Tour hierher planen Tour kopieren
Tourenrad empfohlene Tour

Wunderschönes Oberland

· 1 Bewertung · Tourenrad · Tegernsee-Schliersee
Verantwortlich für diesen Inhalt
Kommunalunternehmen Alpenregion Tegernsee Schliersee Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Kommunalunternehmen Alpenregion Tegernsee Schliersee
m 1000 900 800 700 600 25 20 15 10 5 km Da Leonardo Spielstadl - im Moment geschlossen Blick vom Stadlberg Blick auf den Irschenberg Gasthaus Nägele Gasthof Bierhäusl
Aussichtsreiche Runde durch das Voralpenland
mittel
Strecke 26,9 km
1:45 h
543 hm
544 hm
920 hm
658 hm
Vom Marktplatz Miesbach starten wir über die Haidmühlstraße und biegen nach dem Gymnasium links ab in die Birkenstraße, den Berg hinauf bis zum Autohaus MAHAG. Hier wieder links abbiegen auf den Radweg bis zur Unterführung. Dann geht’s unter der Straße hindurch und hinauf zum Ende des Gehwegs. Dort biegen wir links in die Stadlbergstraße ein. Weiter radeln wir steil hinauf durch den Wald bis zum Stadlberggipfel. Kurze Zeit genießen wir hier am Feldkreuz den herrlichen Rundblick. Der Weg führt an den Bauernhöfen vorbei bergab Richtung Süden. Circa 100 m vor den nächsten Höfen biegen wir links in den Feldweg ein, der uns hinunter bis zum Grimm bringt. Weiter fahren wir über Litzelau, Krug, Lehen, Kellpoint und Aigen nach Wörnsmühl. Geradeaus geht es durch das Siedlungsgebiet bis zum Ende der Straße. Dann links an der Kirche vorbei und anschließend überqueren wir die Hauptstraße und nehmen den Berg hinauf bis Sonnenreuth in Angriff. Dort begeben wir uns auf den Bodensee-Königssee-Radweg und folgen ihm rechts in Richtung Effenstätt. Hier bei der Kapelle halten wir uns links und dann geradeaus Richtung Hocheck. Beim Schneider geht’s links bergauf Richtung Galling. Unterhalb von Galling biegen wir wieder links ab Richtung Hammerer. Auf diesem Weg genießen wir immer wieder die wunderschöne Aussicht zum Irschenberg und ins Rosenheimer Land. In Hammerer angekommen fahren wir scharf links zum Kleinhalmmannsecker. Hier wird die Straße wieder breiter. Nach rechts geht es weiter vorbei an Kleinkirchberg, Westner und Schlosser. Jetzt wieder rechts bis Niklasreuth (schöne Kirche). Hier halten wir uns links in Richtung Miesbach. Beim Harraßer biegen wir rechts ab und bei der nächsten Gabelung links. Wir fahren weiter geradeaus am schönbemalten Bauernhof in Hofreuth vorbei und an der Straßenkreuzung rechts nach Sinnetsbichl. Dann kommen wir auf die Straße, die uns links hinunter Richtung Miesbach bringt. Vor dem Sägewerk fahren wir rechts über die Brücke und gelangen so nach Mühlau. Nach der Leitzachbrücke halten wir uns links und dann geradeaus den Lindenweg aufwärts, bis dieser scharf rechts in den Leitzacher Berg mündet. Diesen treten wir hinauf bis Parsberg (sehenswerter Kirchenbau). Am Ortsausgang beginnt der Radweg, der uns bis Miesbach bringt. Wieder zurück in der Kreisstadt fahren wir, sobald es die Ampel erlaubt, über die so genannte Rosenheimer Kreuzung, den Haindlberg hinunter zum Stadtplatz mit dem schönen Michaelsbrunnen. Es bietet sich an, in den zahlreichen einladenden Einkehrmöglichkeiten ein Weilchen zu verschnaufen oder links den Lebzelter Berg hinunter zu schieben und am Marktplatz, unserem Ausgangspunkt, ein wenig bei gemütlicher Brotzeit oder einem leckeren Eis zu rasten.
Profilbild von Sebastian Freund
Autor
Sebastian Freund
Aktualisierung: 23.05.2019
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Höchster Punkt
920 m
Tiefster Punkt
658 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Gasthof Bräuwirt
Da Leonardo
Gasthaus Nägele
Spielstadl - im Moment geschlossen
Gasthof Bierhäusl

Sicherheitshinweise

Alle Angaben ohne Gewähr. Das Begehen und Befahren der hier beschriebenen Touren erfolgt auf eigenes Risiko.

 

Start

Miesbach (686 m)
Koordinaten:
DD
47.788724, 11.831930
GMS
47°47'19.4"N 11°49'54.9"E
UTM
32T 712102 5296702
w3w 
///versicherer.niederer.ausstrahlte

Ziel

Miesbach

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Züge der Bayerischen Oberlandbahn verkehren stündlich ab München nach Miesbach.

Anfahrt

A8 bis Ausfahrt Weyarn, über Staatsstraße 2072 nach Miesbach

Parken

Miesbach Marktplatz

Koordinaten

DD
47.788724, 11.831930
GMS
47°47'19.4"N 11°49'54.9"E
UTM
32T 712102 5296702
w3w 
///versicherer.niederer.ausstrahlte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Technisch einwandfreies Fahrrad, Verpflegung,  Werkzeug, Wechselkleidung, Mobiltelefon, Erste-Hilfe-Set

Grundausrüstung für Fahrradtouren

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Reinhard Lenz 
28.10.2019 · Community
Traumhafte Rundtour gerade im Herbst bei klarer Sicht
mehr zeigen
Gemacht am 20.10.2019
Blick auf den Wendelstein (links)
Foto: Reinhard Lenz, Community
Auffahrt von Miesbach
Foto: Reinhard Lenz, Community
Blick Richtung Spitzing
Foto: Reinhard Lenz, Community

Fotos von anderen

Blick auf den Wendelstein (links)
Auffahrt von Miesbach
Blick Richtung Spitzing

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
26,9 km
Dauer
1:45 h
Aufstieg
543 hm
Abstieg
544 hm
Höchster Punkt
920 hm
Tiefster Punkt
658 hm
Einkehrmöglichkeit aussichtsreich abwechslungsreich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.