Tour hierher planen Tour kopieren
Tourenrad empfohlene Tour

Birkenstein Reibn

Tourenrad · Tegernsee-Schliersee
Verantwortlich für diesen Inhalt
Kommunalunternehmen Alpenregion Tegernsee Schliersee Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Birkenstein
    / Birkenstein
    Foto: Tourismusverband Alpenregion Tegernsee Schliersee e.V., Kommunalunternehmen Alpenregion Tegernsee Schliersee
m 950 900 850 800 750 700 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km Parkplatz am Seeberg Gasthof Hotel Rote-Wand Café Krugalm
Leichte Tour für Jung und Alt (für Tourenräder und besonders für Gravelbikes geeignet) - Achtung: Tour wurde im Vergleich zur Mountainbikekarte "Radltraum Süd" minimal überarbeitet und wird neu ausgeschildert! (Stand März 2021)
leicht
Strecke 19,4 km
2:15 h
231 hm
214 hm

Die Kapellentour führt zu den schönst gelegenen Kapellen in und um Bayrischzell. Das Highlight der Tour, die Wallfahrtkapelle Birkenstein in Fischbachau liegt auf halber Strecke.

Die gesamte Tour ist auch gut mit einem Tourenrad zu bewältigen und für Familien geeignet, da nur wenige Höhenmeter gemacht werden und die Wegqualität gut bis sehr gut ist.

Entlang der Strecke bieten sich zahlreiche Einkehrmöglichkeiten. In Bayrischzell, Osterhofen, Geitau und Birkenstein können Sie sich mit Schmankerln aus der bayerischen Küche verköstigen

Autorentipp

In Geitau Abstecher zum Segelflugplatz in der Mieseben
Profilbild von Tim Coldewey
Autor
Tim Coldewey 
Aktualisierung: 14.06.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
905 m
Tiefster Punkt
751 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

"Sonntagswirtschaft" im Hasenöhrl-Hof
Café Krugalm
Gasthof Hotel Rote-Wand

Sicherheitshinweise

Alle Angaben ohne Gewähr, das Befahren erfolgt auf eigene Gefahr

Weitere Infos und Links

Die Karte "RadlTraum Süd" ist in allen Touristinformationen erhältlich, z.B. in Bayrischzell oder Fischbachau

Achtung: Tour wurde im Vergleich zur Mountainbikekarte "Radltraum Süd" minimal überarbeitet und wird neu ausgeschildert! (Stand März 2021)

Start

Bayrischzell Tennisplätze (796 m)
Koordinaten:
DD
47.671438, 12.010390
GMS
47°40'17.2"N 12°00'37.4"E
UTM
33T 275585 5284113
w3w 
///schinken.rückt.beil

Ziel

Bayrischzell Ortsmitte

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt: Parkplatz bei den Tennisplätzen am Seeberg

Am Bachlauf entlang in Richtung Geitau. Nach ca. 1,1 km links halten und am Fuße des Seebergs bis zum Transformator an der Leitzach (km 3,2) fahren. Hier abermals links am Klarerhof vorbei und rechts nach Geitau (km 5,0). Hier wartet die Geitauer Kapelle beim Gödenbauerhof, in ihrem inneren können wir vier große Ölgemalde aus dem 17. und 18. Jahrhundert bewundern.  Die Bundesstraße in Geitau überqueren und danach entlang der Bahnlinie zur Krugalm (km 7,5). Weiter geradeaus und am Ende der Straße rechts auf den Fahrradweg abbiegen. Nach ca. 0,5 km am Schotterwerk abbiegen und weiter zur Wolfseehalle fahren. Auf einem Schotterweg geht es weiter, rechts halten und am Waldrand und Bach bergauf zum höchsten Punkt der Tour, der Wallfahrtskapelle Birkenstein (km 11,4, 855 m). Von Birkenstein abwärts nach Geitau (km 13,6). Kurz vor der Unterführung links, entlang der Bahnlinie zur Kapelle in Dorf (km 14,9) und anschließend zur Kapelle in Osterhofen (km 15,5). Von Osterhofen auf dem Radweg bis nach Bayrischzell (km 18,6).

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Züge der Bayerischen Oberlandbahn verkehren stündlich ab München nach Bayrischzell.

Anfahrt

A8 bis Ausfahrt Weyarn, über Staatsstraße 2072 und B307 nach Bayrischzell

Parken

Bayrischzell Minigolfplatz / Tennisplatz

Koordinaten

DD
47.671438, 12.010390
GMS
47°40'17.2"N 12°00'37.4"E
UTM
33T 275585 5284113
w3w 
///schinken.rückt.beil
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

RadlTraum Süd, erhältlich in allen Tourist-Infos der Alpenregion Tegernsee-Schliersee.

Kartenempfehlungen des Autors

'RadlTraum Süd'

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Technisch einwandfreies Trekkingrad oder Mountainbike, Helm, Werkzeug, Verpflegung, Wechselkleidung, Mobiltelefon, Erste-Hilfe-Set

Grundausrüstung für Fahrradtouren

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
19,4 km
Dauer
2:15 h
Aufstieg
231 hm
Abstieg
214 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Rundtour familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.