Gaststätte

Gasthof Schindler

Gaststätte · Süd- und Weststeiermark · 804 m · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Schilcherland Steiermark Verifizierter Partner  Explorers Choice 
Karte / Gasthof Schindler

Gemütlichkeit hat bei uns Tradition

Der Name Schindler geht zurück auf den Gastwirt Franz Brauchart, vlg. Schindler, im 19. Jh. Im 1. Weltkrieg wurde an der Stelle, wo heute der "Schindler" steht, ein Mostschank eröffnet. Im Jahr 1946 wurde aus dem Mostschank das Gasthaus Schindler und die erste Hochzeit konnte abgehalten werden.

Klemens Theisl wurde 1999 Chef des Hauses, der zusammen mit seinem Team für die ausgezeichneten Gaumenfreuden sorgt und Sie natürlich auch persönlich betreut.Wir sind unserer Tradition treu geblieben und bieten bodenständige, steirische Hausmannskost in urigem Ambiente. Wir legen besonders Wert darauf, dass sich jeder Gast bei uns wohl fühlt. Der Gast ist uns wichtig und wird deshalb auch als solcher behandelt. Bei uns ist der Gast nicht nur König, er ist auch unser Freund.

Öffnungszeiten

Heute geöffnet

Ruhetag: Dienstag

Ab Juni: jeden Mittwoch Fisch- und Grillspezialiäten beim hauseigenen Teich.

Preise:

Die Familie Theisl steht Ihnen auf Anfrage gerne per Telefon oder mail für eine Preisauskunft zur Verfügung.
Profilbild von Nora Ruhri
Autor
Nora Ruhri
Aktualisierung: 20.07.2017

Öffentliche Verkehrsmittel

mit dem Zug nach Wies-Eibiswald und danach mit dem Bus oder Gästetaxi nach St. Oswald.

Anfahrt

Von Soboth kommend kurz vor dem Ort St. Oswald auf der rechten Seite.

Von Eibiswald kommend kurz nach dem Ort St. Oswald nach der Steigung durch das Waldstück auf der linken Seite.

Parken

Beim Gasthof sind ausreichend Parkmöglichkeiten vorhanden.

Koordinaten

DD
46.701996, 15.131221
GMS
46°42'07.2"N 15°07'52.4"E
UTM
33T 510031 5172057
w3w 
///voraus.öffentliches.geredet
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Themenweg · Süd- und Weststeiermark
Koralpenlaufweg
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 10,3 km
Dauer 1:30 h
Aufstieg 250 hm
Abstieg 250 hm

Länge: ca. 11 km Gelände: flach bis leicht ansteigend Gehzeit: 1,5 Stunden Info: Wanderung für die ganze Familie

von Nora Ruhri,   Schilcherland Steiermark
Jogging · Süd- und Weststeiermark
Koralpenlauf - Variante Laufen
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 10,6 km
Dauer 2:00 h
Aufstieg 300 hm
Abstieg 300 hm

Start und Ziel befinden sich auf einer Seehöhe von 750 Metern und liegen am Fuße der Koralpe. Die Anstrengung auf der Strecke um den Buchenberg ...

von Schilcherland Steiermark,   Schilcherland Steiermark
Nordic Walking · Süd- und Weststeiermark
Koralpenlauf - Variante Nordic Walking
Schwierigkeit mittel
Strecke 10,6 km
Dauer 2:45 h
Aufstieg 235 hm
Abstieg 300 hm

Start und Ziel befinden sich auf einer Seehöhe von 750 Metern und liegen am Fuße der Koralpe. Die Anstrengung auf der Strecke um den Buchenberg ...

von Nora Ruhri,   Schilcherland Steiermark
Themenweg · Süd- und Weststeiermark
Zwei-Elemente Weg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 18,9 km
Dauer 5:50 h
Aufstieg 685 hm
Abstieg 515 hm

Lassen Sie sich im Herzen der Südweststeiermark im Süden des Schilcherlandes von der Gesteins- und Wasserwelt in Wielfresen verzaubern.

1
von Nora Ruhri,   Schilcherland Steiermark
Langlauf · Soboth
Langlaufloipe Soboth
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 11,6 km
Dauer 2:30 h
Aufstieg 267 hm
Abstieg 267 hm

Herrliche Rundtour im Wanderdorf Soboth im Süden des Schilcherlandes!

von Nora Ruhri,   Schilcherland Steiermark
empfohlene Tour Schwierigkeit S3 schwer
Strecke 11,5 km
Dauer 1:30 h
Aufstieg 308 hm
Abstieg 308 hm

Beschilderte Mountainbike Tour Nr. 121 zur Dreieckalmhütte ohne Asphaltanteil in einer landschaftlich traumhaften Almregion und mit viel Trail.

2
von Bernhard Prangl,   Schilcherland Steiermark
Schneeschuh · Süd- und Weststeiermark
Schneeschuhwanderung Dreieckkogel
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 12,3 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 450 hm
Abstieg 450 hm

Eine Schneeschuhwanderung mit Blick auf das winterliche Schilcherland

von WEGES OG,   Schilcherland Steiermark
Fernwanderweg · Süd- und Weststeiermark
Via Alpina durch die Steiermark
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 221,5 km
Dauer 76:00 h
Aufstieg 7.727 hm
Abstieg 8.125 hm

Der violette Weg der Via Alpina führt durch die östlichen Gebiete der Alpen, von den Karawanken durch die Berge Sloweniens, die Bundesländer ...

1
von Günther Steininger,   Steiermark Tourismus - Das Grüne Herz Österreichs

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Gasthof Schindler

Krumbach 3
8553 Sankt Oswald ob Eibiswald
Telefon +43 3468 208 Fax +43 3468 208-4

Eigenschaften

Ausflugsziel Familien
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung