Ölmühle/Mühle

Ölmühle Hartlieb

Ölmühle/Mühle · Heimschuh · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Südsteiermark Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Verkostung bei der Ölmühle Hartlieb in Heimschuh
    / Verkostung bei der Ölmühle Hartlieb in Heimschuh
    Foto: TRV SWS | Tom Lamm, Südsteiermark
  • / Verkostung bei der Ölmühle Hartlieb in Heimschuh
    Foto: Elisabeth Maier, Südsteiermark
  • / Verkostung bei der Ölmühle Hartlieb in Heimschuh
    Foto: TRV SWS | Tom Lamm, Südsteiermark
  • / Blick in die Produktion des Kürbiskernöls
    Foto: TRV SWS | Tom Lamm, Südsteiermark
  • / Die Kürbiskerne vor der Pressung
    Foto: TRV SWS | Tom Lamm, Südsteiermark
Die Ölmühle Hartlieb bietet neben einem Museum auch die Möglichkeit Einblick in die Produktion zu erhalten.
Die Ölmühle und das Kernölmuseum Hartlieb verbinden die Anfangszeiten des Kürbiskernöls und die Produktion der Gegenwart. Das Museum im Mühlenboden bietet eine Ausstellung über die Ölerzeugung, die notwendigen Grundstoffe, die Handhabung alter Geräte, sowie Sitten und Gebräuche von anno dazumal. In der Handwerkstatt kann die Ölpressung verfolgt und der wunderbare Kernölduft genossen werden.

Öffnungszeiten

Heute geöffnet
Montag08:00–12:00 Uhr, 13:00–17:00 Uhr
Dienstag08:00–12:00 Uhr, 13:00–17:00 Uhr
Mittwoch08:00–12:00 Uhr, 13:00–17:00 Uhr
Donnerstag08:00–12:00 Uhr, 13:00–17:00 Uhr
Freitag08:00–12:00 Uhr, 13:00–17:00 Uhr
Samstag08:00–12:00 Uhr
Sonntaggeschlossen

Preise:

Die Preise entnehmen Sie bitte der Website www.hartlieb.at/museum/ 

Profilbild von suedsteiermark kunden
Autor
suedsteiermark kunden
Aktualisierung: 01.10.2020

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Graz oder Bad Radkersburg kommend gibt es die S-Bahn Linie 5. Haltestellen gibt es in Leibnitz und Kaindorf an der Sulm. Alle weiteren Informationen finden Sie unter www.oebb.at oder unter www.verbundlinie.at. Vor Ort gibt es zudem noch das REGIOmobil, das über 3200 Haltepunkte im gesamten Bezirk Leibnitz anfährt. 

Anfahrt

Von Graz oder Marburg kommend nehmen Sie bitte die Autobahnausfahrt Leibnitz und fahren dann Richtung Gralla bzw. Kaindorf an der Sulm auf der B74 der Sulmtal Straße. Nach ca. 8 km biegen Sie bei der Shell Tankstelle links Richtung Heimschuh und Großklein auf die Heimschuhstraße. Nach ca. 800m befindet sich die Ölmühle aud der linken Straßenseite.

Parken

Kostenlose Parkplätze gibt es direkt bei der Ölmühle.

Koordinaten

DG
46.759569, 15.488824
GMS
46°45'34.4"N 15°29'19.8"E
UTM
33T 537329 5178562
w3w 
///jahr.wohnte.akteure
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren hierhin

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
Top Etappentour Weinland Steiermark Radtour
402,8 km
36:30 h
2.672 hm
2.672 hm
52,6 km
4:30 h
249 hm
147 hm
Auf Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Ölmühle Hartlieb

Mühlweg 1
8451 Heimschuh
Telefon +43 3452 82551

Eigenschaften

Ausflugsziel Familien Schlechtwettertipp
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
  • 2 Touren in der Umgebung
Fernradweg · Steiermark
Weinland Steiermark Radtour
Top mittel Etappentour
402,8 km
36:30 h
2.672 hm
2.672 hm

Auf der etwas mehr als 400 Kilometer langen Radrundtour können Radfahrer in acht Etappen das Weinland Steiermark mit seinen drei Weinbaugebieten ...

2
von Günther Steininger,   Steiermark Tourismus - Das Grüne Herz Österreichs
Top leicht Etappe 1
52,6 km
4:30 h
249 hm
147 hm

Mitten hinein in das wahrscheinlich bekannteste Weinanbaugebiet Österreichs, die Südsteiermark, führt uns die Radtour mit Startpunkt in Leibnitz.

von Günther Steininger,   Steiermark Tourismus - Das Grüne Herz Österreichs
  • 2 Touren in der Umgebung