Wanderungempfohlene Tour

Heimschuher Runde Süd Variante 5a

Wanderung · Südsteiermark
LogoSüdsteiermark
Verantwortlich für diesen Inhalt
Südsteiermark Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Weingärten und Blick nach Heimschuh
    / Weingärten und Blick nach Heimschuh
    Foto: Peter Schimpel, Südsteiermark
  • / Keltischer Wehrturm
    Foto: Peter Schimpel, Südsteiermark
  • / Ölmühle Hartlieb - Museum, Heimschuh
    Foto: Hartlieb, Südsteiermark
m 450 400 350 300 250 10 8 6 4 2 km
Eine schöne Wanderung mit landschaftlich abwechslungsreicher Strecke.
mittel
Strecke 10,3 km
3:00 h
286 hm
286 hm
441 hm
277 hm
Das Heimschuher Becken, das durch die Erosion der Sulm südlich des Sausals entstand, war in der Frühzeit eine unfruchtbare Aulandschaft. Es eignete sich kaum für Siedlungstätigkeiten, und so fi nden sich erste Reste einer Besiedelung durch die Illyrer auf dem Königsberg westlich des Ortes. Ein Ringwall und vereinzelte Hügelgräber weisen darauf hin. Auch die Römerstraße, die Flavia Solva mit der Provinzhauptstadt Virunum verband, führte am Südrand des Heimschuher Beckens westwärts. Deshalb liegt die heutige Pfarrkirche nicht, wie es den Anschein hat, abseits, sondern wurde am Rande dieses Verkehrsweges erbaut. Alte Wegkreuze und römerzeitliche Gräberfelder kennzeichnen heute noch den Verlauf dieser Straße. Die urkundlich belegbare Geschichte begann vor mehr als 1000 Jahren, als der Deutsche König Otto I. (936 – 973) seine Besitztümer zwischen Sulm und Laßnitz und von der Murebene bis zur Koralpe dem Erzbistum Salzburg schenkte.

Autorentipp

Die Kernölmühle Hartlieb lädt vor oder nach der Wanderung zu einem Besuch.
Profilbild von Claudia Zorn
Autor
Claudia Zorn
Aktualisierung: 04.10.2021
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
441 m
Tiefster Punkt
277 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Begehen des Wanderweges auf eigene Gefahr.
Hunde bitte an die Leine.

Notrufnummer Rotes Kreuz: 144

Weitere Infos und Links

Tourismusverband Südsteiermark
Hauptplatz 40
A-8530 Deuschlandsberg


Büro Kitzeck Tel.: +43 (0)3456 3500
Büro Leibnitz Tel.: +43 (0)3452 76811
office@suedsteiermark.info
www.suedsteiermark.info 

Start

Gemeindeamt Heimschuh (278 m)
Koordinaten:
DD
46.759926, 15.488239
GMS
46°45'35.7"N 15°29'17.7"E
UTM
33T 537284 5178601
w3w 
///geholt.chor.wälder

Ziel

Gemeindeamt Heimschuh

Wegbeschreibung

Variante 5a: Die Verbindung Heimschuh – Nestelberg führt uns entlang des Gemeindeweges ohne große Höhenunterschiede und ermöglicht uns verkürzte Varianten der Wanderung.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Wir fahren mit dem Zug bis nach Kaindorf a.d. Sulm. www.oebb.at
Weiter mit dem Taxi nach Heimschuh. T: 0043 (0)664 886 57 826

Anfahrt

Von Süden, Norden, Westen und Osten kommend über die A9 Phyrnautobahn - Abfahrt Leibnitz - weiter Richtung Kaindorf/S. - Heimschuh.

Parken

Parkplätze befinden sich direkt neben dem Cafe-Konditorei-Pub Bicycle.

Koordinaten

DD
46.759926, 15.488239
GMS
46°45'35.7"N 15°29'17.7"E
UTM
33T 537284 5178601
w3w 
///geholt.chor.wälder
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte im Informationsbüro erhältlich oder hier zum downloaden.

Ausrüstung

Festes und bequemes Schuhwerk erforderlich.
Wir empfehlen eine Flasche Wasser mitzunehmen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
10,3 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
286 hm
Abstieg
286 hm
Höchster Punkt
441 hm
Tiefster Punkt
277 hm
Rundtour aussichtsreich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.