Tour hierher planen Tour kopieren
Schneeschuhwandern empfohlene Tour

Von Marienstein auf den Rechelkopf

Schneeschuhwandern · Tegernsee-Schliersee
Verantwortlich für diesen Inhalt
Alpenregion Tegernsee Schliersee Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Foto: Thorsten Schär, Alpenregion Tegernsee Schliersee
m 1400 1200 1000 800 600 10 8 6 4 2 km Rechelkopf Sigrizalm Sigrizalm Brücke Brücke
Das Freigelände unterhalb des Rechelkopfs ist weithin sichtbar und gerade mit Schneeschuhen sehr schön zu begehen. 
mittel
Strecke 10,8 km
3:42 h
544 hm
544 hm
1.328 hm
795 hm

Start unserer Tour ist Marienstein, am Ende des Ortes befindet sich ein kleiner Wanderparkplatz. Zuerst auf einer Forststraße geht es durch das Tal der Gaissach leicht ansteigend (Weg 602). Nach ca. 45  Minuten zweigt ein kleiner Weg rechts ab: der Weg wird steiler, zuerst am Plattenbach entlang und vorbei an zwei Holzhütten (Ochsenhütte und Schaftlacher Hütte) geht es hinauf bis zur Sigrizalm (nicht bewirtschaftet). Hier wird das Gelände frei und wenn es die Verhältnisse zulassen, lohnt natürlich der Anstieg auf den Rechelkopf.

Der Abstieg verläuft auf dem Anstiegsweg.

Profilbild von Thorsten Schär
Autor
Thorsten Schär
Aktualisierung: 10.11.2017
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
1.328 m
Tiefster Punkt
795 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Alle Angaben ohne Gewähr. Das Begehen und Befahren der hier beschriebenen Touren erfolgt auf eigenes Risiko.

Weitere Infos und Links

Sie haben Interesse an einem Urlaub, an dem sich alles um das Thema Schneeschuh dreht? Dann haben wir das Richtige für Sie: https://www.sportive-reisen.de/gesundheitsreise-schneeschuhwandern.html

Start

Marienstein (796 m)
Koordinaten:
DD
47.749014, 11.665943
GMS
47°44'56.5"N 11°39'57.4"E
UTM
32T 699823 5291847
w3w 
Auf Karte anzeigen

Ziel

Marienstein

Wegbeschreibung

Marienstein - Ochsenhütte - Sigrizalm - Rechelkopf - auf Anstiegsweg zurück

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Züge der Bayerischen Oberlandbahn verkehren stündlich ab München nach Schaftlach, dann weiter zu Fuß ca. 5km zum Startpunkt nach Marienstein.

Anfahrt

A8 bis Ausfahrt Holzkirchen, über B318 nach Waakirchen, Marienstein

Parken

Marienstein Wanderparkplatz Ortsende

Koordinaten

DD
47.749014, 11.665943
GMS
47°44'56.5"N 11°39'57.4"E
UTM
32T 699823 5291847
w3w 
///glaube.aufkaufte.angemieteten
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wir empfehlen bei Schneeschuhtouren die Mitnahme einer kompletten LVS-Ausrüstung (Piepser, Sonde, Schaufel, 1-Hilfe Set).

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
10,8 km
Dauer
3:42 h
Aufstieg
544 hm
Abstieg
544 hm
Höchster Punkt
1.328 hm
Tiefster Punkt
795 hm
Hin und zurück Gipfel-Tour freies Gelände Wald

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 3 Wegpunkte
  • 3 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.