Südtirol bewegt
Podziel się
Zapisz
Wędrówka górska

Um den Peitlerkofel

· 5 ratings · Wędrówka górska · Kronplatz
Osoba odpowiedzialna za tę treść
ADAC Wanderführer Zweryfikowany partner  Wybór odkrywcy 
  • Blick vom Würzjoch auf den Peilerkofel.
    Blick vom Würzjoch auf den Peilerkofel.
    Zdjęcie: Tourismusverband Ferienregion Kronplatz / © Paolo Risser, Tourismusverband Ferienregion Kronplatz
ft 8000 7500 7000 6500 6000 8 7 6 5 4 3 2 1 mi Peitlerscharte Gömahütte Gömajoch Fornella Hütte
wysoki
12,9 km
4:00 Godz.
610 m
610 m
Bei der landschaftlich reizvollen Umrundung des markanten Peitlerkofel-­Bergstockes durchqueren wir weite Almwiesen.
Start dieser aussichtsreichen Tour ist am Würzjoch, dem höchsten Punkt auf der Verbindungsstraße zwischen Eisack- und Gadertal. Von dort geht es auf einer Sandpiste auf den mächtigen Nordabsturz des Peitlerkofels zu. Unterhalb der bis zu 600 m hohen Felswand passieren wir die bewirtschaftete Fornella Hütte. Über die weiten, malerischen Kompatschwiesen wandern wir anschließend zur Gömahütte und zum Gömajoch weiter. Dort werden wir mit einem großartigen Rundblick auf den Peitlerkofel einerseits, die Geiselspitze und die Puezgruppe anderseits belohnt. Ein breiter Almweg schlängelt sich dann durch die Peitlerwiesen entlang der Südosthänge des Peitlerkofels. Nach einem steilen Aufstieg erreichen wir schließlich den höchsten Punkt der Tour, die Peitlerscharte, wo sich uns ein großartiger Rundblick eröffnet. Auf einem steilen, unwegsamen Pfad geht es schließlich wieder zur Fornella Hütte auf der Nordseite des Bergstockes zurück. Von dort führt uns die Aufstiegsroute zum Ausgangspunkt.
Trasa nie może zostać odblokowana.

Już aktywne? 

Wycieczki premium wydawane są przez rekomendowanych wydawców zewnętrznych i zostały edytowane przez profesjonalnych autorów.
Wydawca ADAC Wanderführer
Die Touren aus dieser Quelle stammen aus einer jahrelangen Zusammenarbeit der Outdooractive GmbH und dem ADAC-Verlagshaus in München. Es entstanden über 80 Wandertourenbücher in ganz Deutschland sowie an beliebten Urlaubszielen in Italien, Spanien und Portugal. Eine Besonderheit sind die ADAC Kinderwanderführer, die speziell auf die Bedürfnisse kleiner Entdecker und ihrer Eltern abgestimmt sind. 
outdooractive.com User Autor Viktoria Specht 

Pytania i odpowiedzi

Zadaj pierwsze pytanie

Masz pytanie dotyczące tej treści? Oto właściwe miejsce, aby zapytać.


Recenzje

4,2
(5)
Wanderlust
2018-09-24 · Community
Bereits die Anfahrt zum Würzjoch war abenteuerlich. Sehr schmale Straßen mit gigantischen Ausblicken. Parken kostet 5 Euro für den Tag. Wir sind die Runde in der beschriebenen Richtung gelaufen und haben es sehr genossen, unsere Beine erst einmal entspannt "einzulaufen", bevor der Weg zur Peitlerscharte hinauf kurz und knackig, sowie auf der anderen Seite über gerölliges Gelände zu laufen war. Allerdings sind die Hütten zum Einkehren dann tatsächlich noch ein wenig zu früh auf der Strecke. Unser Hunger war noch nicht so groß... Die Ausblicke auf der Tour in die Dolomiten und die traumhafte Almenlandschaft waren atemberaubend. Wir haben auf dem Stück bis zur Peitlerscharte sehr viele Wanderer mit Hunden gesehen. Ob diese dann auch über die Scharte weiter gegangen sind oder denselben Weg zurück, kann ich nicht sagen. Die Tour war ein Erlebnis!
Pokaż więcej
Zamieszczone dnia: 2018-09-23
Zdjęcie: Wanderlust, Community
Bipo
2016-07-10 · Community
Die Tour am besten anders herum gehen. Somit hat man die Hütten am Schluss als "Belohnung".
Pokaż więcej
Start der Tour
Zdjęcie: Community
Pokaż wszystkie recenzje

Zdjęcia od innych użytkowników

+ 2