LogoSüdtirol bewegt
Tutaj zaplanuj trasę Kopiuj trasę
Szlaki piesze zalecana trasa

Zustieg von der Straniger Alm zur Zollnersee Hütte

Szlaki piesze · Carnic Alps
Osoba odpowiedzialna za tę treść
ÖAV Sektion Obergailtal-Lesachtal Zweryfikowany partner 
  • Blick aus dem Kriegsstollen Richtung Waidegger Alm
    / Blick aus dem Kriegsstollen Richtung Waidegger Alm
    Zdjęcie: Dietmar Oberlerchner , ÖAV Sektion Radenthein
  • / Gipfelkreuz des Findenigkofels
    Zdjęcie: Juergen Hilgenberg , ÖAV Sektion Hermagor
  • / Zollnersee mit Kleinem und Hohem Trieb
    Zdjęcie: Juergen Hilgenberg , ÖAV Sektion Hermagor
  • / Zollnerseehütte
    Zdjęcie: Juergen Hilgenberg, ÖAV Sektion Hermagor
m 2200 2000 1800 1600 1400 6 5 4 3 2 1 km Zollnersee Hütte
Abwechslungsreiche Wanderung über grüne Almweisen und einen nicht ausgesetzten Grat. Unterwegs kommt man an einer alten Stellung aus dem Gebirgskrieg vorbei.
moderuj
Odległość 6,5 km
2:45 Godz.
532 m
282 m
Die Aufstiegshöhenmeter werden bereits auf der ersten Hälfte der Wanderung zurückgelegt. Am Findenigkofel ist der höchste Punkt der Wanderung erreicht und es geht tendenziell nur mehr bergab.  Man wandert entlang des Kamms der nie ausgesetzt ist, aber dennoch trittsicherheit erfordert und hat dabei eine tolle Aussicht in die Täler und dahinter aufragenden Berge. Der Weg folgt ziemlich genau dem Grenzverlauf zwischen Italien und Österreich und so findet trifft man unterwegs auch auf Relikte des Gebirgskrieges.
Stopień trudności
moderuj
Technika
Wytrzymałość
Doświadczenie
Krajobraz
Najwyższy punkt
Findeningkofel, 2 016 m
Najniższy punkt
1 490 m
Najlepsza pora w roku
sty
lut
mar
kwi
maj
cze
lip
sie
wrz
paź
lis
gru

Postój wraz z odpoczynkiem i poczęstunkiem

Straniger Alm
Zollnersee Hütte

Start

Straniger Alm (1 500 m)
Współrzędne:
DD
46.595777, 13.134109
DMS
46°35'44.8"N 13°08'02.8"E
UTM
33T 357079 5161936
w3w 
///swojski.animowany.wyprawa

Cel podróży

Zollnersee Hütte

Opis drogi

Von der Straniger Alm folgt man dem Weg 403 über Almwiesen bergauf. Man überquert einen Wirtschaftsweg und steigt weiter bergan zum Lodintörl (ca. 1870m) und folgt dem Weg auf den Kamm zu. Nachdem man einen alten Stollen aus dem Ersten Weltkrieg passiert hat wird der Weg allmählich steiler und führt entlang des Kamms hinauf auf den Findenigkofel/ Monte Lodin (2016m). Auf der anderen Seite des Gipfels steigt man entlang des Kamms bergab zum Lodinutpass (1817m) und wandert von dort nördlich des Kamms weiter zum Zollnersee (1766). Nachdem man am den See am Südufer passiert hat ist es nicht mehr weit zur Zollnersee Hütte (1741m).

 

Ostrzeżenie


Wszystkie wskazówki dotyczące obszarów chronionych

Komunikacja miejska

Der Ausgangspunkt ist nicht gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar, nur mit einer Kombination aus Bahn, Bus und Hüttentaxi.

Die nächste Bushaltestelle ist in Goderschach (Bus fährt ab Kötschach) und von dort sind es noch ca. 9Km entlang der Straße bergauf zur Straniger Alm. Etwas einfacher ist es mit der Bahn von Villach nach Arnoldstein, von dort mit dem Bus nach Hermagor und weiter mit dem nächsten Bus nach Kirchbach im Gailtal. Von dort mit dem Hüttentaxi zur Alm.

Weitere Informationen zur öffentlichen Anreise: www.oebb.at

Auf Anfrage verkehrt ein Hüttentaxi mit dem man bis zur Alm gelange kann: Taxi Gratzer Tel. +43 42823066 oder Taxi Kapp Tel. +43 4285235

Jak się tam dostaniesz

Über Villach kommend aufder A2 bis zur Ausfahrt Hermagor/ Gailtal/ Gitschtal / Lesachtal, weiter auf der B111 nach Kirchbach, im Ort nach links abbiegen und über die Gail fahren nach Oberdöbernittzen. Weiter nach Stranig und Goderschach und dann auf einer guten Schotterstraße zur Straniger Alm.

Parking

Parkplatz bei der Straniger Alm.

Współrzędne

DD
46.595777, 13.134109
DMS
46°35'44.8"N 13°08'02.8"E
UTM
33T 357079 5161936
w3w 
///swojski.animowany.wyprawa
Dotarcie pociągiem,samochodem, pieszo, rowerem

Wyposażenie

Normale Wanderausrüstung inkl. festen Wanderschuhen, Erste-Hilfe-Set und wetterfester Kleidung.

Pytania i odpowiedzi

Zadaj pierwsze pytanie

Masz pytanie dotyczące tej treści? Oto właściwe miejsce, aby zapytać.


Recenzje

Napisz swoją pierwszą recenzję

Bądź pierwszym, kto zostawi recenzję i pomoże innym.


Zdjęcia od innych użytkowników


Stopień trudności
moderuj
Odległość
6,5 km
Czas trwania
2:45 Godz.
Wejście
532 m
Zejście
282 m
Piękne widoki Bufet Kultura / Historia Od punktu do punktu Trasa po szczytach

Statystyka

  • Zawartość
  • Pokaż zdjęcia Ukryj obrazy
Funkcje
Drogi i mapy
Czas trwania : godz.
Odległość  km
Wejście  m
Zejście  m
Najwyższy punkt  m
Najniższy punkt  m
Aby zmienić pole widzenia, naciśnij strzałki równocześnie.