Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Einbetten
Fitness
Radfahren

Genussradeln - Weinstraßen Tour Variante 2 - "Ratsch"

· 1 Bewertung · Radfahren · Süd- und Weststeiermark · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Südsteiermark Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Plaschberg Warte
    / Plaschberg Warte
    Foto: Südsteiermark
  • / Die Süsteirische Weinstraße
    Foto: Südsteiermark
  • / Schloss Gamlitz
    Foto: Südsteiermark
  • /
    Foto: Ulrike Elsneg
m 600 500 400 300 200 30 25 20 15 10 5 km

Auf dieser Tour durch den Naturpark Südsteiermark lernen wir die Reigen der Jahreszeiten und im einzigartigen Wechselspiel der Landschaft die ausgezeichneten steirischen Weine und die Gastfreundschaft in den Buschenschänke und Gastronomiebetrieben besonders lieben.
geöffnet
mittel
31,2 km
3:30 h
449 hm
449 hm
Ausgehend vom Bahnhof Ehrenhausen führt die Tour zuerst durch die Murauen nach Spielfeld, von wo aus dann die Südsteirischen Weinberge erkundet werden. Neben den zahlreichen ausgezeichneten Buschenschänken entlang der Südsteirische Weinstraße bietet sich besonders die Aussichtwarte am Platschberg/Pac in Slowenien für einen Zwischenstopp an. Entlang der Südsteirischen Weinstraße führt die Weinstraßen Tour Variante 2 weiter nach Sultztal und Glanz, und über den Sernauberg nach Gamlitz. Von dort aus radelt man gemütlich zum Ausgangspunkt zurück.

Autorentipp

Den traumhaften Ausblick in die Südsteiermark und nach Slowenien auf der Platschbergwarte genießen!
outdooractive.com User
Autor
Elisabeth Maier
Aktualisierung: 02.10.2019

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
545 m
Tiefster Punkt
250 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

www.genussradeln.at

www.suedsteirischeweinstrasse.at

Start

Gamlitz (279 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.720320, 15.551100
UTM
33T 542115 5174232
what3words 
///abgestimmten.gehäuft.ausgesucht

Ziel

Gamlitz

Wegbeschreibung

Wir starten beim Bahnhof Ehrenhausen, am Murradweg nach Spielfeld. In Spielfeld angekommen radeln wir über die Murbrücke und verlassen somit den Murradweg R2. Durch Spielfeld durch und entlang des Begleitweges der Bundesstraße beginnt schließlich der Anstieg auf den Graßnitzberg. Von Plac führt der Weg vorbei am Weingut Tement an die Südsteirische Weinstraße. Die weißen Grenzsteine begleiten uns ein paar Kilometer Richtung Ratsch an der Weinstraße. Nach 12 km an der Südsteirischen Weinstraße fahren wir vorbei am Lubekogel und gelangen auf den Gemeindewegen über Sernau nach Gamlitz und zurück zum Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

ÖBB www.oebb.at oder Verbundlinie Steiermark www.busbahnbim.at

Mit den Schnellbahnlinien S 5 und S 6 gelangen Sie mit Umstieg in Werndorf von Schwanberg wieder retour nach Ehrenhausen.

Anfahrt

www.at.map24.com

Parken

Parkmöglichkeiten bestehen am Park & Ride des Bahnhof Ehrenhausen.

Koordinaten

Geographisch
46.720320, 15.551100
UTM
33T 542115 5174232
what3words 
///abgestimmten.gehäuft.ausgesucht
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

"Grenzenlos Genussradeln" Karte bekommen Sie im Infobüro Ehrenhausen und im Tourismusbüro Gamlitz.
Gratis Pocket Card "Weinland Steiermark Radtour" finden Sie auf www.steiermark.com

Ausrüstung

Zu Ihrer eigenen Sicherheit: Tragen Sie bitte einen Fahrradhelm!

Tourenrad oder Citybikes sind empfehlenswert, Rennräder eher nicht, da es kurze Abschnitte auch auf Schotter gibt, die jedoch über Landesstraßen umfahren werden können. Tipp: Eine Grundausrüstung an Werkzeug und Zubehör wie Ersatzschlauch und/oder Flickzeug, Schraubenschlüssel, Luftpumpe, Brems- und Schaltseil sowie ein Schraubenzieher können nie schaden.

Informationen zu den E-Bike-Verleihstellen finden Sie unter www.steiermark.com oder www.suedsteirsicheweinstrasse.at


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,0
(1)
ri ko
01.10.2018 · Community
Herrliche Tour und - bis auf den Abschnitt kurz vor Spielfeld - auch eine sehr schöne Landschaft. Auf jeden Fall empfehlenswert. Die Herbstidylle in den Weinbergen stören nur manche rücksichtslose Autofahrer auf den teilweise sehr schmalen Straßen (einspurig). Leider stimmt die Beschreibung zur Tour nicht mit dem Track zusammen. Der Track startet & endet in Gamlitz, in der Tourenbeschreibung jedoch beides am Bahnhof in Ehrenhausen. Die angegebene Streckenlänge passt, die Höhenmeterangabe weicht aber ebenfalls von den angegebenen Werten ab, es sind ca. 700 HM Aufstieg bzw. Abstieg. Die Fahrzeit betrug mit dem konventionellen MTB ca. 2h30min (pausenbereinigt). Die Tour verläuft ausschließlich auf Asphalt und ist somit für Straßenräder bestens geeignet.
mehr zeigen
Gemacht am 28.09.2018

Fotos von anderen


Status
geöffnet
Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
31,2 km
Dauer
3:30h
Aufstieg
449 hm
Abstieg
449 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.