Wanderung Top

Großer Hochgrail - Niedergrail Rundweg

Wanderung · Sankt Stefan ob Stainz · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Schilcherland Steiermark Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Klapotez mitten im Schilcherland
    / Klapotez mitten im Schilcherland
    Foto: Lupi Spuma, CC BY, Schilcherland Steiermark
  • / Weingärten von Hochgrail
    Foto: Lupi Spuma, CC BY, Schilcherland Steiermark
  • / Hochgrail
    Foto: Foto Augenblick Stainz, CC BY, Schilcherland Steiermark
  • / Buschenschankjause mit einem Schilcher mitten am Hochgrail
    Foto: Regine Schoettl, ORF
m 600 500 400 300 7 6 5 4 3 2 1 km
Landesweit bekannt durch das ORF-Format 9 Plätze - 9 Schätze wandert man hier rund um die Weingärten des Hochgrails. Landschaftlich außergewöhnlich reizvoll und abwechslungsreich in der Botanik mit vielen Einkehrmöglichkeiten entlang des Weges. Malerische Weinberge, Schmucke Häuser und viele unumgängliche, quasi "unvorbeigehbare" Einkehrmöglichkeiten!
geöffnet
leicht
8 km
2:45 h
317 hm
317 hm

Ausgangs- und Endpunkt dieser Wanderung ist der Schilcherland-Parkplatz in St. Stefan gegenüber Schulzentrum und Kirche. Man folgt der Markierung S10 in Richtung Kirche und Ortszentrum von St. Stefan ob Stainz, überquert den Hauptplatz rechts vorbei an einer Trafostation und dauffolgender Fichtenhecke hinunter über die Wiese durch den Wald bis zur Strasse. Dort hält man sich kurz links und dann wieder rechts um dem S10 weiter zu folgen bis man an eine verwunschen anmutende Mühlen-Ruine gelangt. Der Weg steigt da ein kleinwenig an. Durch den Wald sieht man schon die Maronigärten vom Wein- und Kastanienhof Klug. Zeit für einen kleinen Abstecher an den Hof der Familie Klug und einen guten Schluck Schilcher. Nicht verzagen, wenn keiner daheim ist - im alten Keller steht ein stiller Getränke-Verkäufer. Ruhe, Wein und Aussicht genießen - und weiter geht´s auf dem S10 in Richtung Greisdorf. Hier höre man auf seine innere Stimme (dem Magen) und wähle zwischen Buschenschankjause vom Achatz oder Steirischen Schmankerln aus der Fuchswirtküche. Nach einer Stärkung geht es ein Stück des Weges Nr. 551 bergab, quert die Steinreib-Straße geradeaus und ist dann auf dem Weg S7A bis zum Buschenschank Klug-Voltl. Vorbeigehen kann man da, eigentlich nicht. Deshalb legt man hier noch eine süße Pause ein, dann geht es weiter bis zur Niedergrail-Strasse welcher man folgt bis zur Landesstraße.  Ansonsten hält man sich am Kreuzungsbereich links ca. 50 Meter und biegt dann rechts über die Straße auf den Wanderweg S7 ein. Im Wald vereinen sich die Wege in den S9 und verläuft in weiterer Folge in den GenussSchilcher-Weg, dem man zurück nach St. Stefan (Schilcherlandparkplatz) zum Ausgangspunkt folgt.

Autorentipp

Eisdiele Café Konditoreiwaren Kainz, Hauptplatz, 8511 St. Stefan/Stainz T: +43 (0) 680 206 39 27

Wein- und Kastanienhof Klug, Hochgrail 100, 8511 St. Stefan/Stainz T: +43 (0) 3463 817 19

Buschenschank Achatz, Greisdorf 6, 8511 St. Stefan/Stainz T: +43 (0) 3463 6889

Gasthaus zum Fuchswirt, Greisdorf 8, 8511 St. Stefan/Stainz T: +43 (0) 664 953 71 72

Weingut & Buschenschank Klug-Voltl, Steinreib 14, 8511 St. Stefan/Stainz T: +43 (0) 3463 6464

Weingut & Buschenschank Hiden vlg. Höllerhansl, Hochgrail 66, 8511 St. Stefan/Stainz T: +43 (0) 3463 81817

Gasthaus Mediterran, 8511 St. Stefan/Stainz 134, T: +43 (0) 3463 82170

Taxi - Mietwagen - Omnibus PRALL, 8511 St. Stefan/Stainz T: 43 (0) 3463 6404, Mandi Taxi T: 43 (0) 677 6180 9001

 

Profilbild von Josef Hiebler
Autor
Josef Hiebler
Aktualisierung: 13.10.2020
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
585 m
Tiefster Punkt
361 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Café Kainz
Privatzimmer zum Fuchswirt
Urlaub am Bauernhof Klug vlg. Voltl
Hiden vlg. Höllerhansl
Buschenschank Achatz

Weitere Infos und Links

Tourismusverband Schilcherland Steiermark 
Hauptplatz 34 
A-8530 Deutschlandsberg 

Tel +43 3462 7520
office@schilcherland.at 
www.schilcherland.at 

Start

Schilcherlandparkplatz ggü. Schulzentrum St. Stefan (391 m)
Koordinaten:
DG
46.930277, 15.256978
GMS
46°55'49.0"N 15°15'25.1"E
UTM
33T 519562 5197448
w3w 
///bisher.spürte.konzerte

Ziel

Schilcherlandparkplatz ggü. Schulzentrum St. Stefan

Wegbeschreibung

Der Weg verläuft auf markierten Wald- und Wiesenwegen, sowie stellenweise auf asphaltiertem Untergrund. 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit den Linienbussen der GKB, nähere Infos unter folgendem Link www.gkb.at

Anfahrt

Aus dem Norden: von Mooskirchen über die L667 kommend.
Aus dem Süden: von Deutschandsberg über Stainz und die L314.
Aus dem Osten: von Graz über A2, Ausfahrt „Lieboch“ kommend.
Aus dem Westen: von Kärnten A2, Ausfahrt „Steinberg“ kommend.

Parken

Parken am Parkplatz Schilcherland, gegenüber dem Schulzentrum St. Stefan/Stainz 

Koordinaten

DG
46.930277, 15.256978
GMS
46°55'49.0"N 15°15'25.1"E
UTM
33T 519562 5197448
w3w 
///bisher.spürte.konzerte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Wanderkarte im Tourismusbüro Schilcherland Steiermark erhältlich 

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte: "Auf Schusters Rappen" ist im Tourismusbüro erhältlich

Ausrüstung

Gutes Schuhwerk an den Füßen schützt vor Stürzen! 

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet
Schwierigkeit
leicht
Strecke
8 km
Dauer
2:45h
Aufstieg
317 hm
Abstieg
317 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.