Teilen
Merken
Drucken
Tour hierher planen
Einbetten
Klöster/Kirchen

Kirche St. Bernhard Spitzingsee

Klöster/Kirchen · Tegernsee-Schliersee
Verantwortlich für diesen Inhalt
Kommunalunternehmen Alpenregion Tegernsee Schliersee Verifizierter Partner 
Karte / Kirche St. Bernhard Spitzingsee

Spitzingsee Kirche St. Bernhard

Mitten im alpinen Hochgebirge, umrahmt von mächtigen Bergwäldern, befindet sich die Kirche St. Bernhard am Spitzingsee. Das katholische Gotteshaus gilt als die höchste Pfarrkirche Deutschlands. Hier finden Sie nicht nur ein ruhiges Plätzchen, an dem Sie sich für einen kleinen Moment zurückziehen können, sondern können nach einem Besuch der Kirche z.B. eine Wanderung durch die Natur unternehmen.

Begonnen hat die Geschichte der Kirche St. Bernhard mit einer Idee. Albert Obermayer, der ortsansässige Pfarrer, wollte direkt am Bergsee einen Ort erschaffen, an dem die Einheimischen und die Besucher nicht nur beten, sondern auch Andachten und Gottesdienste feiern konnten. Michael Kardinal von Faulhaber, Erzbischof von München und Freising, hörte davon und beschloss das Gebiet um den Spitzingsee zu besuchen.
Er  war so begeistert von der Umgebung, dass er einen Bauplatz suchte. Er entschied sich für das sogenannte Baumoos. Die Grundstücke kaufte er den dort ansässigen Almbauern ab und engagierte den Münchner Architekten Friedrich Haindl. Er fertigte die Baupläne für die Kirche an.

Trotz des politischen Drucks der Nationalsozialisten wurde der Grundstein für das Gebäude 1937 gelegt. Alle Baumaterialien der Kirche stammten aus der unmittelbaren Umgebung. Der katholischen Gemeinde und den Handwerkern wurde es untersagt, die Werkstoffe anderweitig zu beschaffen.

Die Einweihung fand am 23. Oktober 1938 statt. Gewidmet wurde das Gotteshaus dem Heiligen Bernhard von Menthone. Er ist der Beschützer der Almbauern, Bergsteiger und Skifahrer.

Das schönste Kunstwerk innerhalb des Kirchengebäudes befindet sich oberhalb des Hochaltars. Hier hängt ein Bild, das die Verklärung Jesu Christi auf dem Berg Tabor sowie weitere Szenen aus der Offenbarung darstellt. Übrigens –1942 wäre das gesamte Spitzinggebiet, zusammen mit der Kirche St. Bernhard, beinahe in den Fluten eines Stausees untergegangen. Zum Glück scheiterte das Projekt. Grund war der Widerstand der Einheimischen sowie der Ämter und der 2. Weltkrieg.

Koordinaten

DG
47.661600, 11.887900
GMS
47°39'41.8"N 11°53'16.4"E
UTM
32T 716821 5282730
w3w 
///geburtstag.dieses.echse
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren hierhin

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
Skitour
14,8 km
4:03 h
1099 hm
1098 hm
2,8 km
0:48 h
18 hm
18 hm
Auf Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Kirche St. Bernhard Spitzingsee

Spitzingstraße 3
83727 Schliersee

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
  • 2 Touren in der Umgebung
Skitour · Tegernsee-Schliersee
Die Rotwand Reib´n
schwer
14,8 km
4:03 h
1099 hm
1098 hm
Auf den Höchsten Gipfel des Mangfallgebirges. Einer der Sommer Klassiker im Miesbacher Oberland ist auch als Skitour im Winter möglich.
von Thorsten Schär,   Kommunalunternehmen Alpenregion Tegernsee Schliersee
Wandern · Tegernsee-Schliersee
Barrierefreier Wanderweg um den Spitzingsee
leicht
2,8 km
0:48 h
18 hm
18 hm
Der Rundweg um einen der höchst gelegenen Hochgebirgsseen Bayerns. Dieser Weg wurde auf nach den Kriterien von 'Reisen für alle' als ...
2
von Thorsten Schär,   Kommunalunternehmen Alpenregion Tegernsee Schliersee
  • 2 Touren in der Umgebung