Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Fitness
Wanderung

Schmankerlweg lang

1 Wanderung • Südwest-Steiermark
  • Wanderer beim Einkehren
    / Wanderer beim Einkehren
    Foto: agentur.smac, agentur.smac
  • Gasthaus Gangl, direkt am Marktplatz Ligist
    / Gasthaus Gangl, direkt am Marktplatz Ligist
    Foto: Rainer M. Fürstaller, TV Ligist
  • Bauernhof Fötsch_Schmankerlweg-Station 1
    / Bauernhof Fötsch_Schmankerlweg-Station 1
    Foto: Rainer M. Fürstaller, TV Ligist
  • Imkerei Rosenzopf_Honig
    / Imkerei Rosenzopf_Honig
    Foto: Rainer M. Fürstaller, TV Ligist
  • Schöner Sitzgarten mit wunderbarer Aussicht
    / Schöner Sitzgarten mit wunderbarer Aussicht
    Foto: Peter Lenz
  • Schmankerlteller
    / Schmankerlteller
    Foto: Rainer M. Fürstaller, TV Ligist
  • Jausnen mit schöner Aussicht
    / Jausnen mit schöner Aussicht
    Foto: Sven Raters, TVB Ligist
  • Brettljause und Ligister Marktschilcher
    / Brettljause und Ligister Marktschilcher
    Foto: Rainer M. Fürstaller, TVB Ligist
  • Alte Mühle
    / Alte Mühle
    Foto: Rainer M. Fürstaller, TV Ligist
  • Ausblick
    / Ausblick
    Foto: Rainer M. Fürstaller, TV Ligist
  • Wandern durch Wiesen und Wälder
    / Wandern durch Wiesen und Wälder
    Foto: Rainer M. Fürstaller, TV Ligist
  • Ausblick auf das Kainachtal
    / Ausblick auf das Kainachtal
    Foto: TV Ligist, TV Ligist
  • Wandergruppe bei der Stürmischen Wanderung
    / Wandergruppe bei der Stürmischen Wanderung
    Foto: Robert Cescutti, TV Ligist
  • Kernöleierspeise (Extraschmankerlstation bei der Stürmischen Wanderung)
    / Kernöleierspeise (Extraschmankerlstation bei der Stürmischen Wanderung)
    Foto: Marianna Raters-Salchinger, TV Ligist
Karte / Schmankerlweg lang
300 450 600 750 900 m km 1 2 3 4 5 6 7 8 Familie Fötsch - Kernöltauchen Imkerei Rosenzopf

Die "Sch(m)ankerlwege" sind zwei beschilderte Rundwege, die uns durch die für diese Region typische Kulturlandschaft mit ihren traditionellen Obstgärten, Wiesen und den für das milde Klima charakteristischen Weingärten führen.

Bei folgenden Genussstationen lernen Sie die typischen Produkte der Weststeiermark kennen:

- Kernöltauchen beim Bauernhof Fötsch

- Alles über die Bienen erfahren und Honigprodukte verkosten beim Imkereibetrieb Rosenzopf

- Hausgemachte Jause, Säfte und Wein vom Buschenschank Zach

- Hausgemachte Schmankerl aus eigener Produktion vom Buschenschank Dokter

 

Die bäuerlichen Betriebe, Buschenschänken und Gasthöfe, entlang der Wege sorgen für unser leibliches Wohl und bieten allerlei Schmankerl aus hauseigener Produktion. Kulturhistorische Zeugnisse und Informationstafeln gewähren uns einen Einblick in die bäuerlichen Bewirtschaftungsformen früherer Zeit.

Aufgrund der Weglänge bestens für alle Altersklassen geeignet!

mittel
8,2 km
2:30 Std
403 hm
403 hm

In Ligist betreibt man "sanften Tourismus" - was das heißt? - Ligist ist ein Geheimtipp und nicht überlaufen, der große Vorteil für Sie.

Ligist liegt am Beginn der historischen Schilcherweinstrasse. Gastlichkeit und Genuss werden untrennbar mit der kleinen weststeirischen Marktgemeinde in Verbindung gebracht.

Bauernhöfe, Gasthäuser und Buschenschenken bieten zahlreiche kulinarische Schmankerl  und natürlich den Ligister Schilcher.


Neben Genuss und Gastlichkeit bietet Ligist jedoch auch viele kulturelle Sehenswürdigkeiten.

Der Ligister Marktplatz, im Sommer immer wieder Austragungsort verschiedenster Festlichkeiten, ist von schönen Bürgerhäusern umrahmt. Mittelpunkt ist der vom Krottendorfer Bildhauer Alfred Schlosser geschaffene Walcher-Brunnen mit in Stein gehauenen Sprüchen des Ligister Mundartdichters Eduard Walcher. Die Burgruine und das Schloss Ligist, sowie das Heimatmuseum und das allseits beliebte Polsterlkino sollten man ebenfalls gesehen haben.
 

Autorentipp

Wir empfehlen bei den einzelnen Schmankerlstationen um Voranmeldung.

outdooractive.com User
Autor
Tourismusverband Lipizzanerheimat
Aktualisierung: 14.05.2018

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
673 m
384 m
Tiefster Punkt
Marktplatz Ligist (384 m)
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Liebe Wanderfreunde!

Als Wandernde sind Sie im Wald und auf der Wiese zu Gast. Bedenken Sie bitte folgende Hinweise:

 

  • Wildtiere brauchen Ruhe, bitte unnötigen Lärm vermeiden
  • Gekennzeichnete Wanderwege nicht verlassen
  • Müll nicht im Wald entsorgen, Tiere können sich daran verletzen

 

Danke für eure Rücksichtnahme!

Ausrüstung

Ein richtiges Rucksackpacken macht vieles leichter: Schwere Sachen als erstes einpacken. Die Wasserflasche sollte immer gut griffbereit in einer Seitentasche sein. Alle Dinge, die oft benötigt werden wie Sonnenbrille, Fotoapparat oder Wanderkarte, gehören obenauf.

Eine Notfallsaurüstung gehört in jeden Rucksack!

Eine Einkleidung nach dem "Zwiebelsystem" empfiehlt sich immer!

Ein guter Wanderschuh ist ein guter Wegbegleiter und darf am Berg nie fehlen!

Ein Blasenpflaster für den Fall der Fälle nicht vergessen!

Weitere Infos und Links

Tourismusverband Ligist
Ligist 22, A-8563 Ligist
Weststeiermark - Österreich
Telefon: +43 (0) 3143 22 29 - 0
Telefax: +43 (0) 3143 22 29 - 24
Email: office@ligist.info
Website: www.ligist.info

Start

Marktplatz Ligist (391 hm)
Koordinaten:
Geographisch
46.993730 N 15.207040 E
UTM
33T 515742 5204488

Ziel

Marktplatz Ligist

Wegbeschreibung

Der lange Sch(m)ankerlweg hat eine Gehzeit von ca. 2,5 Stunden und führt uns vom Marktplatz Ligist vorbei am Museum Ligist (gegenüber der Volksschule) direkt zur historischen Weinpresse. Von dort gehen Sie einen leicht ansteigenden Weg zum Bauernhof Fötsch, wo Sie Kernölprodukte verkosten können. Über einen Wald- und Wiesenweg mit Panoramablick auf Ligist und dem Kainachtal geht es weiter zum Imkermeisterbetrieb Rosenzopf, links neben der Huberkapelle. Hier können Sie nicht nur Honigprodukte ausprobieren, sondern bekommen auch interessante Informationen über das Leben der Bienen. Von dort aus geht es bergauf, durch schöne Wälder mit herrlichen Ausblicken, von den Fischbacheralpen bis in die Südsteiermark. Nach der Unterführung der Autobahn führt der Weg ein kurzes Stück rechts entlang des Ehrholdscheiberweges, bis man dann wieder auf den Wanderweg Nr. 19 (Mühlweg) stösst. Das nächste Stück geht schon wieder abwärts durch den Wald, man kommt an der alten Mühle (Plattengneisbruch) am Hubenbauerbach vorbei. Dieser Platz lädt noch einmal zum Verweilen und zum Spielen am Bach ein. Nach kurzer Zeit kommt man zu den beliebten Buschenschänken Zach und Dokter, wo Sie mit regionalen Schmankerln und typischen Weinen aus der Weststeiermark den kulinarischen Abschluss der Wanderung finden. Danach geht es neben den Weingärten und entlang der Grabenstrasse wieder zurück zum Marktplatz in Ligist.

 

Bei den Stationen Bauernhof Fötsch und Imkermeisterbetrieb Rosenzopf ist eine telefonische Voranmeldung erforderlich!

Bauernhof Fötsch, Tel. 03143/2547, peter.foetsch@gmx.at

Imkermeisterbetrieb Rosenzopf, Tel. 03143/4230, siegmund.rosenzopf@aon.at

Bei den Buchenschänken Zach und Dokter ist es ratsam, in der Wandersaison für größere Gruppen zu reservieren!

Buschenschank Zach, Tel. 03143/3800, office@buschenschank-zach.atwww.buschenschank-zach.at

Buschenschank Dokter, Tel. 03143/3848, dokter@speed.at, www.buschenschank.cc

 

Kultur in Ligist:

Museum Ligist, Tel. 0650 7676568, museum-ligist@a1.net, www.lipizzanerheimat.com/sehenswertes/museen.html

Polsterlkino Ligist, http://www.ligist.at/startseite/kunst-kultur-verein/polsterlkino/

 

Weitere Gastronomie- und Übernachtungsbetriebe siehe www.ligist.info.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn direkt bis Krottendorf-Ligist, weitere Informationen auf www.gkb.at

Anfahrt

Von Graz kommend: A2 - Mooskirchen - Ausfahrt Steinberg - Ligist
Von Klagenfurt kommend: A2 - Pack - Ausfahrt Steinberg - Ligist

Parken

Parkmöglichkeiten direkt im Ort Ligist
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
Helga Sammer
13.08.2016
Sehr schöne Wald & Wiesenwege, nicht immer optimal beschildert, die Teilstrecke entlang der Autobahn - a bissl schad, die Buschenschänken gegen Ende der Tour: traumhafte Lage, herrlicher Ausblick, Genuss pur!
Bewertung
BachZuLigist
BachZuLigist
Foto: Helga Sammer, Community

mehr zeigen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
8,2 km
Dauer
2:30 Std
Aufstieg
403 hm
Abstieg
403 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich geologische Highlights botanische Highlights

Statistik

: Std
 km
 hm
 hm
Höchster Punkt
 hm
Tiefster Punkt
 hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.