LogoSüdtirol bewegt
Tutaj zaplanuj trasę Kopiuj trasę
Wędrówka górska zalecana trasa

Höllentalklamm - die Erweiterung um einige Höhenmeter

Wędrówka górska · Zugspitzregion
Osoba odpowiedzialna za tę treść
Hotel am Badersee Zweryfikowany partner 
  • Traumhafte Perspektive vom Hupfleitenjoch
    Traumhafte Perspektive vom Hupfleitenjoch
    Zdjęcie: Alexander Riehn , Hotel am Badersee
m 2500 2000 1500 1000 500 10 8 6 4 2 km Bergstation Alpspitzbahn Höllentalangerhütte Rauschende Wasserfälle Knappenhäuser Höllentaleingangshütte Bushaltestelle
Eine wildromantische Tour für Höhenmeterfresser durch die beeindruckende Höllentalklamm und weiter auf den Osterfelderkopf
wysoki
Odległość 10,1 km
5:50 Godz.
1 705 m
431 m
2 039 m
758 m
Von Hammersbach aus geht es in steilem Anstieg bis zur Höllentaleingangshütte, durch Tunnels und über schmale Wege direkt neben dem wilden Hammersbach hinauf bis zu Höllentalangerhütte, vorbei an den Ruinen eines einstigen Kraftwerks. Von hier führt die Tour über einen teils schmalen Steig mit Stahlseilsicherungen hinauf zu den Knappenhäusern, den ehemaligen Quartieren von Minenarbeitern. Hier geht die Tour weiter zum Hupfleitenjoch hinauf. Wenn man sich von dem traumhaften Blick ins Höllental gelöst hat läuft man weiter bis zum Osterfelderkopf. Wunderschön und mit Übung und einer guten Kondition perfekt machbar.

Rada autora

Der Blick vom Hupfleitenjoch ins Höllental!
Zdjęcie profilowe Alexander Riehn 
Autor
Alexander Riehn 
Aktualizacja: 2016-08-10
Stopień trudności
wysoki
Technika
Wytrzymałość
Doświadczenie
Krajobraz
Stopień zagrożenia
Najwyższy punkt
2 039 m
Najniższy punkt
758 m
Najlepsza pora w roku
sty
lut
mar
kwi
maj
cze
lip
sie
wrz
paź
lis
gru

Rodzaje dróg

Asfalt 4,94%Żwir 0,39%Droga polna 94,14%Ślad 0,52%
Asfalt
0,5 km
Żwir
0 km
Droga polna
9,5 km
Ślad
0,1 km
Widok profilu wysokościowego

Miejsca postojowe

Höllentalangerhütte
Höllentaleingangshütte
Alpspitze, Bergrestaurant

Zasady bezpieczeństwa

  • Die Tour ist nur mit guter Kondition und Konstitution machbar. Kraft und Ausdauer werden gefordert
  • Bei dem Warnhinweis am Klammausgang bei den Kraftwerkruinen nicht stehenbleiben oder hinsetzen, da erhöhte Steinschlaggefahr herrscht
  • Trittsicherheit ist für den teils schmalen Steig erforderlich, nicht aber ein Klettergeschirr

Start

Wanderparkplatz Hammersbach (758 m)
Współrzędne:
DD
47.468097, 11.040881
DMS
47°28'05.1"N 11°02'27.2"E
UTM
32T 653796 5259203
w3w 
///gościna.zajrzeć.konsola
Pokaż na mapie

Cel podróży

Bergstation Alpspitzbahn

Opis drogi

  • Vom Parkplatz aus ein Stück die Straße hoch bis zum Eingangsweg zur Höllentalklamm auf der rechten Seite
  • Dem Weg folgen und auf dem Hauptweg bleiben bis zur Höllentaleingangshütte (steiler Anstieg)
  • Dem Weg durch die Klamm folgen und am Ende die Ruinen des alten Kraftwerks passieren (nicht Stehenbleiben bei dem Warnschild)
  • Dem Weg weiter folgen bis zur Höllentalangerhütte
  • Hinter der Angerhütte dem Pfad nach links bergauf folgen (teils Seilsicherungen zum Festhalten)
  • Dem Steig weiter folgen bis zu den Knappenhäusern und die Abzweigung nach rechts zum Höllentor ignorieren
  • Dem Pfad hinter den Knappenhäusern nun weiter folgen hinauf zum Hupfleitenjoch (auch hier toller Blick)
  • Von hier dem Weg hinab in das Kar und hinauf zum gegenüber liegenden Joch folgen
  • Hier rechts dem Pfad bergauf in Richtung Osterfelderkopf folgen

Ostrzeżenie


Wszystkie wskazówki dotyczące obszarów chronionych

Komunikacja miejska

Łatwo dostępne za pomocą środków transportu miejskiego

Mit dem Ortsbus bis Hammersbach fahren

Jak się tam dostaniesz

Von der B2 kommend nach Obergrainau abbiegen und nach einigen Hundert Metern der Beschilderung nach rechts nach Hammersbach / Höllentalklamm folgen

Parking

  • Da es sich um eine Streckentour handelt, entweder am Wanderparkplatz Hammersbach parken und für den Rückweg den Ortsbus nach Hammersbach nehmen oder ca. 2km ebenerdig vom Kreuzeck nach Hammersbach laufen
  • Wahlweise den Wagen am Kreuzeck Parkplatz abstellen und mit dem Ortsbus nach Hammersbach fahren oder 2km ebenerdig nach Hamersbach laufen
  • Dritte Möglichkeit ist, einen Wagen am Kreuzeck abzustellen und mit dem anderen Fahrzeug nach Hammersbach zu fahren

Współrzędne

DD
47.468097, 11.040881
DMS
47°28'05.1"N 11°02'27.2"E
UTM
32T 653796 5259203
w3w 
///gościna.zajrzeć.konsola
Dotarcie pociągiem,samochodem, pieszo, rowerem

Wyposażenie

  • Die übliche Ausrüstung für eine Bergtour im Rucksack (auch Erste Hilfe Set)
  • Festes Bergschuhwerk
  • Wasserfeste Outdoorbekleidung für die Klamm, ggf. Kleidung zum Wechseln
  • Viel Wasser

Pytania i odpowiedzi

Zadaj pierwsze pytanie

Masz pytanie dotyczące tej treści? Oto właściwe miejsce, aby zapytać.


Recenzje

Napisz swoją pierwszą recenzję

Bądź pierwszym, kto zostawi recenzję i pomoże innym.


Zdjęcia od innych użytkowników


Stopień trudności
wysoki
Odległość
10,1 km
Czas trwania
5:50 Godz.
Wejście
1 705 m
Zejście
431 m
Najwyższy punkt
2 039 m
Najniższy punkt
758 m
Łatwo dostępne za pomocą środków transportu miejskiego Piękne widoki Bufet Atrakcje geologiczne Kolej górska Od punktu do punktu

Statystyka

  • Zawartość
  • Pokaż zdjęcia Ukryj obrazy
Funkcje
Drogi i mapy
  • 8 Punkty nawigacyjne
  • 8 Punkty nawigacyjne
Odległość  km
Czas trwania : godz.
Wejście  m
Zejście  m
Najwyższy punkt  m
Najniższy punkt  m
Aby zmienić pole widzenia, naciśnij strzałki równocześnie.