Mountainbike empfohlene Tour

TG12 Abtenau-Oberscheffau Runde

· 2 Bewertungen · Mountainbike · Tennengau-Dachstein West
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Abtenau Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Auffahrt zum Strubberg, Blick Richtung Scheffau
    Auffahrt zum Strubberg, Blick Richtung Scheffau
    Foto: Tourismusverband Abtenau
m 900 800 700 600 500 400 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km Heimatmuseum "Arlerhof" Gasthof Lammerklause Höll Trading KAT314 Lammerklamm Scheffau Parkplatz Ost WR226 Hotel Restaurant Voglauerhof Alte Mühle
Mittelschwere Mountainbiketour entlang zahlreicher Wasserfälle.
mittel
Strecke 19,8 km
4:00 h
714 hm
714 hm
836 hm
509 hm
Herrliche Mountainbike-Runde ausgehend vom Ortszentrum Abtenau, welche über den Ortsteil Au Richtung Oberscheffau führt. Ein Großteil der Route führt  am Fuße des Tennengebirges stetig durch einen ruhigen, idyllischen Wald. Hightlights dieser Tour sind mehrere Wasserfälle, die Lammerklamm und das Heimatmuseum Arlerhof.

Autorentipp

  • Heimatmuseum Arlerhof führt Sie in die vorindustriellen Arbeitstechniken der Bauern im Alpenland (Öffnungszeiten beachten)
  • Kurze Abstecher zum Dachserfall oder Tricklfall im Ortsteil Au. Dazu beim ehemaligen Gasthaus Aumühle links abzweigen und dem Weg bis hinter die Kneippanlage folgen. ( ca 1,5 Kilometer, Dachserfall) oder hinter dem ehemaligen Gasthaus Aumühle links abzweigen und dem Weg ca. 1 Kilometer folgen (Tricklfall)
  • Sehr sehenswert: der Winnerfall und der Mühlenweg  bei Scheffau. Dazu beim Engelhartwirt links abzweigen. Ab hier in 15 Minuten erreichbar.
  • Besuchen Sie das Naturdenkmal Lammerklamm (Gehzeit ca. 1 Stunde)
  • Einkehrmöglichkeiten: Landgasthof Lammerklause, Gasthof Voglauerhof

Profilbild von Tourismusverband Abtenau
Autor
Tourismusverband Abtenau
Aktualisierung: 08.08.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Strubberg, 836 m
Tiefster Punkt
Oberscheffau, 509 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 64,87%Schotterweg 35,12%
Asphalt
12,9 km
Schotterweg
7 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Gasthof Lammerklause
Hotel Restaurant Voglauerhof

Sicherheitshinweise

Achtung Weidevieh auf der Alm.

Beachten Sie die Straßenverkehrsordnung.

Weitere Infos und Links

www.abtenau-info.at

Mountainbike Verleih: Höll Trading Abtenau

Naturdenkmal Lammerklamm

Einkehrmöglichkeit: Landgasthof Lammerklause, Gasthof Voglauerhof

Start

Abtenau: Parkplatz Ost (718 m)
Koordinaten:
DD
47.563482, 13.348172
GMS
47°33'48.5"N 13°20'53.4"E
UTM
33T 375746 5269107
w3w 
///elch.verwandeln.hosen
Auf Karte anzeigen

Ziel

Abtenau: Parkplatz Ost

Wegbeschreibung

Die herrliche Mountainbike-Runde startet direkt am Parkplatz Ost und biegt nach rechts auf die Bundesstraße. Vorbei am Marktplatz biegt man zwischen Hotel Post und Raiffeisenbank nach links auf eine Gemeindestrasse ab. Zuerst etwas steiler bergauf führt diese Straße Richtung Ortsteil Au. Am höchsten Punkt dieser Straße angelangt (herrlicher Blick auf das Tennengebirge) folgt man dieser bergab bis zum Heimatmuseum Arlerhof.  Weiter geht es rund um den Arlstein bis zur Abzweigung Richtung Strubberg. Bei den letzten Bauernhöfen angekommen, zweigt man bei einem Bildstock links auf einen Schotterweg ab. Nun geht es für einen Kilometer etwas steiler bergauf. Man erreicht den Sattel, den Strubberg, wo die 1550 errichtete Grenzsäule die Orte Abtenau und Scheffau am Tennengebirge trennt. Ab hier verläuft die Route durch den ruhigen Wald weiter bis Oberscheffau.

Bei Kilometer 5,6 erreicht man eine Kreuzung, hier rechts halten. Links würde der Weg zum Winnerfall abzweigen, welcher nur bei Schneeschmelze und starken Regenfällen aktiv ist. Weiter geht es, immer noch auf Schotter, bis man bei Kilometer 7,5 einen Bauernhof (Raidenbauer) erreicht. Weiter fährt man bergab auf der Asphaltstraße, bis man in Oberscheffau an der Bundesstraße einmündet. Hier befindet sich der Landgasthof Lammerklause und der Einstieg zum Naturdenkmal Lammerklamm (Gehzeit ca. 1 Stunde).

Nach der Rast den Radweg Richtung Abtenau benutzen und folglich die Straße bis Voglau (Einkehrmöglichkeit: Gasthof Voglauerhof) fahren. Kurz nach Voglau (700 m)  zweigt von der Bundesstraße rechts ein Schotterweg ab. Weiter geht es entlang des Schwarzenbaches leicht bergauf. Ab Kilometer 16,8 ist der Weg wieder asphaltiert. Bei Kilometer 18 zweigt man nach Überquerung einer kleinen Holzbrücke links ab, an einigen Häusern und Bauernhöfen vorbei in ein kurzes Waldstück, nun etwas steiler bergauf, zurück zum Ausgangspunkt ins Zentrum von Abtenau.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Postbus bis Abtenau, Haltestelle "Abtenau Ortsmitte".

Anfahrt

Autobahn A 10, Ausfahrt Golling, auf der Bundesstrasse B 162 Richtung Abtenau bis Abtenau. Parken im Ortszentrum am Parkplatz Ost.

Parken

In Abtenau Zentrum, Parkplatz Ost

Koordinaten

DD
47.563482, 13.348172
GMS
47°33'48.5"N 13°20'53.4"E
UTM
33T 375746 5269107
w3w 
///elch.verwandeln.hosen
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Mountainbike-Karte Tennengau Lammer- & Salzachtal, erhältlich in allen Tourismusverbänden Tennengaus.

Kompass-Karte: Tennengebirge-Hochkönig-Hallein-Bischofshofen (ISBN 9783850265324)

Kartenempfehlungen des Autors

Mountainbike-Karte Tennengau Lammer- & Salzachtal, erhältlich in allen Tourismusverbänden Tennengaus.

Kompass-Karte: Tennengebirge-Hochkönig-Hallein-Bischofshofen (ISBN 9783850265324)

Ausrüstung

Geeignete Mountainbike Ausrüstung und Sturzhelm verwenden.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,5
(2)
G K
16.04.2020 · Community
Von Oberscheffau nach Voglau muß man leider mehrere Kilometer lang direkt an einer vielbefahrenen Straße fahren. Der Rest der Route ist sehr schön.
mehr zeigen
Gemacht am 15.04.2020
Foto: G K, Community
Foto: G K, Community
Foto: G K, Community
Petra
16.08.2018 · Community
Super Tour an heißen Sommertagen, da sie großteils durch den Wald verläuft.
mehr zeigen
Gemacht am 11.08.2018
Foto: Petra, Community
Foto: Petra, Community
Foto: Petra, Community

Fotos von anderen

+ 2

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
19,8 km
Dauer
4:00 h
Aufstieg
714 hm
Abstieg
714 hm
Höchster Punkt
836 hm
Tiefster Punkt
509 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch geologische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 12 Wegpunkte
  • 12 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.