Wanderungempfohlene Tour

Golling - Salzachöfen-Pass Lueg (10 Punkte)

· 1 Bewertung · Wanderung · Tennengau-Dachstein West
LogoGästeservice Tennengau
Verantwortlich für diesen Inhalt
Gästeservice Tennengau Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Salzachöfen
    / Salzachöfen
    Foto: Leo Himsl, Gästeservice Tennengau
m 550 500 450 8 7 6 5 4 3 2 1 km
Die wildromantische Schlucht „Salzachöfen“ gehört zu den beliebtesten Ausflugszielen in der Region Tennengau -   der imposante Durchbruch zwischen Tennen- und Hagengebirge und der beeindruckende „Dom“ beeindruckt jeden Besucher. Seit Mai 2013 neu: Flying Fox und Expedition durch die Schlucht. Entdecken Sie die Erlebnisschlucht Salzachöfen und sausen Sie mit dem Flying Fox übers Wasser! Neues Special:  Jetzt auch bei Nacht - The Nightflight!
leicht
Strecke 8,1 km
3:15 h
238 hm
236 hm
586 hm
468 hm
Ausgangspunkt: Golling, Suchfeld H 10
Wegmarkierung: 30
Gehzeit: 3 Stunden, Schwierigkeitsgrad - mittel
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
586 m
Tiefster Punkt
468 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Beschwerlicher Weg durch die Klamm. Stufen könnten rutschig sein!

Weitere Infos und Links

TOURISMUSVERBAND GOLLING

Markt 51

5440 Golling

Tel:  +43 (0)6244 4356

Fax: +43 (0)6244 7766

www.golling.info

office@golling.info

Start

Kirche, Golling (479 m)
Koordinaten:
DD
47.596510, 13.167530
GMS
47°35'47.4"N 13°10'03.1"E
UTM
33T 362245 5273082
w3w 
///spende.müde.krone

Ziel

Kirche, Golling

Wegbeschreibung

Wir nehmen die Moartalstraße bis nach der Autobahnunterführung. Dort geht es links ab über den Wiesenweg zur Lammerbrücke. Die Lammer überqerend, zweigen wir gleich beim Gasthof Pass Lueg nach rechts ab und bei der Kapelle wiederum nach links. Gut gesichert, aber beschwerlicher Weg durch die Klamm. Ausstieg in Richtung Gasthof Pass-Lueg-Höhe wählen. Alter historischer Boden, Struber- und Turnerdenkmal. Wallfahrtskirche Maria Brunneck. Für den Rückweg wählen wir entweder den selben Weg oder gehen entlang der Bundesstraße Richtung Golling. Das Naturdenkmal „Salzachöfen“ ist ein sehensertes Natruschauspiel.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Zug oder ÖBB Bus bis Golling. Der Bahnhof und die Bushaltestelle liegen zentral.
Online Fahrplan: http://www.svv-info.at

Anfahrt

Anreise mit dem Auto:
Richtung Süden kommend:
A10 Tauernautobahn Richtung Salzburg - Abfahrt Golling - Bundesstraße in Richtung Bahnhof, hier können Sie parken.

Richtung Norden kommend:

A10 Tauernautobahn Richtung Villach - Abfahrt Golling - Bundesstraße in Richtung Bahnhof, hier können Sie parken.

Parken

Kostenloser Parkplatz beim Bahnhof oder gegenüber vom Gasthof zur Linde

Koordinaten

DD
47.596510, 13.167530
GMS
47°35'47.4"N 13°10'03.1"E
UTM
33T 362245 5273082
w3w 
///spende.müde.krone
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Tennengauer Wanderkarte inkl. Wanderbuch, erhältlich im Tourismusverband Golling

Kartenempfehlungen des Autors

Tennengauer Wanderkarte inkl. Wanderbuch, erhältlich im Tourismusverband Golling

Ausrüstung

Wanderausrüstung: Wanderschuhe oder Turnschuhe

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Judith Snelder
29.06.2017 · Community
2017-6-21 golling wasserfall
Foto: Judith Snelder, Community
2017-6-21 Panorama Camperparkplaz
Foto: Judith Snelder, Community

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
8,1 km
Dauer
3:15 h
Aufstieg
238 hm
Abstieg
236 hm
Höchster Punkt
586 hm
Tiefster Punkt
468 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.