LogoSüdtirol bewegt
Plan je tocht hier naartoe Kopieer route
Via ferrata

Klettersteig Oskar Schuster Steig

Via ferrata · Gröden Dolomiten
LogoSt. Christina - DOLOMITES Val Gardena
Verantwoordelijk voor deze inhoud
St. Christina - DOLOMITES Val Gardena
  • Oskar Schuster - Dolomites Val Gardena
    / Oskar Schuster - Dolomites Val Gardena
    Foto: Dolomites Val Gardena, St. Christina - DOLOMITES Val Gardena
  • / Oskar- Schuster-Steig
    Foto: Val Gardena Marketing, St. Christina - DOLOMITES Val Gardena
m 2500 2000 1500 14 12 10 8 6 4 2 km
zwaar
Afstand 14,6 km
8:00 u
1.472 m
1.472 m
2.956 m
1.624 m

Oskar Schuster war einer der deutschen Kletterpioniere in den Dolomiten. Er markierte 1895 entlang der Wände des Plattkofels diesen Aufstieg. Dieser Klettersteig ist heute an einigen Stellen stahlseilversichert.

Niveau
B/Czwaar
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
2.956 m
Laagste punt
1.624 m

Start

Coördinaten:
DD
46.550895, 11.715446
DMS
46°33'03.2"N 11°42'55.6"E
UTM
32T 708162 5158841
w3w 
///gebabbel.verspelen.bromt

Tochtbeschrijving

Vom Startpunkt Monte Pana beginnt die Auffahrt mit dem Sessellift Mont de Sëura. Folgen Sie rechts dem Weg Nr. 526 B und 526 und biegen links beim Weg Nr. 525 Richtung Langkofelhütte ab. Von dort nehmen Sie rechts den rot markierten Weg ins Plattkofelkar. Anfangs auf einer Rampe mit leichter Kletterei bis zum Ende aufsteigen. Es folgt eine Querung zu einer steilen Rinne. Zu dieser aufsteigen bis zu einer markanten Scharte und wieder die Drahtseilversicherung anzutreffen. Anschließend über eine Rampe hinauf zum Ausstieg. Der Abstieg erfolgt über die Südwestflanke des Plattkofels auf dem Weg 527 bis zur Plattkofelhütte und zurück über Piza da Uridl, Plan de Cunfin nach Monte Pana.

Das Begehen des Klettersteiges erfolgt auf eigene Gefahr!

Klettersteigausrüstung samt Helm sind erforderlich.

Die fachkundigen Bergführer im Tal können Sie bei einer geführten Klettersteigtour oder einer ganz individuellen Einzelbesteigung in aller Sicherheit begleiten.

Noteer


Alle notites over beschermde gebieden

Routebeschrijving

Die Wanderung startet am Monte Pana in St. Christina, welchen Sie mit dem Sessellift Monte Pana ab St. Christina erreichen (kostenloser Parkplatz an der Talstation) können.
Monte Pana ist auch mit dem Auto (gebührenpflichtiger Parkplatz) oder zu Fuß ab St. Christina (ca. 40 Gehminuten, 200 Höhenmeter).

Coördinaten

DD
46.550895, 11.715446
DMS
46°33'03.2"N 11°42'55.6"E
UTM
32T 708162 5158841
w3w 
///gebabbel.verspelen.bromt
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Wilt u de schrijver een vraag stellen?


Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.


Foto's van anderen


Niveau
B/Czwaar
Afstand
14,6 km
Duur
8:00 u
Stijgen
1.472 m
Afdalen
1.472 m
Hoogste punt
2.956 m
Laagste punt
1.624 m

Statistiek

  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
Functies
Kaarten en paden
Afstand  km
Duur : uur
Stijgen  m
Afdalen  m
Hoogste punt  m
Laagste punt  m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.