Podziel się
Zapisz
Drukuj
GPX
KML
Tutaj zaplanuj trasę
Umieść
Fitness
Szlaki rowerowe

Mendel- und Gampenpass Runde

Szlaki rowerowe · Bolzano and environs · zamknięte
Osoba odpowiedzialna za tę treść
Eppan an der Weinstraße
  • Die Straße auf den Mendelpass
    / Die Straße auf den Mendelpass
    Zdjęcie: auschließliches Recht TV Eppan, Eppan an der Weinstraße
  • / Blick auf die Mendel
    Zdjęcie: auschließliches Recht TV Eppan, Eppan an der Weinstraße
  • / Ein Rennrad Klassiker
    Zdjęcie: smg, Eppan an der Weinstraße
500 1000 1500 2000 m km 10 20 30 40 50 60

Ta trasa znajduje się w obszarze bloku drogowego i dlatego jest zamknięta. Aktualne informacje

zamknięte
moderuj
70 km
4:38 Godz.
1951 m
1951 m

Diese Rennradtour ist der Klassiker der Bikeregion. Die Pässe an der Grenze Südtirols zum Trentino stehen in ihrer Faszination den Dolomitenpässen um nichts nach. Zumal man vom Mendelpass einen einmaligen Blick nicht nur direkt in die Dolomiten hat, sondern zudem das ganze Etschtal überblickt, von Norden über Meran und die Texelgruppe, über Bozen, bis ins südliche Etschtal.

Die Runde eignet sich am besten für Rennräder, da auf öffentlichen Straßen gefahren wird. Den E-Bikes geht wohl auf halber Strecke der Saft aus, diese sind also nur zu empfehlen, wenn Lademöglichkeit besteht. Start ist in Eppan und nach einem kurzen Stück auf dem Radweg rechts auf die Landesstraße auf den Mendelpass abbiegen. Die Strecke führt anfangs durch den Wald, später dann durch die Felswand der steil abfallenden Formation. Am Mendelpass ist eine Pause Pflicht, nicht nur wegen der Aussicht, sondern auch wegen des besonderen Flairs, welche die alten Bauten aus der Zeit von Kaiser Franz Josef ausstrahlen, zwischen dem heutigen hektischem Rummel aus Motorradlärm und Trubel um die Souvenirstände. Am Pass wird Südtirol verlassen und somit den deutschsprachigen Raum und weiter geht es abwärts bis nach Fondo ins italienischsprachige Trentino. Ab Fondo steigt die Straße wieder an und in teils gemütlichen und teils etwas steileren Anstiegen bis zum Gampenpass. Von dort geht es abwärts bis nach Lana, kurz vor Meran. Auf dem Radweg der Etsch entlang, oder auf den kleinen Sträßchen durch die Apfelanlagen geht es zurück nach Eppan.

Stopień trudności
moderuj
Technika
Wytrzymałość
Doświadczenie
Krajobraz
Najwyższy punkt
1521 m
Najniższy punkt
244 m
Najlepsza pora w roku
sty
lut
mar
kwi
maj
cze
lip
sie
wrz
paź
lis
gru

Jak się tam dostaniesz

Mit dem Auto:

Die Brenner Autobahn A22 bringt Sie direkt in die Ferienregion Südtirols Süden. Ausfahrt Bozen Süd. Weiter auf der Schnellstraße Meran - Bozen (MEBO) - Ausfahrt Eppan. Weiter bis zur Abzweigung St. Michael | Eppan. Im Zentrum gibt es verschiedene Parkmöglichkeiten.

Mit dem Zug/ Mit dem Bus:

Haltepunkte für sämtliche Züge sind die Bahnhöfe Bozen, Leifers, Branzoll und Neumarkt. Von den Bahnhöfen bringen Sie - je nach Zielort - stündlich oder mehrmals am Tag verkehrende Zubringerdienste nach Eppan.

Dotarcie pociągiem,samochodem, pieszo, rowerem


Pytania i odpowiedzi

Zadaj pierwsze pytanie

Masz pytanie dotyczące tej treści? Oto właściwe miejsce, aby zapytać.


Recenzje

Napisz swoją pierwszą recenzję

Bądź pierwszym, kto zostawi recenzję i pomoże innym.


Zdjęcia od innych użytkowników


Stan
zamknięte
Stopień trudności
moderuj
Odległość
70 km
Czas trwania
4:38 Godz.
Wejście
1951 m
Zejście
1951 m

Statystyka

: godz.
 km
 m
 m
Najwyższy punkt
 m
Najniższy punkt
 m
Widok profilu wysokościowego Ukryj profil wysokościowy
Aby zmienić pole widzenia, naciśnij strzałki równocześnie.