Skitour empfohlene Tour

Großes Bärneck (2071m) und Sonntagskarspitz (1999m) vom Mörsbachwirt

Skitour · Rottenmanner und Wölzer Tauern
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Alpenverein TK Linz Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Aufstieg von der Vorderen Mörsbachalm
    Aufstieg von der Vorderen Mörsbachalm
    Foto: Martin Leibetseder, ÖAV Alpenverein TK Linz
m 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 10 8 6 4 2 km Mörsbachwirt Mörsbachwirt Mörsbachhütte Mörsbachhütte
Wunderschöne Schirundtour mit grandiosen Abfahrtshängen in Donnersbachwald.
mittel
Strecke 10,5 km
6:00 h
1.100 hm
1.100 hm
2.071 hm
1.295 hm
Profilbild von Martin Leibetseder
Autor
Martin Leibetseder 
Aktualisierung: 20.03.2015
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Großes Bärneck, 2.071 m
Tiefster Punkt
Mörsbachwirt, 1.295 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Weitere Infos und Links

http://www.moersbachwirt.at

Start

Mörsbachwirt (1.293 m)
Koordinaten:
DD
47.382070, 14.084431
GMS
47°22'55.5"N 14°05'04.0"E
UTM
33T 430891 5248030
w3w 
///vollem.rührbesen.persönlich

Ziel

Großes Bärneck und Sonntagskarspitz

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz (976m) geht es über die Naturrodelbahn Mörsbachalm in ca. 1h hinauf zum Mörsbachwirt (1295m).

Von dort startet dann die Tour entlang der Forststraße, vorbei an einer Jagdhütte (1429m) bis zur Hinteren Mörsbachalm (1482m). Ab hier geht es dann im freien Gelände südwärts und bei ca. 1800m nach süd-osten hinauf auf den Kamm (1920m). Über diesen dann weiter bis zum Ost-/Hauptgipfel des Großen Bärneck (2071m).

Über die Westseite geht es weiter zum Westgipfel des Großen Bärneck und dann nord-westseitig hinunter ins Mößnakar. Bei ca. 1660m fellt man wieder an und steigt über die Süd-West-Seite des Sonntagskarspitz auf diesen weiteren Gipfel (1999m).

Die Abfahrt führt dann südseitig entlang des Grates bis auf ca. 1900m (je nach dem der Grat überwechtet ist) hinunter und dann weiter über die Ost-Seite bis zur Hinteren Mörsbachalm. Über die Forststraße geht es dann zurück zum Mörsbachwirt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

  • mit dem PKW über die B 320, Abzweigung Trautenfels, weiter auf der B 75 nach Donnersbachwald
  • mit der Bahn bis Stainach-Irdning, weiter mit dem Bus oder Taxi nach Donnersbachwald

Parken

Gebührenfreier Parkplatz in Donnersbachwald beim Hotel Stegerhof

Koordinaten

DD
47.382070, 14.084431
GMS
47°22'55.5"N 14°05'04.0"E
UTM
33T 430891 5248030
w3w 
///vollem.rührbesen.persönlich
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Komplette Schitourenausrüstung (LVS, Sonde, Schaufel, ...) und Schitourenbekleidung

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
10,5 km
Dauer
6:00 h
Aufstieg
1.100 hm
Abstieg
1.100 hm
Höchster Punkt
2.071 hm
Tiefster Punkt
1.295 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour geeignet für Snowboards Forstwege freies Gelände Wald

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 1 Wegpunkte
  • 1 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.