LogoSüdtirol bewegt
Plan je tocht hier naartoe Kopieer route
Wandeling

Panider Sattel – Pufels – Filln Kreuz – Compatsch

Wandeling · Seiser Alm
LogoDolomitenregion Seiser Alm
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Dolomitenregion Seiser Alm Geverifieerde partner  Keuze ontdekkingsreizigers 
  • Filln Kreuz
    / Filln Kreuz
    Foto: Kastelruth, Dolomitenregion Seiser Alm
m 2200 2000 1800 1600 1400 1200 8 7 6 5 4 3 2 1 km
zwaar
Afstand 8,4 km
3:06 u
799 m
375 m
2.144 m
1.440 m
Schöne aber sehr anspruchsvolle Wanderung vom Panider Sattel bis auf die Seiser Alm zum Puflatsch. Bei dieser Wanderung hat man schöne Ausblicke auf das Grödner Tal und sie führt durch schöne Wald- und Wiesenlandschaften.
Niveau
zwaar
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
2.144 m
Laagste punt
1.440 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Start

Coördinaten:
DD
46.580242, 11.622804
DMS
46°34'48.9"N 11°37'22.1"E
UTM
32T 700952 5161861
w3w 
///groepsreis.vraagprijs.filmweek

Tochtbeschrijving

Etwas oberhalb vom Panider Sattel (1443 m) nimmt der mit 3A markierte Steig seinen Ausgang. In mehreren Schleifen mit stets freiem Blick ins Grödnertal, durch die Wiesen und Waldlandschaft führend, bringt er uns nach Pufels, einer malerischen am Osthang des Puflatsch gelegenen, kleinen Fraktion der Gemeinde Kastelruth.

Pufels (1484 m) wird bereits 1288 urkundlich erwähnt. Hier wurde früher alljährlich die „Seiser-Alm-Ordnung“ verlesen und die „Saltner“ mussten bei dieser Gelegenheit ihren Almeid schwören.

Von Pufels führt, den ostseitigen abhängenden Steilhang des Puflatsch emporkletternd, der mit 24 markierte sogenannte Schnürlsteig zum Filln-Kreuz (2150 m) auf den Puflatschgipfel. Wegen mehreren nicht ungefährlichen Stellen wird dieser Weg nur gehtüchtigen und trittsicheren Wanderern graten. Der Steig hat seinen Namen vom Gründer der ehemaligen Sektion des Alpenvereins Gröden Josef Tragseil „vulgo Schnürl“ aus Innsbruck. Er war der Erste, der in den Grödner Bergen Wege markierte und den obengenannten Steig von Pufels hinauf auf den Puflatsch erbaut.

Am Puflatschgipfel folgen wir vorerst der Markierung (Puflatschumrundung) bis zur Bergstation der Puflatsch Telemix Bahn in südwestlicher Richtung. Einkehrmöglichkeit am Berggasthof Puflatsch (2174 m) und in der Folge den Steig 14 bis hinunter nach Compatsch (1842 m). Hier befindet sich die Bergstation der Seis-Seiser Alm Bahn mit welcher wir nach Seis zurückkehren.

Noteer


Alle notites over beschermde gebieden

Coördinaten

DD
46.580242, 11.622804
DMS
46°34'48.9"N 11°37'22.1"E
UTM
32T 700952 5161861
w3w 
///groepsreis.vraagprijs.filmweek
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Wilt u de schrijver een vraag stellen?


Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.


Foto's van anderen


Niveau
zwaar
Afstand
8,4 km
Duur
3:06 u
Stijgen
799 m
Afdalen
375 m
Hoogste punt
2.144 m
Laagste punt
1.440 m

Statistiek

  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
Functies
Kaarten en paden
Afstand  km
Duur : uur
Stijgen  m
Afdalen  m
Hoogste punt  m
Laagste punt  m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.