LogoSüdtirol bewegt
Delen
Favorieten
Printen
GPX
KML
plan je tocht hier naartoe Kopieer route
Embedden
Fitness
Themaweg

Geschichtsparcours von Brixen nach Franzensfeste

Themaweg · Eisacktal/Südtirol
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Ferienregion Eisacktal Geverifieerde partner 
Kaart / Geschichtsparcours von Brixen nach Franzensfeste
m 900 800 700 600 500 10 8 6 4 2 km Franzensfeste Obere Festung Vahrner See Vahrn Neuhäuslhof

Ein informativer Themenweg zur Geschichte und zur Landschaft des Eisacktales. Die Route führt von Brixen im Bereich der Autobahn nach Vahrn, am Vahrner See vorbei zur Oberen Festung und weiter bis Franzensfeste. Es gibt insgesamt 24 Informationstafeln. Die Themen reichen von Kunst und Geschichte bis hin zu Natur und Geologie. Man erfährt z. B., dass die Rienz einst durch das Riggertal floss, aber auch Interessantes über die Geschichte der Brennerbahn.
11,8 km
3:30 u
350 m
182 m
Profielfoto van: Hubert Mair
Auteur
Hubert Mair
Laatste wijziging op: 10.10.2017

Hoogste punt
834 m
Laagste punt
562 m

Ruststop

Vahrn
Franzensfeste

Start

Brixen, ehemaliges Heilig-Geist-Spital (561 m)
Coördinaten:
DD
46.717224, 11.655022
DMS
46°43'02.0"N 11°39'18.1"E
UTM
32T 702907 5177164
w3w 
///repen.matjes.zomervakantie

Bestemming

Brixen, ehemaliges Heilig-Geist-Spital

Tochtbeschrijving

Der mit Hinweisschildern gut ausgestattete Geschichtsparcours beginnt beim ehemaligen Heilig-Geist-Spital in Brixen (559 m). Das historische Gebäude am Großen Graben ist heute ein Altersheim. Über Stadelgasse, Weißlahnstraße, die Unterführung der Hauptstraße und die Dantestraße kommt man zum Krankenhaus. Dort führt der Weg Nr. 2 links ansteigend durch die Unterführung der Autobahn und der Bahnlinie hinauf zum Neuhäuslhof. Im Wald weiter ansteigend kommt man zum Siedlungsbereich von Vahrn (671 m). Ab der Kastaniensiedlung verläuft der Weg Nr. 1 nordwärts weiter zum Vahrner See (678 m, Rastmöglichkeit). Der Weg Nr. 3b führt dort im Wald in Kehren ansteigend weiter zur Oberen Festung (840 m, Tafel Nr. 21) und hinab zur Festung Franzensfeste. Nach deren Besuch geht es auf dem Eisacktaler Radweg nach Franzensfeste (749 m). Man erhält dort wissenswerte Informationen über die Bunkeranlagen des Alpenwalls. Der Themenweg endet bei der Römerstraße, wo noch die Spurrillen der Karren zu sehen sind, die vor 2.000 Jahren in diesem Grenzgebiet unterwegs waren. Man gelangt mit der Bahn oder mit dem Linienbus zurück nach Brixen.

Noteer


alle notites over beschermde gebieden

Openbaar vervoer

Alle Informationen zu den öffentlichen Verkehrsmitteln erhalten Sie unter: www.sii.bz.it oder im örtlichen Tourismusverein.

Coördinaten

DD
46.717224, 11.655022
DMS
46°43'02.0"N 11°39'18.1"E
UTM
32T 702907 5177164
w3w 
///repen.matjes.zomervakantie
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets


Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Heb je een vraag over deze inhoud? Stel hier je vraag.


Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.

Profile picture

Foto's van anderen


Afstand
11,8 km
Duur
3:30u
Stijgen
350 m
Afdalen
182 m

Statistiek

  • Inhoud
  • Show images Hide images
: uur
 km
 m
 m
 m
 m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.