LogoSüdtirol bewegt
Blick vom Aufstieg in Richtung westliches Lamsenjoch zurück in Richtung Binsalm. Links der Karwendelhauptkamm

Recenzja

Hahnenkampl (2.080m) aus der Eng über Binsalm und Binsalmsattel

Szczegóły

Joachim U 

2020-09-13 · Community
Richtig tolle Tour! Der Grat und Gipfel sind natürlich die Highlights! Auch wenn der Gipfel auf den Wanderschildern mit schwarz angegeben ist, würde ich sagen, dass die Beurteilung hier (mittel) eher zutrifft. Kritische Stellen sind mit Seil versichert. Bei Nässe/im Herbst (durch Frühtau) den oberen Teil unbedingt andersherum (Also im Uhrzeigersinn) laufen. Der Teil am Binssattel ist bei Nässe -auch Mittags und bei Sonne- sehr glitschig und unangenehm! Daher hoch besser zu gehen als runter!
Zamieszczone dnia: 2020-09-12

Zdjęcie profilowe
Media
Wybierz filmy

Ostatnio przesłane

Jaki jest twój komentarz?