Wanderung empfohlene Tour

Abtenau: Au-Rundwanderung

Wanderung · Abtenau
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Abtenau Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Dachserfall
    Dachserfall
    Foto: Tourismusverband Abtenau, Tourismusverband Abtenau
m 1000 900 800 700 600 12 10 8 6 4 2 km Parkplatz Heimatmuseum Arlerhof Abtenauer Wasserfälle Abtenau: Heimatmuseum Arlerhof Parkplatz Ost Dachserfall Tricklfall Parkplatz Ost

Wegmarkierung: 12, R38, R39, 14,

Streckenlänge: ca. 5km/580Hm

Gehzeit: ca. 5 Stunden

Schwierigkeitsgrad: mittel

mittel
Strecke 13,3 km
5:00 h
579 hm
576 hm
949 hm
648 hm
Vielfältige Tour in Abtenau im Ortsteil Au mit vielen Einkehrmöglichkeiten in verschieden Hütten, wunderschönen Wasserfällen in der Wasserwelt Au und Abkühlmöglichkeiten in der Kneippanlage.

Autorentipp

Beim Besuch des Heimatmuseums erfährt man Interessantes über das Leben und die Kultur von Abtenau. (2x in der Woche geöffnet)

Auch empfiehlt sich ein Stopp bei der Kneippanlage, um sich ein bisschen zu erfrischen.

Zahlreiche Einkehrmöglichkeiten in verschiedenen Hütten und Gasthöfen auf der Tour.

Profilbild von Tourismusverband Abtenau
Autor
Tourismusverband Abtenau
Aktualisierung: 09.08.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
949 m
Tiefster Punkt
648 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 65,81%Schotterweg 4,53%Naturweg 11,69%Pfad 17,96%
Asphalt
8,8 km
Schotterweg
0,6 km
Naturweg
1,6 km
Pfad
2,4 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Restaurant - Hotel Goldener Stern
Hotel Post
Rocheralm-Hütte 1.078 m
Rohrhofhütte 850 m
Wandalm - Au
Wandalm, Jausenstation
Landhotel Traunstein
Gasthof Traunstein

Sicherheitshinweise

Es sind keine besonderen Sicherheitshinweise zu beachten

Weitere Infos und Links

www.karkogel.com

www.museum-abtenau.at

www.abtenau-info.at

 

Start

Ortszentrum Abtenau (719 m)
Koordinaten:
DD
47.563863, 13.344713
GMS
47°33'49.9"N 13°20'41.0"E
UTM
33T 375487 5269154
w3w 
///erbaut.hegt.deshalb
Auf Karte anzeigen

Ziel

Ortszentrum Abtenau

Wegbeschreibung

Man geht zwischen dem ehem. Gemeindeamt und der Bäckerei Hauser und folgt dem Weg 120 rechts um den Arlstein zum Burkhard Bauer. Dort dem Waldwanderweg zur ehemaligen Jausenstation Seitenalm folgen. Nach der Seitenalm dem Rundweg Richtung Rocheralm folgen und von dort wieder der Forststraße zum Burkhard Bauer folgen. Um den Arlstein zum Heimatmuseum, dort rechts abbiegen auf den Wanderweg 12 zum Tricklfall. Über dem Wanderweg erreicht man den Dachserfall (falls Höhenangst herrscht oder wem es zu steil ist, wieder zurück zum Heimatmuseum und der Straße zum Dachserfall folgen). Von dort aus zurück zur Kneippanlage und sich abkühlen.  An der Jausenstation Wandalm führt der Wanderweg dem Zaun entlang, Bei der Kreuzung rechts auf den Wanderweg 110 abbiegen und Richtung Gondelbahn Karkogel zur Sommerrodelbahn wandern. Im Gasthof Traunstein befindet sich auch ein Trampolin oder eine Minigolfanlage. Von dort führt der Weg 112 zurück zum Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit dem Postbus 470 bis zur Haltestelle Abtenau Ortszentrum. 
www.salzburg-verkehr.at

Anfahrt

von Golling kommend Richtung Abtenau, direkt ins Ortszentrum fahren, Parkplatz Ost parken

Parken

Parkplatz Ost kostenlos den ganzen Tag

Koordinaten

DD
47.563863, 13.344713
GMS
47°33'49.9"N 13°20'41.0"E
UTM
33T 375487 5269154
w3w 
///erbaut.hegt.deshalb
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Wanderbuch und Wanderkarte Tennengau, Lammertal & Salzachtal, Maßstab 1:40000 (erhältlich im TVB Abtenau)

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderbuch und Wanderkarte Tennengau, Lammertal & Salzachtal, Maßstab 1:40000 (erhältlich im TVB Abtenau)

Ausrüstung

geeignete Wanderkleidung und Wanderschuhe

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
13,3 km
Dauer
5:00 h
Aufstieg
579 hm
Abstieg
576 hm
Höchster Punkt
949 hm
Tiefster Punkt
648 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch geologische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 30 Wegpunkte
  • 30 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.