Wanderung empfohlene Tour

Mattelsberger Rundwanderweg Nr. 7

Wanderung · Südsteiermark
Verantwortlich für diesen Inhalt
Südsteiermark Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Mattelsberg, Großklein
    / Mattelsberg, Großklein
    Foto: Claudia Zorn, CC0, Südsteiermark
  • / Teilstück vom Mattelsberger Rundwanderweg
    Foto: N. Hochsam, Südsteiermark
m 450 400 350 300 250 12 10 8 6 4 2 km
Die Wanderung führt bis rauf auf den Mattelsberg mit herrlicher Aussicht, führt dann wieder runter nach Nestelbach und schließlich über den Hammerkogel zurück nach Großklein.
mittel
Strecke 12,8 km
3:50 h
422 hm
410 hm

Schon in der Hallstattzeit (8. – 5. Jhdt. v. Chr.) gab es
hier eine etwa 20 ha große Siedlung. Die Funde daraus
deuten auf die mit ca. 3000 Urnengräbern größte
hallstattzeitliche Nekropole (=Totenstätte) des Ostalpenraumes
hin. Das Gebiet war durchgehend besiedelt.
Bereits im frühen Mittelalter um 1170 werden der
Ort und eine Kirche in Klein (Klvne) urkundlich erwähnt.
Im landesfürstlichen Urbar der Habsburger aus
dem Jahre 1290 sind 11 Huben erwähnt.

Autorentipp

Besuchen Sie das Hallstattzeitlche Museum Großklein!
Profilbild von Claudia Zorn
Autor
Claudia Zorn
Aktualisierung: 29.07.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
443 m
Tiefster Punkt
282 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Begehen auf eigene Gefahr.
Hunde bitte an die Leine.

Weitere Infos und Links

Tourismusverband Südsteiermark
Sparkassenplatz 4a
A-8430 Leibnitz
Büro Kitzeck Tel.: +43 (0)3456 3500
Büro Leibnitz Tel.: +43 (0)3452 76811
office@suedsteiermark.info 
 

 

 

 

 

Start

Hallstattzeitliches Museum, Großklein (299 m)
Koordinaten:
DD
46.736301, 15.441551
GMS
46°44'10.7"N 15°26'29.6"E
UTM
33T 533733 5175955
w3w 
///einordnung.schwierig.kreuze

Ziel

Hallstattzeitliches Museum, Großklein

Wegbeschreibung

Die Wanderung beginnt beim Gemeindeamt Grossklein, führt bei der Raiffeisenbank 300 m Richtung Kleinklein ehe man rechts in den Gemeindeweg Richtung Mattelsberg abzweigt. Vorbei am Buschenschank HaHü führt der Weg rechts über den Mattelsberg hinunter in den Nestelbachgraben. Die Route verläuft im Tal ein kurzes Stück rechts und nach der Brücke links und schließlich am Waldrand hinauf Richtung Nestelberg zum Wasserbehälter. Entlang der Weingärten gelangt man schließlich durch einen Waldabschnitt zur Landesstraße nach Nestelbach, die man überquert, um entlang des Gemeindeweges in das Fahrenbachtal zu gelangen. Nach 500 m in südlicher Richtungentlang des Fahrenbaches geht es rechts auf dem Gemeindeweg hinauf Richtung Hammerkogel, ehe man wieder zum Gemeindeweg Richtung Großklein gelangt. Am Windischgrabenbach entlang gelangt man schließlich wieder zum Ausgangspunkt nach Großklein.

Variante 7a: Diese Route verläuft am Südhang des Mattelsberges großteils auf Gemeindewegen und bietet die Möglichkeit, die Hauptroute abzukürzen.

(Siehe Tour Mattelsberger Rundwanderweg Nr. 7a)

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Wir fahren mit dem Zug nach Kaindorf a.d. Sulm. www.oebb.at
Weiter mit dem Taxi nach Großklein. T: 0043 (0)664 886 57 826

Anfahrt

Von Süden, Norden, Westen und Osten kommend auf die A9 Phyrnautobahn - Abfahrt Leibnitz - weiter Richtung Kaindorf/S. - Heimschuh - Fresing - Großklein.

Parken

Parkplätze finden sich beim Ausgangspunkt bzw. dem Gemeinde- und Ärztezentrum.

Koordinaten

DD
46.736301, 15.441551
GMS
46°44'10.7"N 15°26'29.6"E
UTM
33T 533733 5175955
w3w 
///einordnung.schwierig.kreuze
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte im Informationsbüro erhältlich oder hier zum downloaden.

Ausrüstung

Gutes und bequemes Schuhwerk erforderlich.
Wir empfehlen immer eine Flasche Wasser mitzunehmen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
12,8 km
Dauer
3:50 h
Aufstieg
422 hm
Abstieg
410 hm
Rundtour aussichtsreich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.