Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Einbetten
Fitness
Radfahren

Genussradeln - Weinstraßentour Variante 3 - "Kranachberg-Sernauberg"

· 1 Bewertung · Radfahren · Süd- und Weststeiermark
Verantwortlich für diesen Inhalt
Südsteiermark Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Christina Trstenjak, TRV Süd & West Steiermark
  • /
    Foto: Ulrike Elsneg
  • / Weinland
    Foto: Klaus Bliem, Community
  • / Abendstimmung am Labitschberg
    Foto: Elisabeth Maier, Südsteiermark
  • / Mit dem e-Bike durch die Südsteiermark
    Foto: Steiermark Tourismus | Tom Lamm, Südsteiermark
  • / Mit dem E-Bike die Südsteiermark erkunden
    Foto: Steiermark Tourismus | Tom Lamm, Südsteiermark
m 600 500 400 300 200 25 20 15 10 5 km

Auf dieser Tour lernen Sie die Schönheit und Genusswelt der Südsteirischen Weinstraße kennen!
mittel
25,1 km
3:03 h
766 hm
766 hm

Die kleinste Runde der Weinstraßen-Tour gibt einen wunderbaren Einblick in das steirische Weinland und insbesondere in die Vielfalt der Südsteirische Weinstraße und der Weinbaugemeinde Gamlitz. Man radelt entlang der Weingärten, bei Buschenschänken und Weingütern vorbei und kann die wunderbare Landschaft aber auch die kulinarischen Besonderheiten genießen. 

 

Autorentipp

Unbedingt bei einem Buschenschank einkehren und die Aussicht genießen!
Profilbild von Elisabeth Maier
Autor
Elisabeth Maier
Aktualisierung: 24.09.2020

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
557 m
Tiefster Punkt
278 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Beachten Sie auf den Landes- und Gemeindestraßen bitte die Verkehrsregeln!

Weitere Infos und Links

Alle Informationen zu dieser und vielen weiteren Touren finden Sie auch auf www.suedsteiermark.com/radfahren.

Start

Gamlitz (280 m)
Koordinaten:
DG
46.720370, 15.551130
GMS
46°43'13.3"N 15°33'04.1"E
UTM
33T 542118 5174238
w3w 
///fragen.wirkte.empfehlen

Ziel

Gamlitz

Wegbeschreibung

Die Tour startet am Parkplatz beim Gamlitzer Sportplatz entlang der Landesstraße in Richtung Grubtal. Danach beginnt der Anstieg Richtung Labitschberg/Kranachberg auf den wenig befahrenen Gemeindewegen, vorbei an den Weinhängen von Labitschberg und Kranachberg. Danach nimmt man die Abzweigung Richtung Karnerberg und fährt entlang der Südsteirischen Weinstraße. Vorbei am Lubekogel gelangen wir auf den Gemeindewegen über Sernau zurück zum Ausgangspunkt nach Gamlitz. 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

ÖBB www.oebb.at  oder Verbundlinie Steiermark www.busbahnbim.at

Mit den Schnellbahnlinien S 5 und S 6 gelangen Sie mit Umstieg in Werndorf von Schwanberg wieder retour nach Ehrenhausen.

 

Anfahrt

www.at.map24.com

Parken

Parkmöglichkeiten bestehen am Parkplatz des Gamlitzer Sportplatzes.

Koordinaten

DG
46.720370, 15.551130
GMS
46°43'13.3"N 15°33'04.1"E
UTM
33T 542118 5174238
w3w 
///fragen.wirkte.empfehlen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

"Grenzenlos Genussradeln" Karte bekommen Sie im Infobüro Ehrenhausen und im Tourismusbüro Gamlitz.

Gratis Pocket Card "Weinland Steiermark Radtour" finden Sie auf www.steiermark.com

Ausrüstung

Zu Ihrer eigenen Sicherheit: Tragen Sie bitte einen Fahrradhelm!

Tourenrad oder Citybikes sind empfehlenswert, Rennräder eher nicht, da es kurze Abschnitte auch auf Schotter gibt, die jedoch über Landesstraßen umfahren werden können. Tipp: Eine Grundausrüstung an Werkzeug und Zubehör wie Ersatzschlauch und/oder Flickzeug, Schraubenschlüssel, Luftpumpe, Brems- und Schaltseil sowie ein Schraubenzieher können nie schaden.

Informationen zu den E-Bike-Verleihstellen finden Sie unter www.suedsteiermark.com/radfahren


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Profilbild
Klaus Bliem
25.08.2015 · Community
Berg auf Berg ab
mehr zeigen
Weinland
Foto: Klaus Bliem, Community

Fotos von anderen

Weinland

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
25,1 km
Dauer
3:03h
Aufstieg
766 hm
Abstieg
766 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.