Tour hierher planen Tour kopieren
Fernwanderweg Etappe 2

Dolomites World Heritage Geotrail II - 2. Etappe: Vom Lavazèjoch zum Karerpass

Fernwanderweg · Val di Fiemme
Verantwortlich für diesen Inhalt
Eggental Tourismus Genossenschaft Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Der Latemar vom Weißhorn aus
    / Der Latemar vom Weißhorn aus
    Foto: Christjan Ladurner, Eggental Tourismus Genossenschaft
  • / 2 Etappe
    Foto: Tappeiner, Eggental Tourismus Genossenschaft
m 2200 2000 1800 1600 1400 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
mittel
Strecke 21,4 km
6:24 h
842 hm
879 hm

In dieser zweiten Etappe des Dolomites World Heritage Geotrail II wandert man entlang der Überreste eines triassischen Atolls: dem Latemar. Dieser zweite Abschnitt verläuft am Rande der Westflanke des einstigen Atolls und erweckt den Eindruck, als wandere man auf dem Meeresgrund jener Unterwasserböschung, die damals zur Wasseroberfläche emporstieg.

Erfahren Sie mehr unter: https://www.dolomitiunesco.info/attivita/dolomites-world-heritage-geotrail/?lang=de

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.170 m
Tiefster Punkt
1.497 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Koordinaten:
DD
46.354542, 11.492666
GMS
46°21'16.4"N 11°29'33.6"E
UTM
32T 691773 5136460
w3w 
///ehrliche.akademie.verkauft

Wegbeschreibung

Am Lavazèjoch folgt man anfangs noch der Landesstraße für ca. 400 Meter Richtung Rauth (nach Norden), um dann gegenüber der Hinweistafel Lavazè auf dem Weg [9] (Perlenweg – Hinweis Reiterjoch) abzuzweigen. Bald schon erreicht man den Wald und wandert durch diesen leicht ansteigend zum Reiterjoch (Passo di Pampeago). Direkt am Pass zweigt man links ab (Perlenweg) und wandert über die Straße zur darauffolgenden Weggabelung. Dort hält man sich rechts, Richtung Mayrl Alm (Weg [23]). Kurz vor der Mayrl Alm gibt es wiederum eine Wegverzweigung; man geht rechts weiter (Weg [23A]) und folgt der Naturstraße bis vor einer Rechtskurve. Dort zweigt links der Weg [22] ab, über den man unterhalb des Latemars entlangwandert. An den beiden folgenden Wegkreuzungen bleibt man auf dem Weg [22] und gelangt schließlich in den großen Schuttkessel, der zur Erzlahnscharte hinaufzieht (GEOSTOPP C). Es folgt ein kurzer Abstieg bis zur Einmündung in eine Forststraße (Wegschild); man geht weiterhin über den Weg [22] (Karrenweg) durch den lichten Wald abwärts bis zur Einmündung in eine Naturstraße. Der Straße nach rechts weiter folgen auf Weg [22] bis links der Weg [21A] abzweigt. Diesem folgen, dann rechts auf Weg [9] und weiter auf Weg [8] (Templweg) Richtung Karer See (GEOSTOPP D). (Achtung auf der Geotrail-Karte und in den Geotrail-Beschreibungen wird von Obereggen bis zum Karer See der Weg [14] angegeben - dies ist jedoch kein offizieller Wanderweg, weshalb auf Weg [8] Templweg umgeleitet wird). Der Templweg [8] führt direkt zum Karer See. Bei der Kreuzung kurz dem Seerundweg nach rechts bis zur nächsten Weggabelung folgen. Man folgt der Naturstraße Weg [12] bis sie in den Mitterseeweg mündet. Rechts abbiegen (Weg [12]), um den kleinen Mittersee (dieser liegt in einer Waldlichtung und ist nur zwischen Mai und Juni anzutreffen) herum und weiter auf dem Weg bis zum Zusammentreffen mit einer Naturstraße in unmittelbare Nähe der Hauptstraße zum Karerpass folgen. Rechts abbiegen auf den Weg [10] (Naturstraße) Richtung Karerpass. Bei der nächsten Wegverzweigung kurz nach links, dann über den Weg [13], der später in den Weg [21] übergeht, hinauf zum Tagesziel, dem Karerpass.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Brenner (A 22 Brennerautobahn, mautpflichtig) – Autobahnausfahrt Bozen Nord/Eggental - 0,5 km Richtung Bozen und beim Kreisverkehr links in das Eggental (SS 241) einfahren - auf der Dolomitenstraße bis nach Birchabruck, rechts abbiegen und der Beschilderung Lavazè Pass folgen (40 - 50 Minuten von der Autobahnausfahrt Bozen Nord/Eggental).

Bus Linie 184; Haltestelle Lavazè Joch; Online-Fahrplansuche auf Südtirol Mobil: www.suedtirolmobil.info

Parkplatz Lavazè Joch.

Koordinaten

DD
46.354542, 11.492666
GMS
46°21'16.4"N 11°29'33.6"E
UTM
32T 691773 5136460
w3w 
///ehrliche.akademie.verkauft
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
21,4 km
Dauer
6:24 h
Aufstieg
842 hm
Abstieg
879 hm

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.