Tour hierher planen Tour kopieren
Skitourempfohlene Tour

Auf die Brecherspitz vom Spitzingsee

Skitour · Tegernsee-Schliersee
LogoKommunalunternehmen Alpenregion Tegernsee Schliersee
Verantwortlich für diesen Inhalt
Kommunalunternehmen Alpenregion Tegernsee Schliersee Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Der Gipfel der Brecherspitze von Westen
    / Der Gipfel der Brecherspitze von Westen
    Foto: By Schwammerl-Bob (Own work) [Public domain], via Wikimedia Commons, de.wikipedia.org
  • /
    Foto: Thorsten Schär, Kommunalunternehmen Alpenregion Tegernsee Schliersee
  • /
    Foto: Thorsten Schär, Kommunalunternehmen Alpenregion Tegernsee Schliersee
  • /
    Foto: Thorsten Schär, Kommunalunternehmen Alpenregion Tegernsee Schliersee
m 1800 1600 1400 1200 1000 8 7 6 5 4 3 2 1 km Berggasthof Obere Firstalm Spitzing Kurvenlift Brecherspitze Parkplatz Berggasthof Obere Firstalm Rodelbahn
Gipfeltour mit Einkehrmöglichkeit, blendender Aussicht und alpinem Flair. Einer der Klassiker im bayerischen Oberland.
mittel
Strecke 8,5 km
2:50 h
637 hm
635 hm
1.675 hm
1.110 hm

Kurze und schöne Aussichtstour vom Spitzingsee aus. Die Firstalmen laden zur Einkehr ein und einzigartige Blicke auf den Schliersee und Spitzingsee warten am Gipfel. Durch die Vielbegangenheit dieser Tour häufig gut gespurt und ideal für Einsteiger.. Konditionell mittelschwer.

Durch die höhere Ausgangslage im Frühjahr zu empfehlen, erst recht durch die südliche Ausrichtung, was zu traumhaften Firnbedingungen führen kann.

Bitte beachtet, dass die Natur gerade in der kalten Jahreszeit besonders empfindlich ist. Haltet bitte die angegebenen Auf- und Abstiege ein, um nicht die Schutzgebiete der Flora und Fauna zu zerstören.

Autorentipp

Durch die Rodelmöglichkeit auch für Familien geeignet.
Profilbild von Thorsten Schär
Autor
Thorsten Schär
Aktualisierung: 01.04.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.675 m
Tiefster Punkt
1.110 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeiten

Berggasthof Obere Firstalm
Berggasthof Untere Firstalm
Kurvenlift und Kurvenliftstüberl Spitzing

Sicherheitshinweise

Für alle Skirouten und Schneeschuhtouren gilt: Sie bewegen sich im ungesicherten alpinen Gelände auf eigenes Risiko. Auf alpine Gefahren, insbesondere Lawinengefahr, müssen Sie selbst achten. Eine Haftung wird nicht übernommen.

Weitere Infos und Links

Varianten sind möglich, sowohl im Aufstieg als auch in der Abfahrt, allerdings Erfahrenen bzw. Ortskundigen vorbehalten.

www.lawinenwarndienst-bayern.de

Start

Parkplatz Kurvenlift (1.109 m)
Koordinaten:
DD
47.666111, 11.875902
GMS
47°39'58.0"N 11°52'33.2"E
UTM
32T 715901 5283198
w3w 
///dünger.sorten.weide

Ziel

Parkplatz Kurvenlift

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz den Sommerweg / Teerstraße entlang der Beschilderung Richtung Untere Firstalm folgen. An dieser angekommen biegt man rechts ab in den unberührten Schnee, bzw. der Spur folgend zur Oberen Firstalm. Diese wird umgangen und man stapft den Westaang vor sich hinauf und kann schonmal seine Idealspur für die Abfahrt genauestens inspizieren. Am Ende des Hanges, der früher auch ein Teil des Skigebietes war, kann man noch weiter zum Gipfel der Brecherspitz steigen. Achtung: absturzgefährliche Querung und nicht fahrbares Terrain. Die Abfahrt erfolgt entlang des Aufstiegs bis zur Unteren Firstalm und von dort mit einem kurzen Gegenanstieg  auf der Skipiste zurück zum Kurvenlift (alternativ bei entsprechender Schneelage auf Anstiegsroute abfahren auf der Straße).

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der Bayerischen Oberlandbahn (BOB) von München nach Schliersee im Stundentakt. Von dort mit der RVO-Linie 9562 hinauf zum Spitzingsee.

Anfahrt

A8 München-Salzburg bis Ausfahrt Weyarn, über die St2073 nach Miesbach und weiter auf der B307 durch Hausham und Schliersee bis Neuhaus. Nach Neuhaus rechts abbiegen Richtung Spitzingsee. Am Spitzingsattel rechts zum Kurvenlift.

Parken

Parkplatz Kurvenlift

Koordinaten

DD
47.666111, 11.875902
GMS
47°39'58.0"N 11°52'33.2"E
UTM
32T 715901 5283198
w3w 
///dünger.sorten.weide
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Tourenskiausrüstung, Stöcke, witterungsgerechte Kleidung, Proviant, GPS-Gerät, LVS-Gerät, Lawinensonde, Lawinenschaufel und Handy sind empfohlen.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
8,5 km
Dauer
2:50 h
Aufstieg
637 hm
Abstieg
635 hm
Höchster Punkt
1.675 hm
Tiefster Punkt
1.110 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Hin und zurück aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Gipfel-Tour geeignet für Snowboards Forstwege freies Gelände Wald Natürlich auf Tour (DAV-Initiative)

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.