Gaststätte

Gaberlhaus

Gaststätte · Murtal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Lipizzanerheimat Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Gaberlhaus: Außenansicht
    / Gaberlhaus: Außenansicht
    Foto: TV Lipizzanerheimat/EU, Tourismusverband Lipizzanerheimat
  • / Gaberlhaus_Außenansicht im Winter
    Foto: Tourismusverband Lipizzanerheimat
  • / Gaberlhaus_Detail Terrasse
    Foto: Dieter Meier, www.google.at
  • / Gaberlhaus_Gastzimmer
    Foto: Arthur Braun, www.google.at
  • / Gaberlhaus
    Foto: keine Kenntnis, www.google.at
  • / Gaberlhaus_Topfenstrudl mit Kaffee
    Foto: Gerald Schifferl, www.google.at

Dem Gaberlhaus hat das Gaberl seinem Namen zu verdanken. Schon vor mehr als 150 Jahren stand hier ein Gebäude. Der Besitzer Gabriel Klauzer, „Gaberl“ genannt, wurde Namenspatron des Passüberganges.

Das traditionelle Gaberlhaus liegt direkt auf dem Gaberlpass auf 1.551m Höhe. Ein beliebtes Ausflugslokal für Tagestouristen und Raststation für Wanderer, Reiter und Biker.

Wir bieten steirische Küche, hausgemachte Mehlspeisen und die Lieblingsschnitte des Papstes. Genießen Sie einen Häferlkaffee im sonnigen Gastgarten oder stärken Sie sich mit einer kräftigen Schilcherjause.

Unsere Angebote:

  • Platz für 120 Personen
  • Nichtraucher-Stüberl
  • Schifahrerstüberl mit Kaminfeuer
  • Busparkplatz
  • nur 30 Minuten zu Fuß zur Sommerweide der Lipizzaner

Öffnungszeiten

Täglich ab 10:00 Uhr geöffnet.

Öffentliche Verkehrsmittel

Eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist nicht möglich.

Anfahrt

  • A2 Südautobahn: Abfahrt Söding-Mooskirchen
  • Beim Kreisverkehr nehmen wir die dritte Ausfahrt und folgen der B70, der Packer Bundesstraße bis nach Köflach
  • Bei der ampelgeregelten Kreuzung biegen wir rechts in die B77 ab
  • Wir folgen ab nun dem Straßenverlauf der Gaberl-Bundesstraße bis auf's Gaberl

Parken

Es stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung.

Koordinaten

DG
47.108248, 14.916036
GMS
47°06'29.7"N 14°54'57.7"E
UTM
33T 493629 5217196
w3w 
///bedingen.jenen.ziffer
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren hierhin

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
9,2 km
3:00 h
133 hm
815 hm
27,4 km
9:00 h
940 hm
1.168 hm
6,2 km
3:00 h
301 hm
301 hm
221,5 km
76:00 h
7.727 hm
8.125 hm
257,5 km
90:00 h
11.185 hm
11.692 hm
Auf Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Gaberlhaus

Gaberl 1
8592 Salla
Telefon +43 3147 243 Fax +43 3147 245
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
  • 5 Touren in der Umgebung
Wanderung · Murtal
Franz Göbl Gedenksteig
leicht
9,2 km
3:00 h
133 hm
815 hm

Vom Berg ins Tal entlang des Franz Göbl Steiges wandern wir vom Gaberl-Pass bis in das Bergdorf Salla. Eine Wanderung, wo wir Einsamkeit und Ruhe ...

1
von Tourismusverband Lipizzanerheimat,   Tourismusverband Lipizzanerheimat
schwer
27,4 km
9:00 h
940 hm
1.168 hm

Diese Etappe bringt uns über die Sommerweiden der berühmten Lipizzanerpferde über das Alte Almhaus und das Salzstieglhaus zum Barbarahaus nahe der ...

1
von Günther Steininger,   Tourismusverband Lipizzanerheimat
Schneeschuh · Süd- und Weststeiermark
Unberührte Gaberl-Runde
mittel
6,2 km
3:00 h
301 hm
301 hm

Auf den Winterspuren der Vergangeneit wabderb wir auf ehemalige Schipisten, schönen Almweiden und Hochwäldern und werden dabei von unberührter ...

1
von Tourismusverband Lipizzanerheimat,   Tourismusverband Lipizzanerheimat
Fernwanderweg · Süd- und Weststeiermark
Via Alpina durch die Steiermark
schwer
221,5 km
76:00 h
7.727 hm
8.125 hm

Der violette Weg der Via Alpina führt durch die östlichen Gebiete der Alpen, von den Karawanken durch die Berge Sloweniens, die Bundesländer ...

1
von Günther Steininger,   Steiermark Tourismus - Das Grüne Herz Österreichs
schwer
257,5 km
90:00 h
11.185 hm
11.692 hm

Der Nord-Süd-Weitwanderweg 05 wurde 1970 seiner Bestimmung übergeben und zählt zu den ältesten Weitwanderwegen Österreichs. Er nimmt seinen Ausgang ...

1
von Günther Steininger,   Steiermark Tourismus - Das Grüne Herz Österreichs
  • 5 Touren in der Umgebung