Flora

Klause Deutschlandsberg

Flora · Süd- und Weststeiermark
Verantwortlich für diesen Inhalt
Schilcherland Steiermark Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Klause Deutschlandsberg
    / Klause Deutschlandsberg
    Foto: Brigitte Kügerl, Schilcherland Steiermark
Die Klause

Moritz Graf Fries, ein reicher Bankiersspross, der 1811 die Herrschaft Landsberg erwarb, ließ im Jahre 1814 durch seinen Oberförster Sebastain Hofer einen romantischen Waldweg mit einer Einsiedelei anlegen. Heute steht die Klause unter Naturschutz (Natura 2000 - Gebiet) und bietet einzigartigen Einblick in Fauna und Flora der Region.

Die Klause ist ein Natura 2000 Schutzgebiet und es gelten darin folgende Regeln:
Bitte berücksichtigen Sie die lokalen Hinweise zum Schutz der Natur.
Bitte keinen Lärm machen.
Bitte keine Steine oder Mineralien sammeln.
Bitte keine Pilze sammeln.
Bitte keinen Müll liegen lassen!!
Bitte keine Tiere füttern.
Bitte nur auf den markierten Flächen zelten.
Bitte kein offenes Feuer machen.
Bitte keine Pflanzen pflücken.
Bite keine Pflanzen und Tiere ansiedeln.

Öffnungszeiten

frei zugänglich
Profilbild von Brigitte Kügerl
Autor
Brigitte Kügerl
Aktualisierung: 26.09.2016

Koordinaten

DG
46.810032, 15.202482
GMS
46°48'36.1"N 15°12'08.9"E
UTM
33T 515448 5184073
w3w 
///fürchten.mächtig.entzog
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren hierhin

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
9,9 km
4:00 h
280 hm
280 hm
9,8 km
3:30 h
530 hm
530 hm
2,1 km
0:45 h
124 hm
124 hm
25 km
10:00 h
936 hm
942 hm
21,1 km
7:00 h
300 hm
1.562 hm
Auf Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Klause Deutschlandsberg

Glashüttenstraße
8530 Deutschlandsberg
Telefon +43 3462 20 11
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
  • 6 Touren in der Umgebung
Wanderung · Deutschlandsberg
Laßnitztalweg
Top mittel geöffnet
9,9 km
4:00 h
280 hm
280 hm

Rundwanderweg durch die Klause und über die Burg Deutschlandsberg. Schattiger, ruhiger Wanderweg entlang der wildromantischen Klause, der die ...

2
von Christine Rotschädl,   Schilcherland Steiermark
Wanderung · Deutschlandsberg
Ruhri Panoramaweg nach Wolfgangi
Top mittel geöffnet
9,8 km
3:30 h
530 hm
530 hm

Rundweg über Ruhri Panoramaweg (Weg Nr. 13) nach Wolfgangi und zurück nach Deutschlandsberg

von Christine Rotschädl,   Schilcherland Steiermark
Top leicht Etappe 19
10,6 km
3:45 h
411 hm
381 hm

Auf dieser Etappe der Wanderroute "Vom Gletscher zum Wein" durchwandern wir das Schilcherland, wobei uns bald auffallen wird, dass uns hin und ...

Steiermark Tourismus - Das Grüne Herz Österreichs
Top mittel geöffnet
2,1 km
0:45 h
124 hm
124 hm

Eine winterliche Rundwanderweg durch die wildromantische Klause, dem Natura-2000-Gebiet, und über die Burg Deutschlandsberg.

1
von Stefanie Schmid,   Schilcherland Steiermark
Pilgerweg · Süd- und Weststeiermark
Mariazeller Weg 2. Tagesetappe
Top schwer
25 km
10:00 h
936 hm
942 hm

Schloss Limberg, Schwanberg und seine Burgsiedlung, die Kirchen und der Stadtkern von Deutschlandsberg warten während dieser Etappe auf uns.

1
von Günther Steininger,   Schilcherland Steiermark
Top mittel Etappe 18
21,1 km
7:00 h
300 hm
1.562 hm

Eine recht lange, aber nahezu immer nur leicht bergab führende Etappe der Wanderroute "Vom Gletscher zum Wein". Von der Weinebene mit der Gösler ...

von Günther Steininger,   Steiermark Tourismus - Das Grüne Herz Österreichs
  • 6 Touren in der Umgebung