Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Wanderung

Erlebniswanderweg „Kirchsteig“

Wanderung · Eggental
Verantwortlich für diesen Inhalt
Eggental Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Erlebniswanderweg Kirchsteig
    / Erlebniswanderweg Kirchsteig
    Foto: Eggental Tourismus_Hofer Arnold, Eggental Tourismus
  • / Erlebniswanderweg Kirchsteig
    Foto: Eggental Tourismus_Hofer Arnold, Eggental Tourismus
  • / Unser Natursolarium_Station 1
    Foto: Eggental Tourismus_Arnold Hofer, Eggental Tourismus
  • / Bletterbach_Station 4
    Foto: Eggental Tourismus_Arnold Hofer, Eggental Tourismus
  • / Unsere Holzzäune_Station 5
    Foto: Eggental Tourismus_Hofer Arnold, Eggental Tourismus
  • / Der Bergbau_Station 6
    Foto: Eggental Tourismus_Hofer Arnold, Eggental Tourismus
  • / Die Mühlen_Station 8
    Foto: Eggental Tourismus_Arnold Hofer, Eggental Tourismus
  • / Biodiversität_Station 9
    Foto: Eggental Tourismus_Hofer Arnold, Eggental Tourismus
  • / Wildtiere_Station 11
    Foto: Eggental Tourismus_Arnold Hofer, Eggental Tourismus
  • / Dorf - und Siedlungsgeschichte_Station 14
    Foto: Eggental Tourismus_Arnold Hofer, Eggental Tourismus
m 1500 1400 1300 1200 8 6 4 2 km

mittel
9,4 km
2:50 h
381 hm
381 hm

Sich auf spielerische Art und Weise Wissen über Flora und Fauna, Land- und Forstwirtschaft aneignen? Auf dem neuen Erlebniswanderweg „Kirchsteig“ in Deutschnofen ist das nun möglich. Unter anderem warten eine Lauschinsel, ein Fernrohr, ein Wildtiermemory und ein Mühlrad auf Groß und Klein, Einheimische und Urlaubsgäste. Mit dem vielfältig gestalteten Erlebnisweg werden Gästen und Einheimischen individuelle, standortspezifische Themen auf moderne Art näher gebracht. Interaktive Spiel- und Rätselstationen begeistern Kinder und Erwachsene. Sinnesstationen animieren zum bewussten Hören, Begreifen, Fühlen und Schnuppern – nachhaltige Eindrücke sind garantiert. Das Kennenlernen der Gemeinde Deutschnofen aus verschiedenen Perspektiven ist das Thema des neuerrichteten Kirchsteiges. Viele Schautafeln machen den interessierten Wanderer auf die vielfältige Flora und Fauna, sowie auf geologische Funde in unserer Gegend aufmerksam. Damit wird der Erlebnisweg „Kirchsteig“ zum besonderen Erlebnis für Jung und Alt.

Nicht geeignet für Fahrräder und Kinderwägen!

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1429 m
Tiefster Punkt
1219 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegbeschreibung

Die Rundwanderung startet direkt am Dorfplatz in Deutschnofen und führt über den Höggerhof zum Wölflhof und zurück zum Dorfplatz.

Deutschnofen, Gibitzplatz (1357 m) – links Fahrstraße in Richtung Wölfl Hof – nach 200 m links ab, Kirchsteig K – über Wiesen und schönen Bauernhöfen – weiter auf Weg Nr. 10 zum
Högger Hof (1 h) – Kirchsteig K Weg Nr. 11B – Wölfl Hof – Weg E5 – Dorfzentrum (2 h).

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Brenner (A 22 Brennerautobahn, mautpflichtig) – Autobahnausfahrt Bozen Nord/Eggental - 0,5 km Richtung Bozen und beim Kreisverkehr links in das Eggental (SS 241) einfahren - auf der Dolomitenstraße bis nach Birchabruck, rechts abbiegen und nach Deutschnofen fahren ( 30 Minuten von der Autobahnausfahrt Bozen Nord/Eggental).

Am Kreisverkehr am Ortseingang gerade weiter fahren und der Hauptstraße durch das Dorf folgen. Der Gibitz Platz befindet sich im Zentrum von Deutschnofen, direkt neben der Kirche.

Koordinaten

DG
46.414477, 11.425186
GMS
46°24'52.1"N 11°25'30.7"E
UTM
32T 686378 5142958
w3w 
///kahl.kündigte.erdboden
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,4 km
Dauer
2:50h
Aufstieg
381 hm
Abstieg
381 hm
familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.