Wanderung Top

Genuss-Schilchern DORT (kleine Runde Langegg)

Wanderung · Sankt Stefan ob Stainz · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Schilcherland Steiermark Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick ins Schilcherland
    / Blick ins Schilcherland
    Foto: Foto Augenblick, Foto Augenblick
  • /
    Foto: Christine Rotschädl, Tourismusverband Schilcherland Steiermark
  • / Blick ins Schilcherland
    Foto: Werner Goach, Werner Goach
  • / Weinzeile im Herbst, Blick nach St. Stefan/Stainz
    Foto: Michael Lang, prival
m 800 700 600 500 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km

Mitten im Schilcherland Weststeiermark DAC, eine Wanderung zu machen ist nicht leicht - überall schmeckts gut und die Leute sind immer in Stimmung für ein gutes Glas Wein. Diese Runde stellt die perfekte Basis für einen tollen Tag zwischen den Weinhügeln des Schilcherlandes dar. 

geöffnet
mittel
2,7 km
1:45 h
211 hm
209 hm

Beim Parkplatz Langegg startet unsere Rundwanderung. Dort befinden sich auch gleich die beiden bekannten Betrieben: Weingut Buschenschank Lazarus und Buschenschank und Weingut Langmann vlg. Lex. Wir wandern aber weiter in Richtung Norden, mit Blick auf den Grazer Hausberg Schöckl. Weiter geht es vorbei an herrliche Weingärten, bis zur Weinlage Langegg. Ein Wanderung im Herzen des Schilcherlandes. 

Autorentipp

Tipp: Viele Winzerbetriebe haben auch Ab-Hof-Verkauf. Nutzen Sie bei Ihrer Wanderung doch die Gelegenheit und verkosten Sie ein paar dieser wunderbaren Spezialitäten rund um unseren Schilcher.

 

Mehr Infos:

Tourismusverband Schilcherland Steiermark
Hauptplatz 40
8530 Deutschlandsberg  
T: +43 3462 7520 
office@schilcherland.at 
www.schilcherland.at 

Profilbild von Michael Lang
Autor
Michael Lang
Aktualisierung: 14.10.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
606 m
Tiefster Punkt
478 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Lazarus
Winzerzimmer Seiner vlg. Kraxner
Buschenschank Lazarus
Buschenschank & Weingut Langmann vlg. Lex
Buschenschank Seiner vlg. Kraxner
Buschenschank Schober vlg. Weingartenschlögl
Buschenschank Hackl vlg. Oswald
Weingut Weber

Sicherheitshinweise

An heißen Sommertagen empfiehlt es sich ausreichend Flüssigkeit im Rucksach mit zu nehmen, sowie auf Sonnenschutz zu achten. 

Weitere Infos und Links

In den Jahreszeiten Frühling und Herbst ist der ideale Zeitpunkt für Wanderungen im Schilcherland. 

Start

8511 Greisdorf – Langegg an der Schilcherstraße oder einer der angeführten Betriebe (591 m)
Koordinaten:
DG
46.932483, 15.219667
GMS
46°55'56.9"N 15°13'10.8"E
UTM
33T 516721 5197684
w3w 
///wintersport.befreundeter.berechtigt

Ziel

8511 Greisdorf – Langegg an der Schilcherstraße oder einer der angeführten Betriebe

Wegbeschreibung

Der Parkplatz Langegg an der Schilcherstraße bietet den besten Ausgangspunkt. Dort befinden sich auch gleich die beiden bekannten Betrieben:  Weingut Buschenschank Lazarus und Buschenschank und Weingut Langmann vlg. Lex. Wir wandern aber weiter in Richtung Norden, mit Blick auf den Grazer Hausberg Schöckl. Durch einen Weingarten gelangen wir zu einer kleinen Straße. Dort biegen wir rechts ab und gelangen zum Weingut Friedrich.

 

Etwas östlich darunter, neben der Gemeindestraße, befindet sich das Weingut der Familie Weber. Wir folgen den Wandertafeln bis zum Laubengang und dann weiter bergab durch die Weinlage Langegg. Auch hier kann man sich Zeit nehmen um stehen zu bleiben und die herrliche Umgebung zu genießen. 

Weiter geht es Richtung Westen bis wir zu einem kleinen Bächlein kommen. Dieses überqueren wir und biegen an der fünften Weinzeile nach rechts bergauf ab. Oben angelangt folgen wir dem Weg nach links bis zum Wald. 

 

Von diesem schönen Platz aus wandern wir links den Berg abwärts bis wir rechts in ein Waldstück einbiegen. Dem Karrenweg folgend, tut sich eine Kreuzung auf, dort führt uns der Weg nach links nach St. Stefan ob Stainz (GenussSchilchern Dort – große Runde). Wir gehen jedoch 100m weiter geradeaus und biegen an der Weggabelung nach rechts ab, wo nach 200m die Buschenschank Schober vlg.Weingartenschloegl erreichen. 

Wer noch weiter gehen möchte kann die GenussSchilchern Dort – mittlere Runde, anhängen und kommt dann entweder nach Greisdorf oder beim Wein und Kastanienhof Klug vorbei. 

Zurück zum Anfang der Wanderung geht es wenige hundert Meter etwas steil bergan, wo wir dann unseren Startpunkt Langegg wieder erreichen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Linienbusse der GKB, nähere Informationen auf www.gkb.at 

Anfahrt

Aus dem Norden: von Mooskirchen über die L667 kommend
Aus dem Süden: von Deutschlandsberg über Stainz und die L314

Aus dem Osten: von Graz über A2, Ausfahrt "Lieboch" kommend

Aus dem Westen: von Kärnten A2, Ausfahrt "Steinberg" kommend

Parken

Parkplatz Greisdorf vor dem Gemeindeamt, am Parkplatz in Langegg an der Schilcherstraße oder einem der Betriebe. 

Koordinaten

DG
46.932483, 15.219667
GMS
46°55'56.9"N 15°13'10.8"E
UTM
33T 516721 5197684
w3w 
///wintersport.befreundeter.berechtigt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Die Wanderkarte GenussSchilchern enthält wertvolle Informationen zu den Mitgliedsbetrieben. 

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte erhältlich, im Gemeindeamt St. Stefan/Stainz, bei allen beteiligten Betrieben und beim Tourismusverband Stainz-Reinischkogel in Stainz.

Ausrüstung

gutes Schuhwerk (Wanderschuhe) werden empfohlen!

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet
Schwierigkeit
mittel
Strecke
2,7 km
Dauer
1:45 h
Aufstieg
211 hm
Abstieg
209 hm
Rundtour Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Geheimtipp

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.