LogoSüdtirol bewegt
Tutaj zaplanuj trasę Kopiuj trasę
Trasy narciarskie zalecana trasa

Kleines Hasenohr (3.131 m) - Im Schatten seines berkannten Nachbarn

Trasy narciarskie · Ortler Group · otwarto
Osoba odpowiedzialna za tę treść
AVS Sektion Bozen Zweryfikowany partner  Wybór odkrywcy 
  • Nach der Alm durch schütteren Wald hinauf
    Nach der Alm durch schütteren Wald hinauf
    Zdjęcie: Eduard Gruber , AVS Sektion Bozen
m 3500 3000 2500 2000 1500 1000 16 14 12 10 8 6 4 2 km Morterer Alm 1889m
Nordseitiger Anstieg auf einen der östlichsten 3000er und weniger bekannten Gipfel der Ortlergruppe.
otwarto
wysoki
Odległość 16,9 km
6:00 Godz.
1 710 m
1 710 m
3 131 m
1 420 m
Gasse, Kleines Hasenohr…es ist schon bemerkenswert, dass man sich für diesen Berg nicht auf einen Namen einigen konnte. Viele Anstiege aus beinahe allen Himmelsrichtungen, führen auf diesen Gipfel, welcher im Schatten seines berühmten Nachbars ein stilles Dasein fristet. Diese Tatsache soll aber nicht über die Ansprüche der Besteigung hinwegtäuschen. Die technischen Schwierigkeiten halten sich zwar durchaus in Grenzen, dafür fordert der 3000er aber doch eine gehörige Portion an Kondition. Die zu überwindenden Höhenmeter sind bei dem hier beschriebenen Nordanstieg von Martell aus gar nicht so leicht anzugeben, hängen sie doch unmittelbar mit dem Zustand der Zufahrtstrasse zur Morterer Alm zusammen. Im Idealfall kann vom Parkplatz ca. 20 min unterhalb der Mortereralm auf ca. 1790m die Tour gestartet werden, im ungünstiger Fall, es genügt ein Schneerutsch, welcher ein Weiterkommen mit dem fahrbaren Untersatz verhindert,  muss aber tiefer vom Tal aus gestartet werden. Die Tour selbst ist relativ einfach, nur zwei steilerer Abschnitte gilt es besonders bei ungünstigen Lawinenverhältnissen zu beachten, daher sollte sie nicht unterschätzt werde.

Rada autora

Konditionsstarke Skibersteiger können mit Anstieg über den Westgrat, das Hasenöhrl noch "mitnehmen".
Zdjęcie profilowe Eduard Gruber 
Autor
Eduard Gruber  
Aktualizacja: 2021-11-29
Stopień trudności
wysoki
Technika
Wytrzymałość
Doświadczenie
Krajobraz
Stopień zagrożenia
Najwyższy punkt
Kleines Hasenohr, 3 131 m
Najniższy punkt
Forststrasse zur Morterer Alm, 1 420 m
Najlepsza pora w roku
sty
lut
mar
kwi
maj
cze
lip
sie
wrz
paź
lis
gru
Ekspozycja
NESW

Rodzaje dróg

Widok profilu wysokościowego

Zasady bezpieczeństwa

Achtung auf zwei steile Abschnitte, welche günstige Lawinenverhältnisse voraussetzen.

Dalsze informacje/linki

In den Mulden und Kesseln der Nordseite haltet sich der Pulverschnee besonders lange.

Start

Parkplatz unterhalb der Morterer Alm (1 421 m)
Współrzędne:
DD
46.575062, 10.830313
DMS
46°34'30.2"N 10°49'49.1"E
UTM
32T 640248 5159571
w3w 
///cyfrowy.rozwiesić.piosenkarka

Cel podróży

Parkplatz unterhalb der Morterer Alm

Opis drogi

Vom Parkplatz in ca. 20 min. auf der Zufahrtsstraße hinauf zur Morterer Alm. Diese rechts liegen lassen und durch schütteren Wald bis zur Waldgrenze. Über die anschließenden stetig  ansteigenden Almböden in einen Talkessel welcher von einen steilen Hang abgeschlossen wird. Dieser wird je nach Verhältnissen entweder direkt durch eine Engstelle oder von links nach rechts weitausholend überwunden. Anschließend immer in südlicher Richtung in flacheres Gelände weiter gerade hinauf bis unter den steilen Gipfelaufbau des Kleinen Hasenohrs. Hier in einer großen S Schleife wieder sehr steil hinauf zum Grat und über diesen, rechtshaltend weiter zum nahen Gipfel.

 

Abfahrt: Entweder entlang der Anstiegsroute oder bei günstigen Verhältnissen kann vom Grat direkt über die nordseitigen, steile Gipfelflanke hinunter in das flache Becken abgefahren werden. Ab hier der Anstiegsrote folgend zurück zum Ausgangspunkt.  

Ostrzeżenie


Wszystkie wskazówki dotyczące obszarów chronionych

Komunikacja miejska

Der Ausgangspunkt lässt sich mit Öffis nicht erreichen.

Jak się tam dostaniesz

Ins Vinschgau bis Goldrein/Abzweigung ins Martelltal. Weiter bis zum Gasthaus Burgaun. Hier links ab und über die Bergstrasse 6 km bis unterhalb der Morterer Alm.

Parking

Parkplatz kurz unterhalb der Morterer Alm

Współrzędne

DD
46.575062, 10.830313
DMS
46°34'30.2"N 10°49'49.1"E
UTM
32T 640248 5159571
w3w 
///cyfrowy.rozwiesić.piosenkarka
Dotarcie pociągiem,samochodem, pieszo, rowerem

Mapa zalecana przez autora

Tabacco Blatt 045 1:25.000 Latsch - Martell - Schlanders

Wyposażenie

Normale Skitourenausrüstung

Pytania i odpowiedzi

Zadaj pierwsze pytanie

Masz pytanie dotyczące tej treści? Oto właściwe miejsce, aby zapytać.


Recenzje

Napisz swoją pierwszą recenzję

Bądź pierwszym, kto zostawi recenzję i pomoże innym.


Zdjęcia od innych użytkowników


Stan
otwarto
Stopień trudności
wysoki
Odległość
16,9 km
Czas trwania
6:00 Godz.
Wejście
1 710 m
Zejście
1 710 m
Najwyższy punkt
3 131 m
Najniższy punkt
1 420 m
Szlak długodystansowy Piękne widoki Sekretna wskazówka Trasa po szczytach Wycieczka narciarska na dużej wysokości Forest Forest roads Clear area
1600 m 1800 m
Przedpołudnie
1600 m 1800 m
po południu

Warunki lawinowe

·

Statystyka

  • Zawartość
  • Pokaż zdjęcia Ukryj obrazy
Funkcje
Drogi i mapy
  • 1 Punkty nawigacyjne
  • 1 Punkty nawigacyjne
Odległość  km
Czas trwania : godz.
Wejście  m
Zejście  m
Najwyższy punkt  m
Najniższy punkt  m
Aby zmienić pole widzenia, naciśnij strzałki równocześnie.