Fernradweg empfohlene Tour Etappe 5

Tauernradweg Etappe 5: Golling - Salzburg

Fernradweg · Tennengau-Dachstein West
Verantwortlich für diesen Inhalt
SalzburgerLand Tourismus GmbH Verifizierter Partner 
  • Blick über Hallein
    / Blick über Hallein
    Foto:   ©TVB Hallein, SalzburgerLand Tourismus GmbH
  • Marktplatz Golling
    / Marktplatz Golling
    Foto: ©SalzburgerLand/Markus Greber, SalzburgerLand Tourismus GmbH
  • / Historisches Hallein
    Foto: ©SalzburgerLand Tourismus/Eduardo Gellner, SalzburgerLand Tourismus GmbH
  • / Im Café in der Stadt Salzburg
    Foto: ©SalzburgerLand/Daniel Simon, SalzburgerLand Tourismus GmbH
  • / In Hallein
    Foto: ©SalzburgerLand/Daniel Simon, SalzburgerLand Tourismus GmbH
  • / Marktplatz Golling
    Foto: ©SalzburgerLand/Markus Greber, SalzburgerLand Tourismus GmbH
  • / Radler beim Fürstenhof in Kuchl
    Foto: ©SalzburgerLand/Daniel Simon, SalzburgerLand Tourismus GmbH
  • / Tauernradweg Historisches Hallein
    Foto: ©SalzburgerLand Tourismus/Eduardo Gellner, SalzburgerLand Tourismus GmbH
  • / Zwischen Golling und Kuchl
    Foto: ©SalzburgerLand Tourismus/Markus Greber, SalzburgerLand Tourismus GmbH
  • / Zwischen Golling und Kuchl
    Foto: ©SalzburgerLand/Markus Greber, SalzburgerLand Tourismus GmbH
  • / Tauernradweg Blick vom Müllnersteg auf die Altstadt von Salzburg
    Foto: ©SalzburgerLand Tourismus/Eduardo Gellner, SalzburgerLand Tourismus GmbH
m 500 480 460 440 420 400 25 20 15 10 5 km
leicht
Strecke 27,8 km
2:30 h
49 hm
124 hm
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
502 m
Tiefster Punkt
413 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

STRECKE: aufgrund des Gefälles meist leicht bergab (nur einige wenige Steigungen). Ca. 70 % der Radroute sind geteert. 90 % führen auf Radwegen bzw. verkehrsarmen Nebenstraßen. Geeignet für Tourenräder und Trekkingbikes, für Rennräder nur bedingt. Mountainbikes ermöglichen zusätzliche alpine Abstecher.

Weitere Infos und Links

SALZBURGERLAND TOURISMUS
A-5300 Hallwang, Wiener Bundesstrasse 23
Tel.: +43(0)662/6688-44
Fax: +43(0)662/6688-66
E-Mail: info@salzburgerland.com
www.salzburgerland.com
/www.tauernradweg.com

Start

Golling (468 m)
Koordinaten:
DD
47.596520, 13.165390
GMS
47°35'47.5"N 13°09'55.4"E
UTM
33T 362084 5273087
w3w 
///zweifelhaft.laufe.stahlbau

Ziel

Salzburg

Wegbeschreibung

Golling Marktplatz - hinunter zum Bahnhof und zur Salzachbrücke - nach dieser rechts Richtung Gollinger Wasserfall (lohnender Abstecher beim Gasthof Torrener Hof) - vorbei beim Kirchlein St. Nikolaus auf Nebenwegen leicht bergauf und bergab bis zur Salzachbrücke in Kuchl (Alternative für die Verbindung Golling - Kuchl ist die Route auf der rechten Talseite vom Gollinger Bahnhof über den Römerweg nach Kuchl) - weiter auf der linken Talseite über Wiesen und durch Wälder bis zum Südrand der Stadt Hallein - nun wieder direkt am Salzachufer   - beim Griestorplatz links in die Altstadt von Hallein einbiegen – diese beschilderte Stadtdurchfahrt führt zum Pfannhauserplatz (Keltenmuseum, Abzeigemöglichkeit zur Tourismusinformation auf der Pernerinsel – bald beginnt wieder der Radweg direkt am linken Ufer der Salzach – nun fast 6 km entlang des Flusses bis zur Einmündung der Königseeache in die Salzach beim Kraftwerk Urstein (bis hier auch am rechten Salzachufer möglich) - ab hier 3 Varianten: direkt am linken oder rechten Salzachufer direkt in die Altstadt von Salzburg, oder nach der Autobahnunterführung links abzweigen - am Waldbad vorbei - bis Anif (Querung Bundesstraße) - im Ort in einen schmalen Weg einbiegen, der zum Tiergarten Hellbrunn, in den Schlosspark und direkt zum Schloss Hellbrunn führt - ab hier kilometerlang durch die schattige Hellbrunner Allee an einigen weiteren Schlössern vorbei bis zur Akademiestraße - auf Nebenwegen bis zur Nonntaler Brücke, wo man wieder auf die beiden anderen Varianten entlang der Salzach trifft - ab hier teilweise neue Radwege auf beiden Ufern in das Stadtzentrum von Salzburg (Staatsbrücke).

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
47.596520, 13.165390
GMS
47°35'47.5"N 13°09'55.4"E
UTM
33T 362084 5273087
w3w 
///zweifelhaft.laufe.stahlbau
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Tauern-Radweg - Entlang von Salzach, Saalach und Inn. Mit Tauernradwegrunde 152 Seiten, Verlag Esterbauer GmbH, ISBN 978-3-85000-059-8, EUR 12,90

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
27,8 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
49 hm
Abstieg
124 hm
Etappentour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich geologische Highlights botanische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.