Bergtour empfohlene Tour

Abtenau: Schober - Gsengalm Rundtour

Bergtour · Tennengau-Dachstein West
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Abtenau Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Sommerrodelbahn Abtenau
    Sommerrodelbahn Abtenau
    Foto: Chris Perkles, CC BY, SalzburgerLand Tourismus
m 2000 1800 1600 1400 1200 1000 8 7 6 5 4 3 2 1 km Landhotel Traunstein Landhotel Traunstein Sommerrodeln am Karkogel Karkogelhütte - Karkogel Bergstation Gsengalm Sommerrodeln am Karkogel

Wegmarkierung: 25, 226, 25b

Gehzeit: 1,5h Stunden Karkogel-Bergstation bis Gsengalm, Gsengalm bis Schober 1 Stunde, Rundweg ca. 5 Stunden

Streckenlänge: 7,6km/705 HM

Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel bis zur Gsengalm, Schober für geübte Wanderer

mittel
Strecke 8,2 km
4:10 h
742 hm
742 hm
1.806 hm
1.136 hm
Aussichtsreiche Bergtour ins Tennengebirge mit anschließender Einkehr in die Gsengalm.

Autorentipp

Einkehr in der Gsengalm: 1447m, Mitte Juni bis Anfang Oktober geöffnet, Übernachtung möglich, Tel: 0043 664 3575153
Karkogelhütte: 1120 m, bewirtschaftet während der Betriebszeiten der Karkogelbahn, 0043 6243 2432

Nach der Bergtour lohnt sich die lustige Abfahrt mit der Sommerrodelbahn am Karkogel.

 

Profilbild von Tourismusverband Abtenau
Autor
Tourismusverband Abtenau
Aktualisierung: 10.08.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.806 m
Tiefster Punkt
1.136 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Schotterweg 39%Pfad 59,90%Unbekannt 1,09%
Schotterweg
3,2 km
Pfad
4,9 km
Unbekannt
0,1 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Karkogelhütte - Karkogel Bergstation
Landhotel Traunstein
Gsengalm

Sicherheitshinweise

Trittsicherheit ist Voraussetung!

Weitere Infos und Links

Einkehrmöglichkeit in der Gsengalm, Karkogelhütte und Gasthof Traunstein möglich.

Auffahrt und Abfahrt/Sommerrodelbahn auf mit der Karkogelbahn möglich.

Start

Karkogel Bergstation (1.135 m)
Koordinaten:
DD
47.545162, 13.359180
GMS
47°32'42.6"N 13°21'33.0"E
UTM
33T 376531 5267053
w3w 
///knappen.anzug.aufsichtsrat
Auf Karte anzeigen

Ziel

Karkogel Bergstation

Wegbeschreibung

Nach der Auffahrt mit der Gondel der Abtenauer Bergbahnen startet die Bergtour über den Karriedel zur Gsengalm. Der Wanderweg geht immer leicht bis mittelsteil bergauf durch die Wälder des Karriedels. Im Sommer eine schattige Wanderung, die vor der Sonne schützt. Nach etwa einer Stunde erreicht man die Gsengalm. Von dort geht es etwas steiler bergauf zur Gsenghöhe, wo man einen kurzen Abstecher auf das Gipfelkreuz, mit einer wunderschönen Aussicht auf das Abtenauer Becken, machen kann. Weiter zum Schober folgt man der Wegmarkierung (226) links haltend Richtung Gwechenbergalm. Nach kurzer Zeit, etwa 100m, zweigt der Weg links auf den Schober ab. Ab hier ist Trittsicherheit erforderlich, da es teilweise etwas steiler bergauf geht. Nach etwa 30 Minuten erreicht man den Grad des Schobers, welchem man bis zum Gipfelkreuz folgt. Der Weg über dem Grad ist schön angelegt und erfordert neben Trittsicherheit keine weiteren speziellen Sicherheitsmaßnahmen. Retour folgt man wieder dem gleichen Weg zurück zur Gsengalm. Von dort kann man zur Bergstation der Karkogelbahn über dem Forstweg wandern, damit man nicht den gleichen Weg wieder zur Gondelbahn gehen muss.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Postbus bis Karkogel Bergbahnen.

Anfahrt

Von Abtenau Richtung Rußbach. 400 m nach der Ortstafel rechts einbiegen und an der Karkogel Talstation parken.  Auffahrt mit Karkogelbahn.
Außerhalb der Betriebszeiten: Parken am Karalm-Parkplatz: Der Karalm Parkplatz befindet sich ca. 3 km weiter - dazu an der Talstation rechts bergauf der Straße bis zum Endpunkt folgen.

Parken

Parkplatz der Karkogel Bergbahn oder Karalm-Wander-Parkplatz

Koordinaten

DD
47.545162, 13.359180
GMS
47°32'42.6"N 13°21'33.0"E
UTM
33T 376531 5267053
w3w 
///knappen.anzug.aufsichtsrat
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Wanderbuch und Wanderkarte Tennengau, Lammertal & Salzachtal, Maßstab 1:40000 (erhältlich im TVB Abtenau)

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderbuch und Wanderkarte Tennengau, Lammertal & Salzachtal, Maßstab 1:40000 (erhältlich im TVB Abtenau)

Ausrüstung

Guten Schuhwerk und Wanderkleidung auf alle Fälle erforderlich, Stöcke sind empfohlen! Trittsicherheit ist Voraussetung!

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
8,2 km
Dauer
4:10 h
Aufstieg
742 hm
Abstieg
742 hm
Höchster Punkt
1.806 hm
Tiefster Punkt
1.136 hm
Hin und zurück Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Bergbahnauf-/-abstieg Gipfel-Tour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 5 Wegpunkte
  • 5 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.