Teilen
Merken
Drucken
Brunnen

Mosesbrunnen Prof. Ernst Fuchs

Brunnen · Süd- und Weststeiermark
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Lipizzanerheimat Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Mosesbrunnen im Stadtpark Bärnbach
    / Mosesbrunnen im Stadtpark Bärnbach
    Foto: Enrico Caracciolo, TV Lipizzanerheimat
  • / Mosesbrunnen Bärnbach
    Foto: Enrico Caracciolo, Tourismusverband Lipizzanerheimat
  • / Mosesbrunnen Bärnbach
    Foto: Enrico Caracciolo, Tourismusverband Lipizzanerheimat
  • / Mosesbrunnen Bärnbach
    Foto: Enrico Caracciolo, Tourismusverband Lipizzanerheimat
  • / Mosesbrunnen Bärnbach
    Foto: Enrico Caracciolo, Tourismusverband Lipizzanerheimat
  • / Mosesbrunnen Bärnbach
    Foto: Enrico Caracciolo, Tourismusverband Lipizzanerheimat
  • / Mosesbrunnen Bärnbach
    Foto: Enrico Caracciolo, Tourismusverband Lipizzanerheimat

Sprudelndes, kostbares Wasser

Setzen wir uns vor den Brunnen und genießen wir das belebende Wasserspiel und eine farbenprächtige Kulisse.

Der von Prof. Ernst Fuchs gestaltete Mosesbrunnen ist ein Kunstwerk der besonderen Art und neben der Hundertwasserkirche ein weiterer Anziehungspunkt in der Lipizzanerheimat. Der Mosesbrunnen ist auch eine biblische Ergänzung zur Hundertwasserkirche.

Im Detail liegt das Besondere

Der mit rund 144.000 bunten Glasmosaikteilchen und 420.000 Kieselsteinen verkleidete Brunnen bildet den Rahmen für die aus Bronze gegossene Mosesfigur und ist zentraler Punkt im Stadtpark von Bärnbach.Hier haben Sie die Möglichkeit, Kunst in aller Ruhe - umgeben von Natur - zu genießen.

 

Prof. Ernst Fuchs gestaltete unseren Mosesbrunnen in Bärnbach

"Schon seit Kindheitstagen stehe ich unter dem großen Eindruck des Moses von Michelangelo. Wasser aus dem Fels zu schlagen ist das Ursymbol, das sich mit der Person des Moses verknüpft. Daher zählen auch in der europäischen Kulturgeschichte die Brunnenmotive mit Moses zu den ältesten.Die große Bedeutung, die man dem Moses-Brunnen bis heute beimisst, zeigt sich darin, dass er von jeher Gegenstand künstlerischer Ausgestaltung war.Der Brunnen ist "geworden" wie ich es mir in meinen kühnsten Träumen nicht habe vorstellen können. Mit der Errichtung des Mosesbrunnen hat sich für mich ein Lebenstraum erfüllt."

Öffnungszeiten

Der Brunnen kann jederzeit besichtigt werden. Im Winter ist der Brunnen aufgrund der Witterung nicht in Betrieb und verhüllt.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit den Regionalzügen der GKB zum Bahnhof Bärnbach. >>Infos zum Fahrplan

Anschließend ca. 30 Minuten Fußweg oder GKB-Linien-Bus.

Anfahrt

  • A2 Südautobahn Abfahrt Mooskirchen
  • Beim Kreisverkehr: die dritte Ausfahrt der B70 Köflach nehmen und bis Rosental/Kainach (ca. 20 km) fahren.
  • McDonalds-Kreisverkehr: rechts die erste Ausfahrt nehmen und dem Straßenverlauf folgen.
  • Kreisverkehr in Bärnbach: gerade weiteraus
  • nach ein paar hundert Metern sehen wir auf der linken Seite den Stadtpark von Bärnbach mit dem Mosesbrunnen

Parken

Es stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung.

Koordinaten

DG
47.072709, 15.126157
GMS
47°04'21.8"N 15°07'34.2"E
UTM
33T 509578 5213251
w3w 
///bilderbuch.hinüber.aufwachsen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren hierhin

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
11 km
3:30 h
347 hm
347 hm
12,5 km
3:30 h
468 hm
468 hm
10,5 km
3:30 h
476 hm
476 hm
6 km
2:00 h
158 hm
183 hm
13,6 km
4:00 h
478 hm
478 hm
15,4 km
5:00 h
514 hm
162 hm
26,4 km
7:00 h
606 hm
932 hm
8,6 km
2:30 h
169 hm
169 hm
Auf Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Mosesbrunnen Prof. Ernst Fuchs

Hauptplatz 1
8572 Bärnbach
Telefon +43 3142 61 550

Eigenschaften

Ausflugsziel
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
  • 10 Touren in der Umgebung
Wanderung · Süd- und Weststeiermark

Bärnbacher Klostergeheimnis: Wanderung auf den Hl. Berg (7)

leicht
7,2 km
2:30 h
251 hm
251 hm
Um Bärnbach in seiner Vielfalt kennenzulernen bzw. die Umgebung genießen zu können, wandern wir auf den Heiligen Berg. Dort können wir die Ruhe ...
1
von Tourismusverband Lipizzanerheimat,   Tourismusverband Lipizzanerheimat
Wanderung · Süd- und Weststeiermark

Höhenwanderung Hochtregister Berg (2)

mittel
11 km
3:30 h
347 hm
347 hm
Eine Höhenwanderung, die uns die unterschiedlichen Facetten von Bärnbach zeigt: einerseits das kulturelle Leben und Treiben der Stadt, andererseits ...
1
von Tourismusverband Lipizzanerheimat,   Tourismusverband Lipizzanerheimat
Wanderung · Süd- und Weststeiermark

Bärnbacher Blumenweg (3)

mittel
12,5 km
3:30 h
468 hm
468 hm
Eine angenehme Halbtageswanderung, die uns vom Stadtzentrum Bärnbach in die Ruhe führt. Wir genießen unterwegs sehr schöne Ausblicke - sowohl die ...
1
von Tourismusverband Lipizzanerheimat,   Tourismusverband Lipizzanerheimat
Wanderung · Süd- und Weststeiermark

Auf ins Tregisttal (1)

leicht
10,5 km
3:30 h
476 hm
476 hm
Vom Stadtzentrum aus über ehemaliges Bergbaugelände in ein idyllisches Dorf. Diese Wanderung führt uns von Bärnbach über das ehemalige ...
1
von Tourismusverband Lipizzanerheimat,   Tourismusverband Lipizzanerheimat
Wanderung · Süd- und Weststeiermark

Bärnbacher Erzherzog Johann Wanderweg (5)

mittel
6 km
2:00 h
158 hm
183 hm
Eine kurze Wanderung, ideal für jene, die "Kurz-Mal-Raus" und die Natur genießen wollen. Einige knackige Anstiege sorgen für das entsprechende ...
von Tourismusverband Lipizzanerheimat,   Tourismusverband Lipizzanerheimat
Wanderung · Süd- und Weststeiermark

Ländliche Idylle: Rund um Bärnbach und Piber (6)

leicht
13,6 km
4:00 h
478 hm
478 hm
Eine Halbtageswanderung mit schönen Aussichtspunkten auf das Zentrum der Stadt Bärnbach, das Lipizzanergestüt in Piber und der Hundertwasserkirche St.
1
von Tourismusverband Lipizzanerheimat,   Tourismusverband Lipizzanerheimat
Pilgerweg · Süd- und Weststeiermark

3. Etappe: Jakobsweg Weststeiermark

mittel
15,4 km
5:00 h
514 hm
162 hm
Der Jakobsweg Weststeiermark wurde am 25. Juli 2010 eröffnet und gliedert sich in acht Etappen. Diese wurden so gewählt, dass sie für ...
von Tourismusverband Lipizzanerheimat,   Tourismusverband Lipizzanerheimat
Pilgerweg · Graz und Umgebung

2. Etappe: Jakobsweg Weststeiermark

mittel
26,4 km
7:00 h
606 hm
932 hm
Der Jakobsweg Weststeiermark wurde am 25. Juli 2010 eröffnet und gliedert sich in acht Etappen. Diese wurden so gewählt, dass sie für ...
von Tourismusverband Lipizzanerheimat,   Tourismusverband Lipizzanerheimat
schwer
149,9 km
49:00 h
4954 hm
5022 hm
Der Jakobsweg Weststeiermark wurde am 25. Juli 2010 eröffnet und gliedert sich in acht Etappen. Diese wurden so gewählt, dass sie für ...
2
von Tourismusverband Lipizzanerheimat,   Tourismusverband Lipizzanerheimat
Wanderung · Süd- und Weststeiermark

Wanderung rund um das Lipizzanergestüt Piber (8)

leicht
8,6 km
2:30 h
169 hm
169 hm
Die edlen weißen Lipizzaner sind über die Grenzen der Region Lipizzanerheimat hinaus bekannt. Diese Wanderung führt uns nicht nur in das ...
von Tourismusverband Lipizzanerheimat,   Tourismusverband Lipizzanerheimat
  • 10 Touren in der Umgebung