LogoTannheimer Tal
Tour hierher planen Tour kopieren
Langlauf

2023_12,5 km_Klassik_SKI-TRAIL Tannheimer Tal - Bad Hindelang

Langlauf · Tannheimer Tal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tannheimer Tal Verifizierter Partner  Explorers Choice 
Karte / 2023_12,5 km_Klassik_SKI-TRAIL Tannheimer Tal - Bad Hindelang
m 1120 1100 1080 1060 12 10 8 6 4 2 km
klassisch
mittel
Strecke 12,5 km
1:30 h
138 hm
138 hm
1.133 hm
1.068 hm
Profilbild von Michael Keller
Autor
Michael Keller 
Aktualisierung: 30.11.2021
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.133 m
Tiefster Punkt
1.068 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

www.ski-trail.info

Start

6675 Tannheim, Rossberg, Sägerklause, Startgelände Ski-Trail (1.096 m)
Koordinaten:
DD
47.496809, 10.513082
GMS
47°29'48.5"N 10°30'47.1"E
UTM
32T 613961 5261484
w3w 
///aufzuteilen.links.angelegt

Ziel

6675 Tannheim, Rossberg, Sägerklause, Startgelände Ski-Trail

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Sonthofen oder Reutte, weiter mit dem Bus nach Tannheim.

Anfahrt

Auf der Autobahn A7 bei der Ausfahrt "Oy-Mittelberg" auf der B310 Richtung Wertach und nach Oberjoch. Dort der Ausschilderung "Tannheimer Tal" B199 folgen, Ausfahrt Tannheim, Neunerköpfle Bergbahn.

Von Tiroler Seite über Reutte auf die B198 Richtung Lechtal bis Weißenbach, über den Gaichtpass entlang der B199 bis Ausfahrt Tannheim, Neunerköpfle Bergbahn.

Parken

in 6675 Tannheim am West-Parkplatz

für den SKI-TRAIL Tannheimer Tal - Bad Hindelang werden eigene Parkplätze ausgewiesen

Koordinaten

DD
47.496809, 10.513082
GMS
47°29'48.5"N 10°30'47.1"E
UTM
32T 613961 5261484
w3w 
///aufzuteilen.links.angelegt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Der SKI-TRAIL Tannheimer Tal - Bad Hindelang in der klassischen Technik gelaufen und deshalb sind nur klassische Ski zugelassen.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

ekkehard merz
21.07.2018 · Community
Zwischen Schattwald und Zöblen gibt es eine steile Abfahrt,auch kurz vor dem Ziel wird die Abfahrt sehr schnell,man sollte auch alpin fahren können.also nichts für Anfänger und alte Leute .Schön wäre einen Rennstrecke in der Nesselwängler Ecke - wie früher ,vielleich auch ein Angebot bewußt an die "Hobbyläufer" gerichtet.
mehr zeigen

Fotos von anderen


Langlauftechnik
klassisch
Schwierigkeit
mittel
Strecke
12,5 km
Dauer
1:30 h
Aufstieg
138 hm
Abstieg
138 hm
Höchster Punkt
1.133 hm
Tiefster Punkt
1.068 hm
klassisch Rundtour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.