LogoSüdtirol bewegt
Plan je tocht hier naartoe Kopieer route
WandelingAanbevolen route

Wanderung entlang des Apfelweges

Wandeling · Merano e dintorni
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Dorf Tirol
  • Apfelweg - Dorf Tirol
    / Apfelweg - Dorf Tirol
    Foto: TV Dorf Tirol - Benjamin Pfitscher, Dorf Tirol
  • Apfelweg - Dorf Tirol
    / Apfelweg - Dorf Tirol
    Foto: TV Dorf Tirol - Benjamin Pfitscher, Dorf Tirol
  • / Blick vom Apfelweg auf Schloss Tirol
    Foto: TV Dorf Tirol - Benjamin Pfitscher, Dorf Tirol
  • / Kastanieninstallation am Apfelweg - Dorf Tirol
    Foto: TV Dorf Tirol - Benjamin Pfitscher, Dorf Tirol
  • / Tschafoier Mühle am Apfelweg - Dorf Tirol
    Foto: TV Dorf Tirol - Benjamin Pfitscher, Dorf Tirol
m 700 650 600 550 500 4,0 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km
Licht
Afstand 4,3 km
1:17 u
175 m
175 m
722 m
558 m

Der Apfelweg bietet Ausblicke zwischen Gipfeln und Tälern, über Hügel, Schlösser und alte Kirchen. Die Sicht ist immer wieder frei auf Meran und die umliegenden Dörfer.

Mitten durch die von Apfelbäumen gesäumte Landschaft, gewährt ein gemütlicher Rundweg Einblick in den heimischen Obstbau. Der Apfelweg ist eine naturnahe und lehrreiche Wanderung, die an geschichtlich bedeutsamen Orten wie die Ruprechtskirche oder Schloss Auer vorbeiführt und immer wieder zum Innehalten und Verweilen einlädt.

Verschiedene Stationen entlang des Weges erzählen vom Apfelanbau, von den Arbeiten im Jahresverlauf, von neuen und alten Südtiroler Apfelsorten, von Meilensteinen, die in Form einer Zeitleiste Einblick in die Geschichte geben. Station für Station gibt es für Groß und Klein immer wieder Neues zu entdecken. 

Niveau
Licht
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
722 m
Laagste punt
558 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Start

Coördinaten:
DD
46.688753, 11.156451
DMS
46°41'19.5"N 11°09'23.2"E
UTM
32T 664892 5172835
w3w 

Tochtbeschrijving

Ausgangspunkt der Wanderung ist das Büro des Tourismusvereins. Den Aichweg entlang geht’s zur Ruprechtskirche, dann links hinauf über den Lingweg bis zur Seminarstraße und von dort unterhalb des Seminars rechts zum E-Werk. Links führt der Weg hinauf zu Schloss Auer und weiter zum Hotel Küglerhof. Nach Überqueren der Haslachstraße geht es weiter zum Wörndlehof. Hier führt der Weg hinab zum Lutzhof und weiter bis auf Doss. Über den Falknerweg geht’s zurück zum Ausgangspunkt.

Noteer


Alle notites over beschermde gebieden

Coördinaten

DD
46.688753, 11.156451
DMS
46°41'19.5"N 11°09'23.2"E
UTM
32T 664892 5172835
w3w 
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Wilt u de schrijver een vraag stellen?


Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.


Foto's van anderen


Niveau
Licht
Afstand
4,3 km
Duur
1:17 u
Stijgen
175 m
Afdalen
175 m
Hoogste punt
722 m
Laagste punt
558 m
Kindvriendelijk

Statistiek

  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
Functies
Kaarten en paden
Afstand  km
Duur : uur
Stijgen  m
Afdalen  m
Hoogste punt  m
Laagste punt  m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.