LogoSüdtirol bewegt
Plan je tocht hier naartoe Kopieer route
Wandeling

Almengenussweg

Wandeling · Eisacktal
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Villnöss
  • Almengenussweg
    / Almengenussweg
    Foto: Dietmar Denger, Villnöss
Kaart / Almengenussweg
m 2200 2000 1800 1600 14 12 10 8 6 4 2 km
zwaar
Afstand 15,5 km
5:32 u
905 m
905 m
2.303 m
1.673 m

Entlang des Almengenussweges versprechen die verschiedenen Almhütten besondere Spezialitäten. Ein Genussweg für Naturliebhaber und Feinschmecker. Der Almengenussweg führt an den verschiedenen Villnösser Almen vorbei, wo köstliche Almgerichte und Spezialitäten angeboten werden. Es wird angeraten,
den Weg auf zwei Etappen aufzuteilen.

Niveau
zwaar
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
2.303 m
Laagste punt
1.673 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Start

Coördinaten:
DD
46.635725, 11.765643
DMS
46°38'08.6"N 11°45'56.3"E
UTM
32T 711679 5168400
w3w 
///zandwal.bezochten.leiding

Tochtbeschrijving

Startpunkt für den Almengenussweg ist der Parkplatz Zans (gebührenpflichtig) in Villnöss. Von dort wandert man den Weg Nr. 6 entlang zur Zanser Schwaige und von dort ein Stückchen weiter bis zur Abzweigung "Natur-Erlebnis-Weg". Man biegt also links ab und folgt dieser Beschilderung bis zur nächsten Kreuzung, wo man dann nach rechts in Richtung Kirchwiesl (Weg Nr. 33) und dann weiter auf dem Weg Nr. 32 in Richtung Kaserill Alm wandert. Dem Weg weiter folgend gelangt man nach circa 1 Stunde zur Schlüterhütte (2.297 m). Daraufhin geht es auf dem Weg Nr. 33 bergabwärts zur Gampen Alm. Entlang der Froststraße 35 gelangt man bis zur Kreuzung, die dann auf den Adolf-Munkel-Weg abzweigt. Dieser wunderschöne Wanderweg führt am Fuße der Geisler zu den nächsten Almhütten. Ein kurzer Abstieg zur Glatschalm (Weg Nr. 36 B), dann wieder zurück auf den Adolf-Munkel-Weg in Richtung Gschnagenhardt Alm (Abzweigung Weg Nr. 36). Kurz hinter dieser Alm findet man die Geisler Alm. Danach geht es auf dem Wanderweg Nr. 36 in Richtung Dusler Alm und von dort weiter abwärts zum Parkplatz Zans.

Noteer


Alle notites over beschermde gebieden

Routebeschrijving

Durch das Eisacktal bis nach Klausen und von dort in das Dolomitental Villnöss bis Zans

Coördinaten

DD
46.635725, 11.765643
DMS
46°38'08.6"N 11°45'56.3"E
UTM
32T 711679 5168400
w3w 
///zandwal.bezochten.leiding
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Wilt u de schrijver een vraag stellen?


Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.


Foto's van anderen


Niveau
zwaar
Afstand
15,5 km
Duur
5:32 u
Stijgen
905 m
Afdalen
905 m
Hoogste punt
2.303 m
Laagste punt
1.673 m

Statistiek

  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
Functies
Kaarten en paden
Afstand  km
Duur : uur
Stijgen  m
Afdalen  m
Hoogste punt  m
Laagste punt  m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.