Plan a route here Copy route
Fixed rope route recommended route

Über den Oskar-Schuster-Steig auf den Plattkofel in den Dolomiten

· 1 review · Fixed rope route · Dolomites
Responsible for this content
ALPIN - Das Bergmagazin Verified partner 
  • Langkofelhütte mit Blick in die Langkofelscharte
    / Langkofelhütte mit Blick in die Langkofelscharte
    Photo: Hartmut Wimmer, Outdooractive Premium
  • / Langkofelhütte
    Photo: Hartmut Wimmer, Outdooractive Premium
  • / Forcella Sassolungo
    Photo: www.valgardena.it, Selva – DOLOMITES Val Gardena
  • /
    Photo: Zenzi Martin, alpenvereinaktiv.com
  • / Rifugio Sandro Pertini
    Photo: Hartmut Wimmer, Outdooractive Editors
  • / Friedrich-August-Hütte
    Photo: Hartmut Wimmer, Outdooractive Editors
  • / Friedrich-August-Hütte vor dem Langkofelmassiv
    Photo: Hartmut Wimmer, Outdooractive Editors
  • / Friedrich-August-Hütte
    Photo: Hartmut Wimmer, Outdooractive Editors
m 3200 3000 2800 2600 2400 2200 2000 10 8 6 4 2 km Fünffingerspitze (2.996 m) Friedrich-August-Hütte Toni-Demetz-Hütte Rifugio Salei Langkofelhütte Rifugio Sandro Pertini

Klettersteig-Klassiker
Der Oskar-Schuster-Steig am Plattkofel ist keine Spaß-Ferrata, sondern ein alpin anspruchsvoller Steig.

moderate
Distance 11.7 km
6:30 h
1,020 m
1,430 m
Profile picture of Robert Demmel
Author
Robert Demmel
Update: October 13, 2021
Difficulty
B/C moderate
Stamina
Experience
Landscape
Risk potential
Highest point
Plattkofel, 2,958 m
Lowest point
2,184 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec
Cardinal direction
NESW

Rest Stop

Rifugio Salei

Safety information

Die 10 wichtigsten DAV-Empfehlungen zum sicheren Begehen von Klettersteigen.

Tips and hints

INFO
Tourismusverband Dolomites Val Gardena, Tel. +39 0471 777777, valgardena.it

 

SEILBAHN
Kabinenbahn Langkofelscharte, 10.6. bis 3.10., 8.15 bis 17.00 Uhr, valgardena.it

 

BERGFÜHRER
Gardena Guides, Tel. +39 0471 794133, gardenaguides.it

 

GEHZEITEN
Mit der Kabinenbahn zur Langkofelscharte (oder in 1:30 Std. auf Weg 525 ab der Talstation),
Langkofelscharte – Langkofelkar – Langkofelhütte – Plattkofelkar – Einstieg 1:30 Std.,
Klettersteig 2 Std.,
Plattkofel – Plattkofelhütte – Friedrich-August-Weg – Talstation Langkofelbahn 3 Std.

Start

Bergstation Langkofelscharte, 2681 m. (2,184 m)
Coordinates:
DD
DMS
UTM
w3w 

Destination

Bergstation Langkofelscharte, 2681 m.

Turn-by-turn directions

Vom Einstieg längs des Drahtseils über eine Rampe. Dann in den Begrenzungsfelsen einer Rinne (UIAA I) auf einen Absatz. Nunmehr steil auf ein Band und rechtshaltend in eine Wandstufe. Weiter oben wieder leicht nach rechts in eine weitere Wandstufe und zuletzt auf einer Rippe in ein Schuttkar. Diese überqueren und an Klammern durch eine glatte Wandstufe, auf die eine kurze Leiter folgt. Nach einer engen Spalte über Wandstufen empor auf ein Band. Links ausgesetzt ums Eck in eine Rinne. Diese kurz empor, dann am rechten Rand der Rinne bis unter einen Felsturm, den man links umgeht, um zum Gipfelgrat zu gelangen. Abstieg über die Südwestflanke zur Plattkofelhütte oder davor links auf den Friedrich-August-Weg. Über diesen zurück zur Talstation der Langkofelbahn.

 

 

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Mit der Bahn nach Brixen oder Bozen und weiter mit Bus ins Grödnertal.

Getting there

Über die Brenner-Autobahn (A22) bis zur Ausfahrt Klausen/Gröden. Weiter ins Grödnertal und über Wolkenstein bis kurz vors Sellajoch. Parkplatz an der Talstation der Gondelbahn in die Langkofelscharte.

Parking

Parkplatz an der Talstation der Langkofelbahn, 2180 m.

Punkt direkt in Google Maps anzeigen..

Coordinates

DD
DMS
UTM
w3w 
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Axel Jentzsch-Rabl, Andreas Jentzsch, Dieter Wissekal: Klettersteigführer Dolomiten – Südtirol – Gardasee, Alpinverlag, 2019.

Der Tourentipp stammt aus der Titelstory "Dolomiten" in ALPIN 9 | 2021. Das Heft könnt Ihr hier bestellen.

Weitere Touren wie diese lesen? ALPIN jetzt als Print- oder E-Paper-Ausgabe im Probeabo testen und tolle Prämie sichern! Mehr Infos dazu hier.

Author’s map recommendations

Tabacco, 1 : 25.000, Blatt 05, Gröden – Seiseralm.

Equipment

Klettersteigausrüstung.

Das muss mit auf eine Klettersteig-Tour: ALPIN-Checkliste Via Ferrata.

Alles was Euch noch an Ausrüstung für diese Tour fehlt, gibt es im ALPIN-Shop. 

Aktuelle und unabhängige Tests zum Thema Klettersteig-Ausrüstung findet Ihr hier.

Basic Equipment for Via Ferratas

  • Sturdy, comfortable and waterproof hiking boots or approach shoes
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Hiking socks  
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket and suitable legwear)
  • Sunglasses
  • Hiking poles
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • First aid kit
  • Blister kit
  • Bivy / survival bag  
  • Survival blanket
  • Headlamp
  • Pocket knife
  • Whistle
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass
  • Emergency contact details
  • ID

Technical Equipment for Via Ferratas

  • Via ferrata set
  • Climbing harness
  • Climbing helmet
  • Via ferrata or hard-wearing safety gloves
  • Positioning lanyard / personal anchor system with screwgate carabiners for resting
  • Via ferrata belay kit if required (when accompanying beginners and / or children)
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

5.0
(1)
Christian Krause 
August 31, 2021 · Community
Sehr alpiner Steig, Kat C, wenige Sicherungen. Super schön, wenig los, sehr empfehlenswert
Show more

Photos from others


Reviews
Difficulty
B/C moderate
Distance
11.7 km
Duration
6:30 h
Ascent
1,020 m
Descent
1,430 m
Public-transport-friendly Circular route Scenic Cableway ascent/descent Summit route classic via ferrata

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view