LogoSüdtirol bewegt
plan je tocht hier naartoe Kopieer route
Wandeling

Naturerlebnis: Das Naturdenkmal Schalderer Bach

Wandeling · Eisacktal/Südtirol
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Brixen
  • Kneippanlage
    / Kneippanlage
    Foto: Gemeinde Vahrn, Brixen
  • Kneippanlage
    / Kneippanlage
    Foto: Gemeinde Vahrn, Brixen
  • / Kneippanlage
    Foto: Helmut Moling, Brixen
m 1000 900 800 700 2,0 1,8 1,6 1,4 1,2 1,0 0,8 0,6 0,4 0,2 km
licht
2 km
0:40 u
141 m
141 m
Am Themenweg „Naturerlebnis am Schalderer Bach“ spürt man die Frische und die magische Anziehungskraft des nahezu unberührten und unverbauten Wildbach. Der Schalderer Bach durchfließt auf einer Länge von etwa 11 km das gleichnamige Tal und mündet nördlich von Brixen, bei Vahrn, in den Eisack. 
Niveau
licht
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
777 m
Laagste punt
650 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Start

Coördinaten:
DD
46.739146, 11.635273
DMS
46°44'20.9"N 11°38'07.0"E
UTM
32T 701317 5179549
w3w 
///muismat.opschept.baljurk

Tochtbeschrijving

Vom Parkplatz (671 m) im Ortskern von Vahrn, unterhalb der Pfarrkirche zum Hl. Georg, folgt man dem Vahrner Kirchweg, der in leichter Steigung zur Abzweigung mit dem Georgssteig führt. Man folgt nun der Wegbeschilderung nach rechts und wandert am Georgssteig, der dem Bachverlauf bis zu einem uralten Edelkastanienbaum folgt. Bald darauf erreicht man die älteste Kneippanlage Südtirols am Schalderer Bach. Ab hier verläuft der Themenweg, auf gut gesicherten Holzstegen, an der orografisch rechten Seite des Wildbachs taleinwärts. Immer wieder trifft man auf die Wegweiser, auf denen eine Wasseramsel abgebildet ist. Ab der letzten Station des Themenweges in 830 m ü.d.M., führt der Steig am Waldhang als Höhenweg (mit der Nr. 6 markiert) talauswärts nach Salern (770 m). Nachdem man das Areal der Fachschule für Land- und Hauswirtschaft „Salern“ durchquert hat, steigt man über den Weg Nr. 20 in leichtem Gefälle zum Kräuterhof Bartgeis hinab und erreicht bald darauf den Ausgangspunkt.

Am Ausgangspunkt Themenweges weist eine Informationstafel auf die Besonderheiten des Weges hin. Weiters findet man auf einer kleinen Insel im Bach ein Sagenbuch und in Wurzelköpfe geschnitzte Skulpturen entführen den Betrachter in Sagenwelten und Phantasieorte. Ein Hörrohr verstärkt die gurgelnden Geräusche des tosenden Baches bis man die Ruhestation am Ende des Weges erreicht, die zum Verweilen einlädt.

Noteer


alle notites over beschermde gebieden

Coördinaten

DD
46.739146, 11.635273
DMS
46°44'20.9"N 11°38'07.0"E
UTM
32T 701317 5179549
w3w 
///muismat.opschept.baljurk
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Heb je een vraag over deze inhoud? Stel hier je vraag.


Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.


Foto's van anderen


Niveau
licht
Afstand
2 km
Duur
0:40 u
Stijgen
141 m
Afdalen
141 m
Kindvriendelijk

Statistiek

  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
Features
Kaarten en paden
: uur
 km
 m
 m
 m
 m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.