LogoSüdtirol bewegt
Tutaj zaplanuj trasę Kopiuj trasę
Długodystansowy szlak pieszy zalecana trasa Wieloetapowa wyprawa

Kleine Karwendelrunde von Eng nach Hinterriß

Długodystansowy szlak pieszy · Karwendel
Osoba odpowiedzialna za tę treść
DAV Sektion Coburg Zweryfikowany partner 
  • /
    Zdjęcie: Klaus Ritter , DAV Sektion Coburg
  • /
    Zdjęcie: Klaus Ritter , DAV Sektion Coburg
  • /
    Zdjęcie: Klaus Ritter , DAV Sektion Coburg
  • /
    Zdjęcie: Klaus Ritter , DAV Sektion Coburg
  • /
    Zdjęcie: Klaus Ritter , DAV Sektion Coburg
  • /
    Zdjęcie: Klaus Ritter , DAV Sektion Coburg
  • /
    Zdjęcie: Klaus Ritter , DAV Sektion Coburg
  • /
    Zdjęcie: Klaus Ritter , DAV Sektion Coburg
  • /
    Zdjęcie: Klaus Ritter , DAV Sektion Coburg
  • /
    Zdjęcie: Klaus Ritter , DAV Sektion Coburg
  • /
    Zdjęcie: Klaus Ritter , DAV Sektion Coburg
  • /
    Zdjęcie: Klaus Ritter , DAV Sektion Coburg
m 3000 2500 2000 1500 1000 500 35 30 25 20 15 10 5 km Alpengasthof & Alpencafé Eng Falkenhütte Mahnkopf 2094 m Lamsenjochhütte Kleiner Ahornboden Binsalm Almdorf Eng Ladizalm
In 3 Etappen und ca 40km Wanderstrecke von Alpengasthof Eng ( gr. Ahornboden ) über Sonnjoch zur Lamsenjochhütte; weiter zur Falkenhütte; über kleinen Ahornboden zum Parkplatz Hinterriß-Alpenhof.
moderuj
Odległość 39,8 km
16:00 Godz.
3 008 m
3 270 m
2 453 m
941 m

Abwechlungsreiche Tour mit 2 Hüttenübernachtungen ( Lamsenjochhütte und Falkenhütte ) im Karwendelgebirge. Teilweise breite, geschotterte Fahrwege, schmale Wanderwege aber auch anspruchsvolle Steige ( auf das Sonnjoch ) erwarten uns auf dieser Tour.  Highlights der Tour sind unter anderem das Sonnjoch, der große und kleine Ahornboden mit seinen alten Ahornbäumen, die beiden Berghütten ( Achtung: die Falkenhütte wird neu saniert und öffnet erst 2020 wieder ), der Mahnkopf mit etwas Glück mit super Sonnenuntergang und natürlich die Landschaft und Bergwelt des wunderschönen Karwendels.

1. Tag: Strecke = 12,2km; Aufstieg = ca1750hm; Abstieg = ca 1010hm;  Dauer ca 7h.

2. Tag: Strecke = 15,8km; Aufstieg = ca 1200hm; Abstieg = ca 1300hm; Dauer ca 7,5h.

3. Tag: Strecke = 12km; Aufstieg = ca 40hm; Abstieg = ca 940hm; Dauer ca 4,5h.

 

Rada autora

Die Ahornbäume sehen im Herbst wenn die Blätter sich eingefärbt haben am schönsten aus.
Zdjęcie profilowe Klaus Ritter 
Autor
Klaus Ritter 
Aktualizacja: 2019-11-19
Stopień trudności
moderuj
Technika
Wytrzymałość
Doświadczenie
Krajobraz
Najwyższy punkt
2 453 m
Najniższy punkt
941 m
Najlepsza pora w roku
sty
lut
mar
kwi
maj
cze
lip
sie
wrz
paź
lis
gru

Postój wraz z odpoczynkiem i poczęstunkiem

Falkenhütte
Lamsenjochhütte
HotelHerzoglicher Alpenhof

Zasady bezpieczeństwa

Der Weg auf das Sonnjoch ist als schwarzer Bergpfad markiert. Der Weg auf das Sonnjoch könnte aber weggelassen werden und gleich zur Lamsenjochhütte gewandert werden.

Dalsze informacje/linki

https://www.alpenverein.de/DAV-Services/Huettensuche/Falkenhuette/6938561

https://www.alpenverein.de/DAV-Services/Huettensuche/Lamsenjochhuette/6938631

Start

Alpengasthof Eng (1 203 m)
Współrzędne:
DD
47.401397, 11.566083
DMS
47°24'05.0"N 11°33'57.9"E
UTM
32T 693616 5252964
w3w 
///pokazowy.noworodki.odsiać

Cel podróży

Parkplatz Hinterriß Alpenhof

Opis drogi

Wir lassen das Auto am Parkplatz Alpenhof im Rißtal stehen. Ab hier wäre die Straße ohne hin gebührenpflichtig ( oder man kommt gleich mit dem Bus angereist und fährt bis zur Engalm ). Ab dem Alpenhof fährt man mit dem Bus oder per Anhalter bis zum ende des großen Ahornbodens durch das Risstal bis zum Alpengasthof Eng. Wenn das Auto am Alpenhof stehen bleibt hat man den Vorteil, das das Auto dann am Zielpunkt der Tour steht.

Von dort über Forst -und Bergwege zur Bins-Alm wo man sich noch einmal stärken kann. Ab hier über Bergwege / Steige über Binssattel und Gramaisattel hoch zum Sonnjoch 2458m. Ein super Aussichtsberg ( bei guter Sicht ). Dann zurück über Binssattel und Hahnkampl zur Lampsenjochhütte.

2.Tag:  Einfache Wanderung von der Lamsenjochhütte zur Falkenhütte. Auf der Eng-Alm ist eine Einkehr zu empfehlen. Wer möchte kann zwischen Eng und der Falkenhütte am Hohljoch zum Teufelskopf aufsteigen. Das ist etwas schwieriger aber ich selber bin es noch nicht gelaufen ( also bitte anders darüber informieren). 

Tipp: Von der Falkenhütte ist abends ein lohnender Abstecher zum Mahnkopf hoch ( eventuell zum Sonnenuntergang ).

3. Tag:  Es geht nun von der Falkenhütte entlang an super schönen Felswänden bis zum kleinen Ahornboden. Dann noch das letzte Stück bergab bis zum Rißtal zum Parkplatz.

 

 

Ostrzeżenie


Wszystkie wskazówki dotyczące obszarów chronionych

Komunikacja miejska

Łatwo dostępne za pomocą środków transportu miejskiego

 

Es fährt ein Bergsteigerbus ( 9569 ) von Bad Tölz, über Lenggries bis zur Eng.  Nach Lenggries gelangt man mit dem Zug.

 

 

 

Jak się tam dostaniesz

 

Die Mautstraße von Hinterriss in die Eng
Von Vorderriß bis Hinterriß ist die Fahrt kostenfrei. Wer mit dem Auto oder dem Motorrad weiter zum Ahornboden fahren möchte, benutzt auf den letzten 12 Kilometern in die Eng eine Mautstrasse. Diese ist verglichen mit anderen Mautstraßen preiswert und in den Sommermonaten täglich geöffnet.

 

Parking

Parkplatz Hinterriß am Alpenhof am Ende der kostenfrei befahrbaren Strasse. ( Schranke mit Mauthäuschen )

Współrzędne

DD
47.401397, 11.566083
DMS
47°24'05.0"N 11°33'57.9"E
UTM
32T 693616 5252964
w3w 
///pokazowy.noworodki.odsiać
Dotarcie pociągiem,samochodem, pieszo, rowerem

Książka polecana przez autora

DAV- Alpenvereinskarten " Karwendel"

Mapa zalecana przez autora

DAV- Alpenvereinskarten " Karwendel"  ( 5/2;  5/3 )

Wyposażenie

Bergstiefel, Regenbekleidung und Stöcke als selbstverständliche Ausrüstung einer Mehrtagestour.

Basic Equipment for Long-Distance Hikes

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Kit para bolhas
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Camping Equipment

  • Zelt (3- oder 4-Jahreszeiten)
  • Campingkocher (mit Gas und Zubehör)
  • Isomatte, Schlafsack mit entsprechender Komforttemperatur
  • Proviant
  • Hygieneartikel und Medikamente
  • Toilettenpapier

Things to Bring if Staying in a Mountain Hut

  • Hygieneartikel und Medikamente
  • Reisehandtuch
  • Ohrstöpsel
  • Hüttenschlafsack
  • Schlafklamotten
  • Ggf. Alpenvereins-Mitgliedsausweis und Personalausweis
  • Coronavirus-Maske und Handdesinfektionsmittel
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Pytania i odpowiedzi

Zadaj pierwsze pytanie

Masz pytanie dotyczące tej treści? Oto właściwe miejsce, aby zapytać.


Recenzje

Napisz swoją pierwszą recenzję

Bądź pierwszym, kto zostawi recenzję i pomoże innym.


Zdjęcia od innych użytkowników


Stopień trudności
moderuj
Odległość
39,8 km
Czas trwania
16:00 Godz.
Wejście
3 008 m
Zejście
3 270 m
Najwyższy punkt
2 453 m
Najniższy punkt
941 m
Łatwo dostępne za pomocą środków transportu miejskiego Trasa okrężna Etapy trasy Piękne widoki Bufet Atrakcje botaniczne Trasa po szczytach

Statystyka

  • Zawartość
  • Pokaż zdjęcia Ukryj obrazy
Funkcje
Drogi i mapy
  • 3 Etapy
zalecana trasa Stopień trudności moderuj Etap 1
Odległość 11,6 km
Czas trwania 7:00 Godz.
Wejście 1 801 m
Zejście 1 055 m

Abwechlungsreiche Wanderung mit Einkehrmöglichkeit von Eng ( Rißtal ) aus gehend zum Sonnjoch. Etwas zurück und weiter zur Lamsenjochhütte.

od Klaus Ritter ,   alpenvereinaktiv.com
zalecana trasa Stopień trudności moderuj Etap 2
Odległość 15,8 km
Czas trwania 7:30 Godz.
Wejście 1 215 m
Zejście 1 323 m

Einfache Wanderung von der Lamsenjochhütte zur Falkenhütte.

od Klaus Ritter ,   alpenvereinaktiv.com
zalecana trasa Stopień trudności moderuj Etap 3
Odległość 12 km
Czas trwania 4:30 Godz.
Wejście 37 m
Zejście 933 m

Von der Falkenhütte geht es auf meist Schotterwegen zum kleinen Ahornboden und weiter bis ins Rißtal.

od Klaus Ritter ,   alpenvereinaktiv.com
Odległość  km
Czas trwania : godz.
Wejście  m
Zejście  m
Najwyższy punkt  m
Najniższy punkt  m
Aby zmienić pole widzenia, naciśnij strzałki równocześnie.