend ist der Abstecher, der nach links zum Pinazbühel (Aussichtsturm, Wetterkreuz) führt. Nach dem Besuch von Elvas (Ausstellung bei der Schule) folgt man dem Weg Nr. 2 an der Kirche vorbei (römische Streitwagen und Radspuren im Felsboden). Nachdem man die Asphaltstraße überquert hat, wandert man auf dem Wirtschaftsweg nach Süden und durch gepflegte Weingüter bis nach Brixen (Ausstellung in Stufels) zurück.

Noteer


alle notites over beschermde gebieden

Routebeschrijving

Ab der Adlerbrücke führt der Archeopfad über die Stufler Gassen leicht ansteigend und dann durch Weingüter zum Parkplatz beim Guggerhof. Dort verläuft der Weg Nr. 1 weiter mäßig ansteigend in Richtung Elvas (Palisaden, Schalensteine). Ein Abstecher führt uns links zum Pinazbühel (Aussichtsturm, Wetterkreuz). Nach dem Besuch von Elvas (Ausstellung bei der Schule) folgen wir dem Weg Nr. 2 an der Kirche vorbei (römische Streitwagen und Radspuren im Felsboden). Nach Überquerung der Asphaltstraße geht es auf dem Wirtschaftsweg Richtung Neustft (im Wäldchen rechts der Hexenstein). Der Weg Nr. 2 wendet südwärts und führt durch Weingüter nach Brixen (Ausstellung in Stufels).

Coördinaten

DD
46.717031, 11.659173
DMS
46°43'01.3"N 11°39'33.0"E
UTM
32T 703225 5177153
w3w 
///spitst.kenbare.drukkers
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets


Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Heb je een vraag over deze inhoud? Stel hier je vraag.


Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.

Profielfoto

Foto's van anderen


Niveau
licht
Afstand
5,2 km
Duur
1:38u
Stijgen
286 m
Afdalen
286 m
Kindvriendelijk

Statistiek

  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
: uur
 km
 m
 m
 m
 m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.