Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungempfohlene Tour

Höfewanderung in Welschnofen

· 1 Bewertung · Wanderung · Eggental
LogoEggental Tourismus Genossenschaft
Verantwortlich für diesen Inhalt
Eggental Tourismus Genossenschaft Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Schillerhof
    / Schillerhof
    Foto: Eggental Tourismus, Eggental Tourismus Genossenschaft
  • / Hagner Alm
    Foto: Eggental Tourismus, Eggental Tourismus Genossenschaft
  • / Höfewanderung
    Foto: Eggental Tourismus, Eggental Tourismus Genossenschaft
  • / Hagneralm
    Foto: Eggental Tourismus, Eggental Tourismus Genossenschaft
m 1600 1500 1400 1300 1200 1100 8 7 6 5 4 3 2 1 km
leicht
Strecke 8,6 km
2:41 h
435 hm
435 hm
1.573 hm
1.180 hm
Mit dem sagenhaften Ausblick auf die Dolomitenberge Rosengarten und Latemar ist diese Wanderung ein absolutes Must-Do im Eggental. Die Wanderung eignet sich für die ganze Familie. Die beiden Einkehrmöglichkeuten laden zu hausgemachten Gerichten ein. 
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.573 m
Tiefster Punkt
1.180 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Koordinaten:
DD
46.430233, 11.538522
GMS
46°25'48.8"N 11°32'18.7"E
UTM
32T 695031 5144982
w3w 
///erwägung.streich.genannt

Wegbeschreibung

Die Route führt von Welschnofen, Kirchplatz auf Weg [5] zur Wallfahrtskapelle Lengeria und weiter bis zur Wolfsgrube. Anschließend geht es auf Weg [1] zum Schiller Hof (1.555 m) und weiter auf Weg [4A] zur Hagner Alm. Von den beiden Hütten aus genießen Sie einen traumhaften Panoramablick auf Latemar und Rosengarten.
Auf Weg [4A] geht es anschließend zurück bis nach Welschnofen.

Eine Variante der Route startet bei der Talstation der Kabinenbahn Welschnofen: Auffahrt mit der Kabinenbahn Welschnofen Laurin I bis zur Frommer Alm, von dort auf Weg [1A] zum Nigerpass. Weiter über die Forststraße [1] zur Hagner Alm (Abzweigung Weg [4A]) oder auf Weg [1] zum Schiller Hof. Auf Weg [1] und [5] geht es dann zurück ins Dorf.
Variante Rückweg: Hagner Alm - Weg [4A] - Weg [4B] - Weg [15A] - Rechenmacher's Rosengarten - [3A] - Parkplatz Talstation Kabinenbahn Welschnofen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Der Ausgangspunkt der Tour bzw. die Sehenswürdigkeit ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln einfach und bequem erreichbar. 
Mit der öffentlichen Buslinie:
- 180 von Bozen, Birchabruck
- 180 oder 184 von Karersee, Karerpass
- 184 von Weissenstein, Petersberg, Deutschnofen, Stenk (oder: 181 und Umstieg 180)
- 184 Obereggen, Eggen
- 187 von Steinegg, Gummer (oder: 182 und Umstieg 180) 
- 180 vom Fassatal

Haltestelle Welschnofen Zentrum (Despar) + zu Fuß (6 Minuten); Online-Fahrplansuche auf Südtirol Mobil: www.suedtirolmobil.info
Ausgangspunkt: Kirchplatz Welschnofen (https://goo.gl/maps/fxsfgQF5camh8PgN9)

Mit dem PKW:
Zielort: Welschnofen Zentrum
Parken: Parkplatz Kabinenbahn Welschnofen Laurin I + zu Fuß (6 Minuten)
Ausgangspunkt: Kirchplatz Welschnofen (https://goo.gl/maps/fxsfgQF5camh8PgN9)

Koordinaten

DD
46.430233, 11.538522
GMS
46°25'48.8"N 11°32'18.7"E
UTM
32T 695031 5144982
w3w 
///erwägung.streich.genannt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
kat zuli
27.10.2016 · Community
Eine schöne Tour. Der erste Anstieg zur Wolfsgrube ist anstrengend, danach wird man aber mit tollen Ausblicken belohnt.
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
8,6 km
Dauer
2:41 h
Aufstieg
435 hm
Abstieg
435 hm
Höchster Punkt
1.573 hm
Tiefster Punkt
1.180 hm
familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.