LogoSüdtirol bewegt
Plan je tocht hier naartoe Kopieer route
Via ferrata Aanbevolen route

Klettersteig: Ferrata Zandonella

· 1 review · Via ferrata · Dolomiti d'Ampezzo, Dolomiti Bellunesi · Gesloten
Logo Sexten
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Sexten
  • Klettersteig
    Klettersteig
    Foto: Alpinschule Sexten, Sexten
m 2500 2000 1500 6 5 4 3 2 1 km
Gesloten
zwaar
Afstand 6,1 km
4:45 u
1.515 m
259 m
2.905 m
1.633 m

Lunellihütte oder Kreuzbergpass – Bertihütte – Zandonellasteig – Rotwandspitze – Burgstall – Kreuzbergpass oder Lunellihütte Routencharakter: Der 200-Meter-Anstieg, mit zwei kurzen Leitern und durchlaufenden Drahtseilen gesichert, ist sehr anstrengend, auch exponiert. Abstieg mit ein paar etwas ausgesetzten Passagen über dem Circo Est insgesamt wesentlich leichter. Faszinierende Felskulisse. Leider befinden sich die Sicherungen zum Teil in einem sehr schlechten Zustand, was vor allem beim Steilanstieg gefährlich ist. Achtung auf Steinschlag durch Voraussteigende! Variante: Zugang über Rotwandwiesen – ¾ Weg auf die Rotwandspitze – Querband – Sentinellascharte – ca. 200 hm Abstieg linker Hand befindet sich der Einstieg – ca. 500 hm Ersparnis! Markierung: Zustieg rot-weiß-rot mit der Nr. 101, am Klettersteig rot-grüne Dreiecke. Highlights: Die fantastische Felskulisse des Vallon Popera, die steilen Klettersteigpassagen und das Gipfelpanorama Ausgangspunkt: Rifugio Lunelli (1568m) – Anfahrt über den Kreuzbergpass und vor Padola rechts ins Valgrande abbiegen. Bei der Lunellihütte befindet sich ein Parkplatz. Gehzeiten: Gesamt 7 ¾ Std., Aufstieg 4 ¾ Std., Abstieg 3 Std. Höhenmeter: ca. 1400m

Nur begehbar sowie es die aktuelle Wetterlage zulässt. ACHTUNG: Die GPX Daten können von der Realität abweichen. Für eventuelle Informationen wenden Sie sich bitte an die Alpinschule Sexten Drei Zinnen. +39 0474 710375

Vor dem Start: check der Ausrüstung (Klettersteigset, Helm), der Wetterlage und der Begehbarkeit

 

Niveau
D zwaar
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
2.905 m
Laagste punt
1.633 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Wegtypes

Hoogteprofiel tonen

Start

Coördinaten:
DD
46.655798, 12.420343
DMS
46°39'20.9"N 12°25'13.2"E
UTM
33T 302627 5170147
w3w 
///zeekrab.stijf.zalfje

Tochtbeschrijving

Lunellihütte oder Kreuzbergpass – Bertihütte – Zandonellasteig – Rotwandspitze – Burgstall – Kreuzbergpass oder Lunellihütte Routencharakter: Der 200-Meter-Anstieg, mit zwei kurzen Leitern und durchlaufenden Drahtseilen gesichert, ist sehr anstrengend, auch exponiert. Abstieg mit ein paar etwas ausgesetzten Passagen über dem Circo Est insgesamt wesentlich leichter. Faszinierende Felskulisse. Leider befinden sich die Sicherungen zum Teil in einem sehr schlechten Zustand, was vor allem beim Steilanstieg gefährlich ist. Achtung auf Steinschlag durch Voraussteigende! Variante: Zugang über Rotwandwiesen – ¾ Weg auf die Rotwandspitze – Querband – Sentinellascharte – ca. 200 hm Abstieg linker Hand befindet sich der Einstieg – ca. 500 hm Ersparnis! Markierung: Zustieg rot-weiß-rot mit der Nr. 101, am Klettersteig rot-grüne Dreiecke. Highlights: Die fantastische Felskulisse des Vallon Popera, die steilen Klettersteigpassagen und das Gipfelpanorama Ausgangspunkt: Rifugio Lunelli (1568m) – Anfahrt über den Kreuzbergpass und vor Padola rechts ins Valgrande abbiegen. Bei der Lunellihütte befindet sich ein Parkplatz. Gehzeiten: Gesamt 7 ¾ Std., Aufstieg 4 ¾ Std., Abstieg 3 Std. Höhenmeter: ca. 1400m

Nur begehbar sowie es die aktuelle Wetterlage zulässt. ACHTUNG: Die GPX Daten können von der Realität abweichen. Für eventuelle Informationen wenden Sie sich bitte an die Alpinschule Sexten Drei Zinnen. +39 0474 710375

Noteer


Alle notites over beschermde gebieden

Routebeschrijving

Ferrata Zandonella (von hinten herum auf die Rotwand(schwer))

Coördinaten

DD
46.655798, 12.420343
DMS
46°39'20.9"N 12°25'13.2"E
UTM
33T 302627 5170147
w3w 
///zeekrab.stijf.zalfje
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Wilt u de schrijver een vraag stellen?


Reviews

5,0
(1)
Hartmann Messner
10.07.2016 · Community
Seit 2015 gesperrt, kann aber trotzdem begangen werden.
Toon meer
Sextner Rotwand - der Gipfel
Foto: Hartmann Messner, Community

Foto's van anderen


Status
Gesloten
Reviews
Niveau
D zwaar
Afstand
6,1 km
Duur
4:45 u
Stijgen
1.515 m
Afdalen
259 m
Hoogste punt
2.905 m
Laagste punt
1.633 m

Statistiek

  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
Functies
Kaarten en paden
Afstand  km
Duur : uur
Stijgen  m
Afdalen  m
Hoogste punt  m
Laagste punt  m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.