LogoSüdtirol bewegt
Tutaj zaplanuj trasę Kopiuj trasę
Szlaki piesze zalecana trasa

Winnebachseehütte, 2362 m, und Ernst-Riml-Spitze, 2512 m

· 1 review · Szlaki piesze · Stubai Alps
Osoba odpowiedzialna za tę treść
DAV Sektion Hof Zweryfikowany partner 
  • Winnebachseehütte (2.362 m) mit Wasserfall der Bachfalle.
    Winnebachseehütte (2.362 m) mit Wasserfall der Bachfalle.
    Zdjęcie: Jochen Pfaff , CC BY, DAV Sektion Hof
m 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 10 8 6 4 2 km
Familientour mit Panoramablick auf einen der schönsten Tiroler Wasserfälle
moderuj
Odległość 10,9 km
5:00 Godz.
930 m
930 m
2 512 m
1 590 m

Idyllisch am gleichnamigen See gelegen, ist die Winnebachseehütte, 2362 m, ein ideales Ziel für eine spannende und abwechslungsreiche Familienwanderung. Schnell sind die Hektik und der Trubel des Alltages im Tal zurückgelassen und man kann die ruhige Seite der Stubaier- und Ötztaler Alpen genießen.

Ob man mit kleineren Kindern nur die Hütte besucht und die Ernst-Riml-Spitze, 2512 m, besteigt oder mit den Größeren einen der umliegenden 3000er angeht – es ist sicherlich für jeden ein passendes Ziel dabei.

Die Winnebachseehütte ist übrigens auch ein hervorragender Ausgangspunkt für Mehrtageswanderungen, insbesondere die Sellrainer Hüttenrunde sei hier empfohlen.

Rada autora

Winni - das Hüttenmaskottchen - hat neben dem Aufstiegsquiz auch am Winnebachsee ein kleines Spiel vorbereitet, fragt einfach beim Hüttenteam.
Zdjęcie profilowe Jochen Pfaff 
Autor
Jochen Pfaff  
Aktualizacja: 2018-04-16
Stopień trudności
moderuj
Wytrzymałość
Doświadczenie
Krajobraz
Najwyższy punkt
Ernst-Riml-Sitze, 2 512 m
Najniższy punkt
Wanderparkplatz Gries, 1 590 m
Najlepsza pora w roku
sty
lut
mar
kwi
maj
cze
lip
sie
wrz
paź
lis
gru

Rodzaje dróg

Asfalt 21,02%Droga polna 15,66%Ślad 63,31%
Asfalt
2,3 km
Droga polna
1,7 km
Ślad
6,9 km
Widok profilu wysokościowego

Zasady bezpieczeństwa

Mit kleineren Kindern nur bei guter und stabiler Wetterlage geeignet!

Hier ist nur die Sommertour beschrieben, in der Wintersaison nicht für Kinder geeignet, bitte erkundigen sie sich beim Team der Winnebachseehütte.

Dalsze informacje/linki

Sie bewegen sich bei dieser Tour im Naturpark Ötztal, weitere Informationen unter: www.naturpark-oetztal.at

Start

Längenfeld, Gries im Sulztal - Wanderparkplatz (1 593 m)
Współrzędne:
DD
47.069548, 11.027271
DMS
47°04'10.4"N 11°01'38.2"E
UTM
32T 653922 5214887
w3w 
///mleczak.chłodnica.namioty
Pokaż na mapie

Cel podróży

wie Startpunkt

Opis drogi

Vom Wanderparkplatz am oberen Ende von Gries, orientiert man sich zuerst wenige Meter zurück in Richtung Ortschaft und folgt dann der ansteigenden asphaltieren Straße bis zum Weiler Winnebach, 1692 Meter, den man bereits nach 10 Minuten erreicht.

Ab der Talstation der Materialseilbahn beginnt für Kinder auch ein kleines Aufstiegsquiz, achtet auf die Infobox von „Winni“ an der Außenwand der Seilbahn. 

Der Wanderweg 141 führt nach den letzten Häusern des Weilers in mehreren Kehren mäßig steil in den Bergwald. Immer wieder können die Wanderer hierbei einen herrlichen Blick über das gesamte Sulztal erhaschen, bevor man den Forstweg auf einer Höhe von 1850 Metern an einem Wegweiser verlässt und dem Weg 141 - nun als schmalen Pfad – weiter nach oben folgt.

Langsam lichtet sich der Bergwald und geht in ein weites Schuttfeld (auf den Grießern) über, kurz nach der Waldgrenze lädt die 2000-Meter-Bank zu einer kurzen Verweilpause ein. Jetzt öffnet sich das wunderschöne Tal und der Weg verläuft weniger steil über die Südabstürze des Gänsekragens bis zur Winnebachalp, 2180 Meter. Ab hier bietet sich nun auch ein grandioser Blick auf den Wasserfall der Bachfalle, welcher sich tosend in die Tiefe stürzt.

Der Weiterweg führt, anfangs noch langsam ansteigend, an den Abzweig zum Klettergarten „Kleinkanada“, welchen man aber links liegen lässt. Rund zehn Minuten nach dem Abzweig erreicht man die über dem steilen Weg thronenden Winnebachseehütte, 2362 Meter. Von der Hüttenterrasse oder der Gaststube aus kann man - bei einer ordentlichen Jause – das herrliche Panorama auf den gegenüberliegenden Wasserfall genießen.

 

Wenn die Kids beim Spielen am See ihre Kräfte wieder gesammelt haben, beginnt das letzte Teilstück zum Gipfel. Hierzu überquert man direkt hinter der Hütte den Winnebach und steigt anfangs über Blockgestein und später über Wiesen und Felsen (Vorsicht bei Nässe) die letzten rund 150 Höhenmeter zur Ernst-Riml-Spitze, 2512 Meter, auf. Am Gipfelkreuz angekommen, erwartet die Wanderer eine prächtige Rundumsicht auf die umliegenden Dreitausender und das wildromantische Winnebachtal.

 

Nach dem Eintrag ins Gipfelbuch nimmt man den gleichen Weg über die Winnebachseehütte zurück zum Ausgangspunkt am Wanderparkplatz in Gries.

Ostrzeżenie


Wszystkie wskazówki dotyczące obszarów chronionych

Komunikacja miejska

Mit dem Zug bis Ötztal-Bahnhof, weiter mit Regionalbus zur Haltestelle Längenfeld "Hotel Edelweiß/Abzweig Gries", ab hier mit dem Wanderbus oder Taxi nach Gries.

Weitere Informationen : Oetztal.com - Verkehrsmittel (Sommer)

Jak się tam dostaniesz

Von der Inntalautobahn (A12) oder dem Fernpass ins mittlere Ötztal, in Längenfeld (Ortseingang) am ersten Kreisverkehr nach Gries abbiegen, welches sie nach ca. 5 Kilometern erreichen.

Parking

Größerer, kostenfreier Wanderparkplatz am oberen Ortsende von Gries

Współrzędne

DD
47.069548, 11.027271
DMS
47°04'10.4"N 11°01'38.2"E
UTM
32T 653922 5214887
w3w 
///mleczak.chłodnica.namioty
Pokaż na mapie
Dotarcie pociągiem,samochodem, pieszo, rowerem

Mapa zalecana przez autora

AV-Karte 31/2 Stubaier Alpen, Sellrain (1:25.000) oder

F&B-Karte WK 241 Innsbruck – Stubai – Sellrain – Brenner (1:50.000)

Wyposażenie

Festes Schuhwerk und der Witterung angepasste Kleidung. 

Pytania i odpowiedzi

Zadaj pierwsze pytanie

Masz pytanie dotyczące tej treści? Oto właściwe miejsce, aby zapytać.


Recenzje

5,0
(1)
Gerrit
2019-10-10 · Community
Zdjęcie: Gerrit, Community

Zdjęcia od innych użytkowników


Opinie
Stopień trudności
moderuj
Odległość
10,9 km
Czas trwania
5:00 Godz.
Wejście
930 m
Zejście
930 m
Najwyższy punkt
2 512 m
Najniższy punkt
1 590 m
Trasa okrężna Piękne widoki Bufet Odpowiednie dla rodzin z dziećmi Atrakcje geologiczne Trasa po szczytach

Statystyka

  • Zawartość
  • Pokaż zdjęcia Ukryj obrazy
Funkcje
Drogi i mapy
Odległość  km
Czas trwania : godz.
Wejście  m
Zejście  m
Najwyższy punkt  m
Najniższy punkt  m
Aby zmienić pole widzenia, naciśnij strzałki równocześnie.