LogoSüdtirol bewegt
Tutaj zaplanuj trasę Kopiuj trasę
Trasy narciarskie zalecana trasa

Zustieg Winnebachseehütte Winter

Trasy narciarskie · Tirol
Osoba odpowiedzialna za tę treść
alpenvereinaktiv.com Zweryfikowany partner  Wybór odkrywcy 
  • Am Parkplatz, Blick Richtung Weiler Winnebach
    Am Parkplatz, Blick Richtung Weiler Winnebach
    Zdjęcie: DAV Hüttenmarketing , alpenvereinaktiv.com
m 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 4,0 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Winnebachseehütte
Winterzustieg zur Winnebachseehütte von Gries im Ötztal aus.
moderuj
Odległość 4 km
2:00 Godz.
727 m
0 m
2 362 m
1 635 m

Vom Parkplatz in Gries der Straße zum Weiler Winnebach folgen. Zwischen den Häusern durch und den Wegweisern zur Winnebachseehütte folgend den breiten Forstweg nehmen. Dieser führt in Serpentinen den Hang hinauf, bis zu einem kleinen Häusen am Wehr, das der Winnebach überwinden muss. Hier bietet es sich an den Bach zu überqueren. Achtung Rutschgefahr, in der Früh sind die Steine im Bachbett üblicherweise mit Eis überzogen. Dem Tal folgen bis zur zweiten Steilstufe. Hier in Serpentinen den Hang hinauf. Nachden man den Durchschluf überwunden hat blickt man bis an das Ende des Tals. Dort, am Ende des Kessels führt die Spur links über den Hang vorbei an einem kleinen Wegkreuz hinauf zur Hütte.

Achtung, der Zustieg ist auf Grund der steilen Hänge rechts und links der Spur Lawinengefährdet. Der aktuelle Lawinenlagebericht sollte deshalb unbedingt beachtet werden.

 

Der Zustieg kann mit Skiern, Schneeschuhen oder zu Fuß erfolgen.

Rada autora

Bei Start am Vormittag im Frühjahr kann der Schnee gefrohren sein. Deshalb empfiehlt sich Harscheisen für Skier oder Grödel für Wanderschuhe mitzunehmen.
Zdjęcie profilowe DAV Hüttenmarketing 
Autor
DAV Hüttenmarketing  
Aktualizacja: 2019-04-24
Stopień trudności
moderuj
Technika
Wytrzymałość
Doświadczenie
Krajobraz
Stopień zagrożenia
Najwyższy punkt
2 362 m
Najniższy punkt
1 635 m

Rodzaje dróg

Asfalt 11,35%Droga polna 26,15%Ślad 0,46%nieznane 60,31%
Asfalt
0,5 km
Droga polna
1 km
Ślad
0 km
nieznane
2,4 km
Widok profilu wysokościowego

Miejsca postojowe

Winnebachseehütte
Winnebach - Gasthof Pension

Zasady bezpieczeństwa

Achtung, der Zustieg ist auf Grund der steilen Hänge rechts und links der Spur Lawinengefährdet. Der aktuelle Lawinenlagebericht sollte deshalb unbedingt beachtet werden.

Dalsze informacje/linki

Homepage der Hütte: http://www.winnebachseehuette.com/#

Zum Lawinenlagebericht: https://avalanche.report/albina-web/bulletin/latest?lang=de

Sicherheit im Winter: https://www.alpenverein.de/Bergsport/Sicherheit/Winter/

 

Start

Gries im Ötztal (1 634 m)
Współrzędne:
DD
47.072444, 11.025097
DMS
47°04'20.8"N 11°01'30.3"E
UTM
32T 653748 5215204
w3w 
///pionowe.skłonny.wymyślne
Pokaż na mapie

Cel podróży

Winnebachseehütte

Opis drogi

Vom Parkplatz in Gries der Straße zum Weiler Winnebach folgen. Zwischen den Häusern durch und den Wegweisern zur Winnebachseehütte folgend den breiten Forstweg nehmen. Dieser führt in Serpentinen den Hang hinauf, bis zu einem kleinen Häusen am Wehr, das der Winnebach überwinden muss. Hier bietet es sich an den Bach zu überqueren. Achtung Rutschgefahr, in der Früh sind die Steine im Bachbett üblicherweise mit Eis überzogen. Dem Tal folgen bis zur zweiten Steilstufe. Hier in Serpentinen den Hang hinauf. Nachden man den Durchschluf überwunden hat blickt man bis an das Ende des Tals. Dort, am Ende des Kessels führt die Spur links über den Hang vorbei an einem kleinen Wegkreuz hinauf zur Hütte.

Achtung, der Zustieg ist auf Grund der steilen Hänge rechts und links der Spur Lawinengefährdet. Der aktuelle Lawinenlagebericht sollte unbedingt beachtet werden. Bei Unsicherheit kann auch der Wirt zu Rate gezogen werden.

Ostrzeżenie


Wszystkie wskazówki dotyczące obszarów chronionych

Komunikacja miejska

Vom Ötztaler Bahnhof fahren Busse nach Längenfeld. Von dort aus gibt es einen Skibus, der nach Gries fährt. Allerdings wird die Verbindung nur im Winter betrieben. Informationen zu den Fahrzeiten sind auf der Seite der Ötztaler Verkehrsgesellschaft mbH zu finden.

Jak się tam dostaniesz

Von Innsbruck kommend auf der A12 die Ausfahrt Nummer 123 Richtung B171/Ötztal/Haiming nehmen. Der Ötztaler Bundesstraße bis zur Ortschaft Längenfeld folgen. Dort am ersten Kreisverkehr in Ort die dritte Ausfahrt Richtung Gries nehmen. Der Grieser Landstraße bis zum Ort folgen. Am Ende des Orts befindet sich ein gebührenfreier Parkplatz. Entweder diesen Parkplatz nutzen oder der Straße, die links vor dem Parkplatz zum Weiler Winnebach abzweigt folgen. An der ersten Kehre befindet sich ebenfalls ein Parkplatz. 

Parking

Am Ende des Orts Gries, gegenüber vom Skilift befindet sich ein großer, gebührenfreier Parkplatz. Ansonsten gibt es noch einen kleinern Parkplatz in der ersten Kehre der Straße, die vor dem Parkplatz links abzweigt und hoch zum Weiler Winnebach führt.

Współrzędne

DD
47.072444, 11.025097
DMS
47°04'20.8"N 11°01'30.3"E
UTM
32T 653748 5215204
w3w 
///pionowe.skłonny.wymyślne
Pokaż na mapie
Dotarcie pociągiem,samochodem, pieszo, rowerem

Wyposażenie

Gesamt Lawinen Notfallausrüstung: LV-Suchgerät, Schaufel, Sonde, erste Hilfe Packet, Biwaksack und Mobiltelefon

Skitourenausrüstung


Pytania i odpowiedzi

Zadaj pierwsze pytanie

Masz pytanie dotyczące tej treści? Oto właściwe miejsce, aby zapytać.


Recenzje

Napisz swoją pierwszą recenzję

Bądź pierwszym, kto zostawi recenzję i pomoże innym.


Zdjęcia od innych użytkowników


Stopień trudności
moderuj
Odległość
4 km
Czas trwania
2:00 Godz.
Wejście
727 m
Najwyższy punkt
2 362 m
Najniższy punkt
1 635 m
1600 m 1800 m
Przedpołudnie
1600 m 1800 m
po południu

Warunki lawinowe

·

Statystyka

  • Zawartość
  • Pokaż zdjęcia Ukryj obrazy
Funkcje
Drogi i mapy
  • 2 Punkty nawigacyjne
  • 2 Punkty nawigacyjne
Odległość  km
Czas trwania : godz.
Wejście  m
Zejście  m
Najwyższy punkt  m
Najniższy punkt  m
Aby zmienić pole widzenia, naciśnij strzałki równocześnie.